StartseiteAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Küche
So 26 Nov 2017 - 0:22 von Alexandra Chaunt

» Neuigkeiten
Fr 24 Nov 2017 - 14:13 von Olivia Chaunt

» Walking Dead Forum 'The World has changed'
Fr 20 Okt 2017 - 13:35 von Gast

» Freunde sind wie eine zweite Familie
Mo 18 Sep 2017 - 19:07 von Kendra Wayland

» Der Hafen
So 17 Sep 2017 - 17:45 von Briana Adams

» Abwesenheiten und Steckbriefverlängerung
Di 12 Sep 2017 - 2:01 von Andy Lehmann

» Alma María Valdez
Sa 2 Sep 2017 - 20:19 von Alma Valdez

» Chosen to Reign
Sa 2 Sep 2017 - 14:49 von Gast

» Die Strandbar
Sa 2 Sep 2017 - 11:41 von Lilith Dallas


Teilen | 
 

 Alter Friedhof

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Alter Friedhof   So 17 Aug 2014 - 19:02

Mein Augen spiegelten wortwörtlich meine Seele wieder als sie sich erneut gegen mich wehrte. Traurig, wehmütig sah ich sie an bis sie mir derartige schmerz zufügte das aus Trauer schmerz wurde. Ich lies mich auf die Knie fallen und hielt mir den Kopf, als würde er gleich abfallen oder in alle Richtungen weg sprängen. Die Sehnsucht in mir war so groß das ich selbst jetzt eine Hand von meinem Kopf löste und nach ihr ausstreckte. Stöhnend sah ich zu ihr auf, wie sie ihr Oberteil ein wenig nach oben schob, hörte ihre Worte mit fassungsloser Mine. Der Arm, die Hand die ich nach ihr gestreckt hatte fiel wie ein Stein zu Boden und meine Augen waren gefesselt von dem was ich gesehen hatte. Mir fehlten die Worte und jegliches Gefühl aber ich wusste das ich spätestens jetzt im selbst Hass ertrinken würde.
Nach oben Nach unten
Chelsea Winchester
Shattered
avatar


BeitragThema: Re: Alter Friedhof   So 31 Aug 2014 - 18:11

First Post nach dem Zeitsprung
zum ersten mal seit Ewigkeiten hatte ich es geschafft meinen Vater aus dem Haus zu locken. Er war nun mit seinen Freunden angeln übers Wochenende und ich hatte endlich etwas zeit für mich. Die ich damit verbrachte mich um das Grab meines Bruders zu kümmern. Es tat noch immer jedes mal weh seinen Namen auf dem Grabstein zu sehen. Er war noch so jung gewesen. Mit frischen Blumen blieb ich wie jeden Tag kurz stehen um nachzudenken. Sachte legte ich die roten Tulpen vor dem Grab ab und blieb in der hocke um ein paar Blätter auf zusammen die der Wind hergetragen hatte.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]     [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
James Adams
The One who is lost in Revenge
avatar


BeitragThema: Re: Alter Friedhof   So 31 Aug 2014 - 18:36

cf: Anwesen der Adams // Wohnzimmer


Nach dem ich mein Elternhaus verlassen hatte war ich natürlich nicht zu meiner süßen kleinen Schwester gegangen, zumindest nicht sofort. Mein Weg führte mich als aller erstes Auf den Alten Friedhof von San Francisco, dieser existierte meines Wissens schon seit Jahrhunderten. In meiner rechten Hand hatte ich noch immer die feine, Blut rote, Wild Rose. Sie war wunderschön aber das war jede Blume die Unsere Mutter im Wintergarten anbaute. Wie immer hatte sie ihr nicht einmal die Dornen genommen, um ihre Wilde, gefährliche Schönheit bei zu behalten. Ich Lief weiter über den Friedhof, schloss die Augen, hielt mir dabei die Rose sanft vor die Nase und Atmete den Duft ein. Beim Öffnen der Augen erblickte ich ein paar Gräber weiter, seitlich von mir ein junges Mädchen. Sie saß in der hocke vor einem Grab und legte gerade Blumen nieder, Tulpen wenn ich richtig sah. Im ersten Moment als ich sie so sah wusste ich, das ich sie nicht aussaugen wollte oder sie sonst verletzen. Ihre rossigen Wangen schmeichelten ihrer schneeweißen Haut und die großen braunen Augen die traurig auf das Grab blickten erinnerten mich an etwas vertrautes. Ich trat näher heran, sah an ihrer Schulter vorbei und lass den Namen des toten um den sie Trauerte, Cole Winchester. Ich senkte die Rose und den Kopf als ich begriff wer hier lag und wer hier trauerte und weswegen diese zwei Seelen sich nie wieder sehen würden.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
♰ She's healing my wounds of the past with her smile ♰
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Nach oben Nach unten
Chelsea Winchester
Shattered
avatar


