StartseiteAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Küche
So 26 Nov 2017 - 0:22 von Alexandra Chaunt

» Neuigkeiten
Fr 24 Nov 2017 - 14:13 von Olivia Chaunt

» Walking Dead Forum 'The World has changed'
Fr 20 Okt 2017 - 13:35 von Gast

» Freunde sind wie eine zweite Familie
Mo 18 Sep 2017 - 19:07 von Kendra Wayland

» Der Hafen
So 17 Sep 2017 - 17:45 von Briana Adams

» Abwesenheiten und Steckbriefverlängerung
Di 12 Sep 2017 - 2:01 von Andy Lehmann

» Alma María Valdez
Sa 2 Sep 2017 - 20:19 von Alma Valdez

» Chosen to Reign
Sa 2 Sep 2017 - 14:49 von Gast

» Die Strandbar
Sa 2 Sep 2017 - 11:41 von Lilith Dallas


Teilen | 
 

 Magic bar

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5
AutorNachricht
Azrael Dallas
тнє ∂αℓℓαѕ ¢ιя¢ℓє
avatar


BeitragThema: Re: Magic bar   So 21 Mai 2017 - 12:57

Die Türe hinter der sich Rose befand öffnete sich endlich und sie trat hervor.  Es war doch etwas beleidigend wie groß sie die Distanz zwischen uns beiden lies. Ihr kühler Gesichtsausdruck und der Tonfall deuteten ebenfalls nicht auf Freude hin. Langsam stellte ich das Glas ab und hob eine Braue „ Könnte man so sagen“ merkte ich nur an und stand auf. Rose hatte wohl nicht im Traum daran gedacht mich zu suchen, es schien gar so als wäre sie ohne mich Glücklicher gewesen. „Darling“ sagte ich bitterlichsüß zu ihr und kam näher an sie heran „Ich hätte erwartet das du dich mehr freust deinen Mann zusehen“. Mit meinem Handgelenk machte ich eine kreisende Bewegung, es leuchtete in meiner Hand und eine Blume erschien, nicht irgendeine sondern ihre Lieblingsblume. „Rosie „ wisperte ich sanft wie die böse Schlange im Paradies. Ich hatte nie tiefe Liebesgefühle für sie gehabt aber sie war meine Familie, meine Frau und ich brauchte sie. Sie hatte mir einen Sohn geschenkt und mich zum glücklichsten Hexenmeister der Welt gemacht und hätte Anna meinen Verstand nicht vergifte wären wir wahrscheinlich für immer eine glückliche Familie gewesen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Ophelia Dallas
тнє ∂αℓℓαѕ ¢ιя¢ℓє
avatar


BeitragThema: Re: Magic bar   So 21 Mai 2017 - 13:12

Es machte Ophelia sowieso stutzig was hier gerade vor ihren Augen ablief. Ihre Mutter schien nicht begeistert. Eher schockiert. Sie hatte ihre Mutter in all den Jahren nie so gesehen. Das beunruhigte Ophelia schon ein wenig. Sie ging hinaus und eigentlich wollte Lia nicht lauschen, aber sie war schon immer zu neugierig gewesen. Die Stimme ihrer Mutter klang hart und abstoßend. Das ließ der Hexe einen kalten Schauer über den Rücken laufen. Aber die Stimme des Anderen war um einiges Angst einflößender. Sie klang so vertraut und sprach eigentlich liebevoll. Aber da war noch etwas ganz anderes.
Dein Mann?!? sie verstand nicht. Jetzt konnte sie nicht mehr schweigend im Zimmer stehen. Langsam öffnete sie die Tür und ging ebenfalls ins Zimmer. "Was ist hier los, Mom?" fragte Ophelia verwirrt und blickte von ihrer Mutter zu dem unbekannten Mann. Er trug ebenfalls Runen, so wie alle Dallas Mitglieder. Doch seine Haut zierten mehr Runen als die vieler Anderer. Alte Runen, die Ophelia nicht mal kannte. Aber sie konnte ihnen doch irgendwie ansehen, dass sie dunkle Magie enthielten. Sie hatte oft ein Gefühl nur beim Anblick einer Rune was sie bewirken konnte. Eben seit sie sie selber zeichnet und neue entwickeln kann. Wer war er? Und wieso bezeichnete er sich als ihr Mann? Ihre Mutter war nicht verheiratet, aber sie hatte doch Tony? Was spielte sich hier ab?