BeitragThema: Re: Alter Friedhof   So 31 Aug 2014 - 18:50

Ich war so konzentrierte darauf diese Blumen aufzusammeln und die Tränen zu unterdrücken dass ich gar nicht merkte dass jemand hinter mir war. Erst als ich mich langsam erhob und mich umdrehte war ich geradewegs in ihn hinein gelaufen. " Oh Gott das tut mir so leid. ." fing ich an und ging einen schritt zurück. Ich sah zu dem jungen Mann auf den ich beinahe umgeworfen hatte und strich mir eine Haarsträhne hinters Ohr. "  Ich war wohl zu sehr in Gedanken vertieft" versuchte ich weiter mich zu entschuldigen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]     [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
James Adams
The One who is lost in Revenge
avatar


BeitragThema: Re: Alter Friedhof   So 31 Aug 2014 - 19:13

Dass sie auf einmal aufstand bemerke ich erst als sie fast schon in meinen Armen lag. Sofort entschuldigte sich die Brünette bei mir und ich sie sah  schweigend an. Sie wusste wohl nicht wer ich war, was mir in diesem Fall lieber war. Auch als sie weiter sprach sah ich sie Still an, ohne Ausdruck im Gesicht.  Sie war sehr viel kleiner als ich aber gerade deswegen empfand ich sie wohl als süß und zierlich.  Mir war sofort klar, dass es keine gute Idee war einer Chaunt oder Winchester hübsche Augen zumachen. So schmunzelte ich leicht und meinte „ In Gedanken zu sein an so einem Ort ist nichts für was man sich entschuldigen müsste. “. Wieder sah  zum Grabstein. Ich konnte Blakes Fehler nicht gut machen, das konnte niemand aber für seine Fehler bezahlen würde ich auch nicht. “Mein Beeileit“ flüsterte ich ihr zu als könnte der tote Cole uns hören und würde gleich aus seinem Grabsteigen um mich zu erdolchen wenn ich es lauter sagen würde.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
♰ She's healing my wounds of the past with her smile ♰
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Nach oben Nach unten
Chelsea Winchester
Shattered
avatar


BeitragThema: Re: Alter Friedhof   So 31 Aug 2014 - 20:08

Ich sah zu dem Jungen auf und schmunzelte leicht bei seinen Worten und war froh, dass er dies so locker nahm. Schüchtern sah ich zu Boden als er mir sein Beileid aussprach und blickte dann ebenfalls zum Grabstein. Damals hatte ihr Cassandra nicht verraten wollen was genau mit Cole passiert war. Sie meinte, es würde mich zu sehr belasten weshalb ich es darauf hatte beruhen lassen. Auch wenn ich noch immer wissen wollte wer Cole das nehmen genommen hatte. " Danke " flüsterte ich ebenso und ging noch leicht zurück. " Tschuldige ich will dich nicht aufhalten oder so" entschuldigte ich mich abermals.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]     [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
James Adams
The One who is lost in Revenge
avatar


BeitragThema: Re: Alter Friedhof   So 31 Aug 2014 - 22:50

Vermutlich hätte ich einfach gehen sollen aber mein Gehirn war in diesem Fall meinen Gefühlen unterlegen. „das tust du nicht. Ich wollte genau hier her an dieses Grab“ log ich einfach nur weil ich noch einen Augenblick, einen Wimpern schlag länger in ihrer Nähe stehen wollte. Es fühlte sich an wie neben einem Engel zustehen so unschuldig und rein, gleich ob sie eigentlich eine Wandlerin war. Ich verabscheute Wessen immerhin nicht wegen ihrer Rasse sondern ihrem Wesen. Sie war alles andere als Verabscheuungswürdig. Ich schmunzelte traurig  „ Mein Name ist James, Ich kannte Cole er war kein schlechter Kerl. Er hatte es nicht verdient“ fing ich an machte eine Gedanken Pause so zu Sterben und beendete meinen Satz komplett anders“ so früh zu sterben“.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
♰ She's healing my wounds of the past with her smile ♰
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Nach oben Nach unten
Chelsea Winchester
Shattered
avatar


BeitragThema: Re: Alter Friedhof   Mo 1 Sep 2014 - 15:49

Ich war überrascht darüber, dass er genau hier her wollte. Zu meinem Bruder. Leicht zog ich beide Augenbrauen hoch und sah zu dem Jungen auf, welcher sich als James vorgestellt hatte. Traurig schmunzelte ich über seine wohl wahren Worte. Cole hatte es keines Falls verdient so jung zu sterben zumal er sich hatte ein perfektes Leben aufgebaut mit seiner Frau und seiner Tochter. Und wie sehr er sich ein weiteres Kind gewünscht hatte. "Das Schicksal kann manchmal grausam sein.." sagte ich und sah von dem Grab wieder zu James. "Oh, ich bin übrigens Chelsea"

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]     [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
James Adams
The One who is lost in Revenge
avatar


BeitragThema: Re: Alter Friedhof   Mi 3 Sep 2014 - 12:26

Sie hatte vollkommen recht mit ihren Worten, das leben konnte grausam sein und das schlimmste war, es hatte dabei keine Schuldgefühle. Sie stellte sich mir vor und ich schmunzelte wieder weil ich bereits wusste mit wem ich es zu tun hatte schließlich war ich immer über allem im Bilde. „Chelsea, so wie der Bezirk in London oder die Fußballmannschaft" sagte ich trotzdem total interessiert. Ihr Name passt zu ihr übersetz hieß es irgendwas mit anmutig, die anmutige genau wusste ich es jetzt nicht da müsste ich wohl etwas länger überlegen. Ich streckte ihr jetzt die dornige Rose hin „ Ich denke sie wird sich bei dir wohler fühlen als auf dem Grab“.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
♰ She's healing my wounds of the past with her smile ♰
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Nach oben Nach unten
Chelsea Winchester
Shattered
avatar


BeitragThema: Re: Alter Friedhof   Mi 3 Sep 2014 - 16:16

„Chelsea, so wie der Bezirk in London oder die Fußballmannschaft" hörte ich ihn sagen und schmunzelte matt. So viele Worte hatte ich selten mit einem Jungen gerecht. Meistens verloren sie nach einem Satz sowieso das Interesse an mir. Ein schüchternes Mädchen, dass gebildete Wörter benutzt als die meisten in ihrem Alter ist eben bei den High School Jungs nicht sehr beliebt. " Stimmt" war alles was sie heraus bekommen hatte und kniff die Augen zusammen, weil sie sich am liebsten dafür geohrfeigt hätte. Sehr geistreich war das ja nicht. Ich sah vom Boden ab und zu James auf als er wieder sprach und sah dann zu der bildschönen Rose mit den gefährlichen Dornen. Vorsicht nahm ich die Rose entgegen und schmunzelte, auch wenn ich mich an einer der Dornen stach und begann leicht zu bluten. War ja klar dachte ich mir und sah meinen Finger an, auf welchem das Blut sich sammelte wie ein kleiner tropfen Tau am morgen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]     [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
James Adams
The One who is lost in Revenge
avatar