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Rose Dallas

avatar


BeitragThema: Re: Magic bar   So 21 Mai 2017 - 20:28

Könnte man so sagen?! Nicht einmal jetzt hielt er es für nötig Rose zu erzählen wohin er sich wie ein Feigling verkrochen hatte. Was würde nur seine Schwester dazu sagen, wenn diese noch leben würde. Ja sie musste zu geben, sie hatte nicht nach ihm gesucht. Aber sie war auch mit ihren eigenen Problemen beschäftigt gewesen...ihr Fluch, oder wie Tony sagt, ihre Gabe raubt ihr viel Kraft und dann musste sie sich noch um ihre Familie sorgen. Natürlich hat sie da nicht dran gedacht jeden Stein umzudrehen nur um nach Azrael zu suchen. Und ehrlich gesagt hatte sie es auch nicht mehe für nötig gesehen. Wenn er noch irgendein interesse an seiner Familie gehabt hätte wäre er ja wohl aufgetaucht. Rose versuchte zurück zu weichen, um den Abstand aufrecht zu erhalten, musste aber fest stellen das die Türe sie davon abhielt. Ja natürlich hat er erwartet das Rose mehr freude zeigen würde, doch wusste sie momentan einfach nicht worüber sie sich freuen soll. ,,tut mir leid das ich deine Erwartung nicht erfüllen kann" erwiederte sie bissig und beobachtete wie er ihre Lieblingsblume herbei zauberte. Eine weiße Rose. Hörte dabei wie er sie Rosie nannte. Tief in ihrem inneren ist sie froh darüber das er wieder hier bei ihr ist. Er ist schließlich ihre Familie und ja auch noch immer ihr Ehemann. Doch verletzte sie es immer noch das er einfach verschwunden ist. Rose schwieg und wusste nicht ganz was sie tun sollte und genau in dem Moment kam auch Ophelia aus dem Büro. Ihre Worte vernehmend blickte Rose von der weißen Rose in Azraels Augen. ,,Nichts mein Schatz. Das ist nur ein alter Bekannter" kam es dann einfach ohne weiter drüber nach zu denken aus ihr heraus. Rose mochte es nicht geheimnise vor ihr zu haben.....aber wie sollte sie ihr erklären das dieser Mann ihr Vater ist und sie mit diesem Verheiratet ist. Schließlich glaubt sie das Tony ihr Vater ist und dies sollte auch so bleiben. Rose trat zögernt näher an Azrael und nahm vorsichtig die Rose aus seiner Hand nur um diese in eine Vase voll Wasser zu stecken. Dabei merkte sie natürlich das seine nähe etwas in ihr auslöste. Es war nie wirkliche liebe zwischen Azrael und Rose gewesen, aber sie hatten sich gebraucht. ,,Was willst du Azrael?" Natürlich ging Rose davon aus das er irgendwas wollte, denn warum sonst taucht er nach all den Jahrhunderten wieder hier bei ihr auf. Konnte sie ja nicht wissen das er eingesperrt wurde. Sie ging davon aus das er ein altes Zauberbuch brauchte oder so etwas in der Art.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Azrael Dallas
тнє ∂αℓℓαѕ ¢ιя¢ℓє
avatar