BeitragThema: Re: Alter Friedhof   Do 4 Sep 2014 - 22:04

Ein süßes und schütteres Stimmt war alles was sie sagte weshalb ich etwas irritiert war und vermutete sie verschreckt zuhaben aber als sie die Rose entgegen nahm schien es mir eher so als würde ich sie nervös machen. Dabei hatte sie keinen Grund dazu. Sie war wunderschön und brauchte sich nicht so zu zieren oder zurückhalten. Gerade wollte ich ansetzen um etwas von mir zugeben als mein Blick auf ihren Finger fiel. Es war total klischeehaft das sie sich an der Rose die ich, ein Vampir, ihr gab gestochen hatte und mich nun ihr süßer Duft Verführern wollte. Wie in einem der Romane die ich erst neulich gelesen hatte, Blutiger Kuss. Ein Vampir der sich in einen Menschen verliebe und sie am Ende tötete weil seine Gier nach dem Blut stärker war, ein Dramatischer Roman. Ich schmunzelte weil ich den Geruch genoss aber mich nicht beirren ließ. „ Vorsichtig“ sagte ich sanft und zog ein Stofftaschentusch, das ich nie benutze aber immer bei mir Truck hervor. Ich wickelte es um ihren Finger und das weiße Tuch färbte sich an einer stellte etwas rot. Das Tuch hatte ich von Mutter auf ihr waren meine Initialen. Es bedeutete mir nicht viel aber ich empfand es als recht praktisch wenn man etwas verdecken wollte oder jemanden betäuben wollte. Zugeben jetzt wo ich ihr Blut nur noch unterdrückt roch hatte ich viel mehr Lust auf dieses aber wie gesagt:  Als ich sie zuvor sah wusste ich das ich ihr nichts tun wollte oder tun würde. „ Ich denke so ist es besser nicht, dass wir ungebetene Gäste anlocken“ spielte ich auf meines gleichen an.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
♰ She's healing my wounds of the past with her smile ♰
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Nach oben Nach unten
Chelsea Winchester
Shattered
avatar


BeitragThema: Re: Alter Friedhof   Fr 5 Sep 2014 - 17:29

Mit leicht geröteten Wangen sah ich zu James auf während er ein Tuch um meinen Finger wickelte. Erst wollte ich sagen, dass es gar nicht nötig gewesen wäre. Doch nach seinen nächsten Worten schlich sich ein breiteres Lächeln auf die Lippen. „ Ich denke so ist es besser nicht, dass wir ungebetene Gäste anlocken“ - "Da gebe ich dir recht" sagte ich dazu und sah zu ihm auf. "Aber da ich dein Tuch jetzt versaut habe tut mir Leid" fügte ich dann noch hinzu . Auch wenn ich ihn erst seit ein paar Minuten kannte mochte ich James wirklich. Er war mir gleich sympatisch gewesen, und dennoch machte er mich mit seiner Gelassenheit nervös.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]     [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
James Adams
The One who is lost in Revenge
avatar


BeitragThema: Re: Alter Friedhof   Di 9 Sep 2014 - 23:23

Wieder entschuldigte sie sich für etwas für was sie sich nicht entschuldigen müsste, es war immerhin meine Entscheidung gewesen mein Taschentuch zu opfern. Ohne groß zu überlegen wieso und warum etwas das ich sonst immer tat, strich ich ihr mit der rechten Hand auf einer Seite ihre Haare hinters Ohr. Ihre Haare fühlten sich seidig an, genau wie ihre Wange die ich dabei leicht streifte. Als Ausrede für mein Handeln sagte ich „ Ein Blatt“. Eins war mir in diesen Moment mehr als klar ich würde mich wohl in Zukunft von Chelsea fern halten. Sie brachte mein Gehirn dazu das zutun was es nie tat und zwar nichts. „ Nun Ich würde dich gerne noch auf einen Trink einladen, wenn du nichts anderes vorhast, als Gutmachung für mein Tuch vielleicht?“ meinte ich schmunzelnd weil ich das mit der Gutmachung nicht so meinte. Das ich jetzt noch was mit ihr Trinken wollte war nur der Beweis, mein Gehirn war nicht mehr Herr meiner Entscheidungen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
♰ She's healing my wounds of the past with her smile ♰
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Nach oben Nach unten
Chelsea Winchester
Shattered
avatar


BeitragThema: Re: Alter Friedhof   Do 11 Sep 2014 - 17:12

Ich hielt für einen kurzen Moment ungewollt die Luft an, als er mein Haar zurück strich und meine Wange dabei leicht streifte. Er raubte mir den letzten Verstand, was wirklich schwer zu bewältigen ist. Das war es zumindest gewesen. „ Nun Ich würde dich gerne noch auf einen Trink einladen, wenn du nichts anderes vorhast, als Gutmachung für mein Tuch vielleicht?“ - "Nichts lieber als das" sagte ich lächelnd und sah in seine warmen Augen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]     [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
James Adams
The One who is lost in Revenge
avatar


BeitragThema: Re: Alter Friedhof   So 14 Sep 2014 - 20:11

Chelsea lehnte meine Einladung nicht ab auch wenn sich mein Kopf das wohl gewünscht hätte aber alles andere in mir Freute sich darüber. Ich hatte den Grund meines wirklichen da seins an diesem Ort total aus dem Blick verloren und deutete mit einer gelassenen Handbewegung Richtung Ausgang des Friedhofes.  Wir liefen neben einander her und ich erlaubte mir einfach mal sie ein paar Fragen zu fragen meine Neugierde konnte ich eben nicht abstellen. „ Cole war ein Wandler soweit ich weiß also du auch oder? und auch ein Rabe ? wie ist das so ?“ mich faszinierten Wandler weil sie nicht wie Werwölfe einem Fluch unterlegen waren sondern ein Genetisches Wunder waren. Außerdem Fliegen zu können war bestimmt ein außergewöhnliches Gefühl, klar Vampire konnten weit springen aber trotzdem zog uns die schwer kraft runter. Wobei er auch hier ausnahm gab, Vampire mit Gaben die ihn dies eben möglich machten.

tbc: Café de flore

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
♰ She's healing my wounds of the past with her smile ♰
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Nach oben Nach unten
Chelsea Winchester
Shattered
avatar


BeitragThema: Re: Alter Friedhof   Fr 26 Sep 2014 - 17:15

Lächelnd lief ich neben James her und war froh mal weg zu kommen. Irgendwie hatte ich ja das bisschen Freunde verloren nachdem Cole gestorben war und ich kaum mehr Interesse hatte mit ihnen auszugehen. Auf seine Fragen hin schmunzelte ich und strich mir diese eine widerspenstige Haarsträhne zurück, die sich immer wieder ihren Weg in mein Gesicht bahnte. "Ja. Alle Winchesters sind Raben." meinte ich auch etwas stolz und sah zu ihm auf. "Das Fliegen ist eigentlich das Schönste daran. Wann immer man möchte einfach davon zu fliegen." sagte sie schwärmerisch darüber. Es war einfach ein tolles Gefühl über die Wolken zu gleiten und dieses kleine Gefühl von Freiheit zu haben. Dieses Gefühl einfach wegzufliegen und nie wieder zurück zu kommen. Auch wenn ich jedes mal zurück kam, ich müsste es eigentlich nicht. Hätte ich nicht meinen Vater.

Tbc. Café de flore

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]     [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Alter Friedhof   Mo 6 Apr 2015 - 19:17

Mein Handy brach die ruhe und ein kurzer Blick verriet mir, dass ich gehen musste. Ich konnte sie nicht wieder zurück lass aber so wie sie jetzt war konnte ich auch nicht mit ihr reden. „ Mein Bruder ruft nach mir“ erklärte ich und sah wieder auf mein Handy bevor ich mich von ihr weg drehte. „ vieles ist vergänglich aber wahre Liebe wird es niemals sein“ sagte ich zu ihr mit glasigen Augen. Ich wünschte ich würde jetzt bleiben aber wenn das was mein Bruder gefunden hatte den Circle zurück bringen würde, würde es vielleicht auch sie zu mir zurück bringen.