BeitragThema: Re: Magic bar   So 21 Mai 2017 - 21:10

Langsam begann ich zu begreifen das Rose keine Ahnung hatte was mir Anabeth, dieses Miststück, mir angetan hatte. Nur das konnte erklären wieso sie so abweisen zu mir war. Klar, wir hatten unsere Meinungsverschiedenheiten aber sie hatte mich nie wirklich gehasst vielleicht ab und an verachtete aber das hatte sich schnell wieder.  Mein Blick wanderte an ihr vorbei als ein junges Mädchen aus derselben Türe kam wie sie zuvor. Auch ohne ihre Worte hätte ich sofort bemerkt, dass sie Rose Tochter war. Sie hatte dieselben dunklen Haare wie Rose, dieselben Augen, dieselbe schöne Haut, eine Haut gezeichnet von Runen. Mein Blick ruhte auf ihr bevor ich Rose ansah. Ihr Blick schrie geradezu, Bitte Azrael schweig. Ihre darauf folgenden Worte brachten mich dazu wieder zu dem Mädchen zusehen. „ So ist das also „ stellte ich fest. Sie hatte ihr Leben weiter gelebt mit einem anderen Mann. Fürs erste ignorierte ich das Mädchen und wandte mich Rose zu „Was ich will“ wiederholte ich ihre Frage und lachte verächtlich“ Ich will alles wie immer“ erklärte ich kurz und knapp. „Jahrhunderte war ich in einer Gruft gefangen und du hast nichts Besseres zu tun als dich mit einem anderem zu vergnügen“ warf ich ihr vor und beendete das lästige spiel der Distanz. Ich stand ihr so nah das ich mit meinem Handrücken über ihre Wange streichen konnte. „ Ich will Rache Darling und ich weiß, dass du das auch willst. Anabeth hat uns Matt genommen, unseren Circle, unsere Zukunft aber nicht unsere Kraft“. Ich beugte mich dich an ihr Ohr „ Ich vergebe dir, dass du dich in die Arme eines Anderen geflüchtet hast aber jetzt bin ich zurück und alles wird wie früher werden….“ versprach ich ihr. Meine Stimme war nicht bedrohlich eher wie die einer schnurrenden Katze die ein Vögelchen in Sicherheit wiegen wollte. Langsam lehnte ich mich zurück und fixierte ihren Blick „ Dafür brauche ich aber die Grimoire des circles“ rückte ich langsam damit raus wieso ich eigentlich gekommen war „ wo ist es?“ raunte ich und mein Blick wurde unwillkürlich gierig. Ich erinnerte mich genau an seinen Geruch, seinen Oberfläche und das Gefühl der Macht.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Ophelia Dallas
тнє ∂αℓℓαѕ ¢ιя¢ℓє
avatar


BeitragThema: Re: Magic bar   So 21 Mai 2017 - 22:16

Dass ihre Mutter behauptete er wäre nur ein Bekannter machte Lia stutzig. Aber er hatte ganz eindeutig Mann gesagt. Log ihre Mutter sie etwa an? Das konnte und wollte die Hexe einfach nicht glauben. So wanderte Lias Blick prüfend zu dem unbekannten, der sich im Laufe des Gesprächs als Azrael entpuppte. Je mehr sie mit einander Sprachen desto mehr Fragezeichen kamen in ihr auf. Wer war er und was wollte er von ihrer Mutter?
Er musste einfach nehr als ein Bekannter für Rose sein, nur so könnte die sich das erklären. Wie verwerflich er über Tony, ihren Dad, sprach. Wie sanft er die berührte. Und doch hatte seine Stimme so einen Klang. Als könnte er so etwas wie wahre Liebe und Gefühl gar nicht äußern.
Schweigend stand Lia also immer noch in der Tür, ihr Blick wanderte abwechselnd zwischen ihrer Mutter und Azrael hin und her. Was ging hier vor und worüber sprachen die beiden? Sie wollte vielleicht besser gehen, aber sie könnte nicht. Sie war wie angewurzelt und wollte ihre Mutter jetzt nicht alleine lassen.
Sie musste einfach mehr erfahren. Wer war Matt? Wofür mussten sie sich rächen? Und was war mit dem Grimoire?