Tbc: Dächer von San Franzisco
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Alter Friedhof   Do 18 Jun 2015 - 17:34

first post

Das junge Mädchen lief über den Friedhof und seufzte leise. Es war noch recht früh am morgen und eigentlich musste Irina später noch in die Schule, doch sie hatte sich entschieden ein wenig nach Vampiren zu suchen und diese zu jagen. Bis jetzt war ihr jedoch keiner begegnet was die Blondine wirklich Schade fand. Sie war ein wenig frustriert und würde sehr gerne ihren Frust durch einen Kampf loswerden.
Irina war schon eine Recht große Runde gegangen und schlussendlich war sie auf dem Friedhof gelandet. Warum genau hatte sie gedacht, dass sich hier die meistens Vampire herumtrieben? Oh ja richtig, weil hier Tote liegen. Die Hunterin konnte nur den Kopf über sich selbst schütteln. Den Vampiren war es doch vollkommen egal wo sie waren. Leise seufzte sie und setzte sich dann auf eine Bank. Vielleicht würde ja irgendwann einer vorbeikommen. Und wenn sie den ganzen Tag hier sitzen müsste. Würde Irina eben einem ihrer Väter einen SMS schreiben, damit sie sie in der Schule abmeldeten.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Alter Friedhof   Mo 22 Jun 2015 - 18:29

First Post
Ashton war bereits früh auf den Beinen. Er war joggen gegangen um einen freien Kopf zu bekommen und alleine zu sein. Die Adams Familie stand Kopf, und da sich Anabeth den Kopf zerbrach ging es Ash selbst nicht blendend, durch die Schöpferbindung bekam er immerhin einiges ab. Er wurde langsamer als er am Friedhof vorbei kam. Hier war kaum jemand, weshalb er seine Chance nutzte um sich dort etwas auszuruhen. Dort würde ihn wohl niemand stören.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Alter Friedhof   Mo 22 Jun 2015 - 19:25

Noch immer saß die Blondine auf der Bank und blickte auf ihre Füße. Natürlich hatte sie ihre Ohren gespitzt so wie sie es gelernt hatte. Für einen kurzen Moment schloss sie die Augen, doch als sie ein Geräusch hörte, horchte sie auf und blickte sich um. Noch konnte sie nichts sehen, aber die Wesen hatten so oder so die Fähigkeit sich zu verstecken.
Langsam stand Irina auf und zog einen ihrer Dolche. Sie hielt ihn dicht an ihrem Unterarm sodass er kaum zu sehen war. Langsam schlich das Mädchen über den Friedhof und ihr Haltung erinnerte an eine Kampfhaltung.
Als sie der Person näher kam, ging sie hinter einem Busch in die Hocke und beobachtet den Junger oder besser gesagt Mann. Irina blickte ihn an und schlich langsam auf ihn auf. Natürlich von hinten, denn wenn sie sich von vorne angeschlichen hätte wäre es wirklich sinnlos gewesen.
Kurz bevor die Blondine hinter ihm stand, richtete sie sich langsam auf. Okay, er war größer als sie, aber das interessierte Irina nicht. Sie machte eine fließende Bewegung und mit einmal lag der Dolch an seiner Kehle. Jedoch brachte sie sich nicht gleich um, denn in diesem Moment war Irina sich nicht sicher ob er ein Vampir war. Lieber wartete sie auf seine Reaktion...nicht das sie sich irrte und jemanden unschuldigen umbrachte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Alter Friedhof   So 5 Jul 2015 - 11:23

Selbstverständlich hatte Ashton bereits bemerkt dass jemand an seiner Ferse hing. Er lebte bereits zu lange auf dieser Welt und kannte sich dementsprechend schon mit Huntern aus. Sie schlichen, sie liefen nicht. Ihr Geruch nach Vergeltung war penetrant, er hätte es einfach nicht nicht bemerken können. Der Hybrid wusste, was er tun musste um sie wieder los zu werden. Kaum Sekunden später spürte er bereits einen Dolch an seiner Kehle. Eine völlig überraschte Miene aufgesetzt nahm er ihre Hand in seine und drehte sich zu ihr um. Sie war wesentlich kleiner als sie, jung, bestimmt nicht älter als 16. Ziemlich unklug sich an einen Hybriden anzuschleichen. Doch da sie ihn nicht gleich angegriffen hatte war sie sich wohl unsicher bezüglich seines Wesens. "Willst du mir vielleicht verraten was du damit vor hattest?" fragte er sie und zog ihr mit einer Leichtigkeit den Dolch aus der Hand und blickte sie unbeirrt mit seinen stechend blauen Augen an.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Alter Friedhof   Mo 6 Jul 2015 - 20:45