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Rose Dallas

avatar


BeitragThema: Re: Magic bar   Mo 22 Mai 2017 - 0:47

Es wiederstrebte ihr Ophelia anzulügen. Doch ebenso hatte sie Angst davor, dass wenn die Wahrheit heraus kam das Ophelia ihre Mutter in einem anderen Licht sehen würde. Das sie sich von Rose abwenden würde. Etwas was Rose nicht verkraften würde, denn sie will doch ihre Tochter einfach nur beschützen. Denn auch sie hatte in der Vergangenheit bemerkt das Azrael sich verändert hatte, dass dies an Anabeth gelegen hatte war ihr ja nicht klar. Doch er hatte sich verändert und er ist eine Tickende Zeitbombe gewesen. Rose will nicht behaupten das er ein schlechter Vater sei, nein er ist sogar ein guter Vater gewesen und trotzdem schien er das Unheil anzuziehen. Ihr blick auf die Rose in der Vase gerichtet hörte sie Azraels Worte. Sie blickte auf zu ihm und seine Worte traffen sie hart. Wie ein schlag ins Gesicht, als er ihr vorwarf das sie sich mit jemand anderen vergnügt hätte. Es tat weh das von ihm zu hören und dieser schmerz brach als Wut aus ihr heraus ,,Du hast ja keine Ahnung! Ich wusste nicht das du in eine Gruft gesperrt wurdest.....ich wusste nur das Matt tod ist und ich musste alleine mit dem verlust klar kommen. Ich habe mich nicht mit jemand anderen vergnügt! Ich hatte meine eigenen Probleme, Tony hat mir nur das Leben gerettet!" sie sprach einfach drauf los, ihre Augen wurden leicht glasig und tränen sammelten sich in diesen. Sie hatte diese Anschuldigung nicht so stehen lassen wollen. Denn sie hatte Tony lange Zeit von sich gestoßen. Azrael beendete die Distanz zwischen den beiden und sie merkte seinen Handrücken über ihre Wange streichen. Rose schloss ihre Augen und versuchte sich zu beruhigen. All die Dinge aus ihrer Vergangenheit die sie versucht hatte zu verdrängen, schienen sie wieder einzuholen. Und das ausgerechnet vor Ophelia.
Rose spürte Azraels Atem an ihrem Ohr als dieser näher kam und sprach. Rose öffnete langsam ihre Augen. Das alles wieder so wie früher wird? sie wollte ihm so sehr glauben, doch es würde einfach nichts mehr wie früher werden. Dafür ist einfach schon viel zu viel geschehen. Natürlich will sie Rache ausüben, die Königin der Vampire soll leiden, doch will Rose dabei nicht das Ophelia in Gefahr geriet. Ob Anabeth Azrael in eine Gruft gesperrt hat ? ,,Du solltest keine Versprechen geben die du nicht halten kannst Azrael" meinte sie mit bitterer Stimme und sah zu ihm auf. Denn momentan glaubte sie nicht daran. Wie zu erwarten rückte er nun mit seinem wahren Anliegen aus. Die Grimoire des Circles. ,,Natürlich" stellte Rose mit einem schnauben fest. Was auch sonst. Sie sah seinen Blick, wie er gierig darauf wartet das sie es ihm gab. Ein blick der sie zögern lies. ,,Es ist an einem sicheren Platz damit es nicht in falsche Hände kommt" meinte sie nun. Denn viele haben es auf dieses Grimoire abgesehen und nicht jeder sollte diese Macht ausnutzen können. Rose sah hin über zu ihrer Tochter die sichtlich verwirrt schien. Sie wollte ihrer Tochter alles erklären....aber wie sollte sie dies tun.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Azrael Dallas
тнє ∂αℓℓαѕ ¢ιя¢ℓє
avatar


BeitragThema: Re: Magic bar   Mo 19 Jun 2017 - 20:07

Rosies glasiger Blick verriet mir, dass sie die Wahrheit sprach. Sie hatte keine Ahnung gehabt wieso ich sie und alle anderen im Stich gelassen hatte. Ihr Antwort auf den Verbleib der Grimoire des Circles war genauso wenig zufriedenstellend wie das sie jetzt etwas mit Tony am Laufen hatte.  „Tony?“ fragte ich ungläubig nach und folgte ihrem Blick der nun auf dem jungen Mädchen in der Türe lag. „ du hast ein Kind mit ihm“ zählte ich eins und eins zusammen und man hörte die Eifersucht nahe zu heraus. Ich würde Tony finden und töten, wie konnte er es wagen sich an meine Gemahlin ran zumachen.  Ich hatte nicht vergessen wieso ich hier war aber Rosie zu überzeugend würde mich sowieso noch Zeitkosten. Deswegen lag meine ganze Aufmerksamkeit nun auf dem Mädchen. „ Wie ist dein Name?“ fragte ich und ging auf sie zu.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Ophelia Dallas
тнє ∂αℓℓαѕ ¢ιя¢ℓє
avatar