Irina hatte sich an einen Mann angeschlichen und hielt diesem nun einen Dolch an die Kehle. Jedoch war sie sich nicht sicher, ob sie ihn jetzt töten sollte oder nicht. Der Mann schien jedoch kein reiner Vampir zu sein.
Die Blondine hatte das Gefühl, dass er nur eine Art Mischling war, weswegen sie sich nicht so recht traute ihn zu töten. Was, wenn sie einfach einen unschuldigen Mann töten würde? Ehe Irina noch etwas tun konnte, drehte der Mann sich zu ihr um und sah sie an. Sie lauschte seinen Worten und blickte ein wenig geschockt. Damit hatte sie nun gar nicht gerechnet. Sie blickte auf den Dolch in der Hand des Mannes und meinte dann: [color=white]"Eigentlich wollte ich dir damit die Kehle aufschneiden, ihn dir in die Brust stoßen oder dir damit die Augen ausstechen, aber jetzt hast du meinen Dolch in der Hand, sodass ich dir nichts tun kann." und blickte ihn mit einem unschuldigen Blick an. Vielleicht klappte es ja, dass er sie nicht umbrachte. Leise seufzte sie und blickte dann weiter zu dem Mann hoch. Was genau war er?, fragte sie sich und sah ihn an.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Alter Friedhof   Mo 6 Jul 2015 - 21:30

Das geschockte Gesicht der kleinen Blondine brachte Ashton leicht zum schmunzeln. Die hat es aber faustdick hinter den Ohren. dachte sich der Hybrid als sie ihm offen und ehrlich gestand was sie mit ihm und dem Dolch vorgehabt hatte. "Na, so stellt man sich ein Treffen auf einem Friedhof nicht wirklich vor." meinte er und behielt den Dolch in der Hand, senkte diese nun aber etwas. "Und weshalb hätte ich es so sehr verdient abgemurkst zu werden?" fragte er, mit einem herausfordernden Lächeln auf den vollen Lippen. Ash war es nicht gewohnt solch eine Reaktion bei Frauen auszulösen. Sie lagen ihm normalerweise beim ersten Blickkontakt sofort zu Füßen. Doch erstens war sie eine Hunterin und zweitens noch keine Frau. Doch amüsierte er sich doch etwas durch den kleinen Vorfall, und da Anabeth nicht nach ihm rief hatte er auch nichts besseres zu tun.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Alter Friedhof   Mi 8 Jul 2015 - 18:21

Nach einem kurzen Moment hatte Irina sich wieder gefangen und sah den Mann an. Sie war sich wirklich nicht sicher, was er war. Die Blondine sah ihn an und meinte ihm dann, was sie mit dem Dolch vorhatte. Sie blickte ihn an und lauschte seinen Worten. Auf ihren Lippen erschien ein charmantes Lächeln: "Wäre es dir lieber gewesen, wenn ich dich angesprungen und geküsst hätte?" und wenn man sie kannte, wusste man das der Charme gespielt war.
Irina sah auf ihren Dolch und hätte ihn gerne wieder gehabt. Ihr Blick wanderte bei seiner nächsten Frage zu ihm und meinte dann: "Lass mich überlegen, du scheinst ein Vampir zu sein, wobei ich mir aber nicht wirklich ob du ein reiner Vampir bist. Versuch mich zu überzeugen, dass ich dich nicht einfach so umbringe, mein Lieber." und die letzten beiden Worten waren nicht wirklich nett.
Jedoch musste Irina zugeben, dass er nicht schlecht ansah, aber sie ließ es sich nicht anmerken. Ihr Blick lag weiterhin auf ihrem Dolch und sie trat einen Schritt auf ihn zu und streckte ihre Hand nach seinem Dolch aus. Das Gesicht der Blondine war nur wenige Zentimeter von dem des Mannes entfernt und auf ihren Lippen lag ein sehr gut gespieltes Lächeln.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Alter Friedhof   Sa 18 Jul 2015 - 19:21

Ashton musste über ihre unverschämte Art grinsen. " Zum Beispiel, wäre doch wesentlich angenehmer als die jetzige Situation" sagte er und wenn einer Charme mit Charme bekämpfen konnte dann Ashton. Die Art der Hunterin reizte Ash, sie war mal eine willkommene