BeitragThema: Re: Magic bar   Mo 19 Jun 2017 - 22:10

Ophelia wusste nicht ganz wieso, aber Azrael gefiel ihr ganz und gar nicht. Er strahlte etwas finsteres aus. Außerdem schien er Gefühle in ihr ihrer Mutter hervorzurufen die sie verdrängt hatte.
Am liebsten wäre die Hexe abgehauen, hätte die beiden allein gelassen. Aber Ophelia wurde das Gefühl nicht los, ihre Mutter jetzt lieber nicht alleine zu lassen. Einerseits weil dieser Azrael unberechenbar schien. Zum Zweiten weil sie die Befürchtung hatte, sonst nie zu erfahren was hinter allem steckte. Und so konnte sie zuhören was sie sich zu erzählen hatten.
„Tony? du hast ein Kind mit ihm“ hörte sie ihn sagen. Am liebsten hätte sie ihm die Zunge rausgestreckt und gesagt, dass Ophelia noch 3 Geschwister hatte und ihm die Zunge rausgestreckt, aber sie war kein trotziges kleines Kind. Sie entschied zu schweigen.
Bevor die Situation noch unbehaglicher werden konnte zog sie den Riemen ihrer Tasche hoch und wollte gehen, doch wurde nun das Gespräch auf sie gelenkt.
Azrael ging auf sie zu und fragte nach ihrem Namen. Unsicher sah die Hexe kurz zu ihrer Mutter mit ihren glasigen, mit tränen gefüllten Augen. Dann sah sie aber nicht mehr unsicher sondern eher neugierig zu Azrael. Was er wohl von ihr wollte? "Ophelia" antwortete sie kurz und knapp. Sie hätte ihn am liebsten gefragt wer er sei und was er von Rose und dem Grimoire wollte. Andererseits wollte sie es auch irgendwie gar nicht wissen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Rose Dallas

avatar


BeitragThema: Re: Magic bar   Mi 5 Jul 2017 - 22:17

Es war dumm gewesen das Gespräch auf Tony zu lenken, die Reaktion von Azrael zeigte es ihr einfach. Wobei Rose schon etwas Eifersucht raus hören konnte oder bildete sie sich dies nur ein. Rose war sich einfach nicht mehr sicher, aber sie wusste das Azrael nun von Tony wusste war einfach nicht gut. Sie merkte gar nicht das sie etwas die Luft angehalten bis Azrael sich von ihr abwendete und sie etwas Luft schnappen konnte. Dabei die Tränen weg wischend und zu Azrael blickend der nun seine Aufmerksamkeit auf Ophelia legte. ,,Ich habe ehrlich gesagt 3 Kinder mit ihm"  erwiederte sie auf seine Worte hin und ging nun zu Ophelia die sie nicht zu den 3 Kindern dazu gezählt hatte. Natürlich war Rose bewusst, dass sie ein recht darauf hatte zu erfahren wer wirklich ihr Vater ist. Doch es fiel Rose so schwer es auszusprechen. ,,Ophelia ist aber nicht Tonys Tochter" kam es nun leise und zögernt von Rose, dabei sah sie ihre Tochter an ehe sie Azrael anblickend. Es wunderte sie das er noch nicht die ähnlichkeit zu ihm gesehen hatte. Ja man musste genau hinsehen, doch Ophelia hatte ähnlichkeiten zu Azrael was zeigte das sie seine Tochter ist. Rose Herz klopfte schnell und sie hatte mehr angst vor Ophelias Reaktion als vor Azraels.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Magic bar   

Nach oben Nach unten
 
Magic bar
Nach oben 
Seite 5 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5
 Ähnliche Themen
-
» The Magic Of Making Up
» Magic is believing in yourself
» Silicas Tune Magic / Gesangsmagie
» Bewerbung Controlling Magic
» Erste Schritte

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Nobodys Safe in the World :: InGame :: Stadt :: Innenstadt-
Gehe zu: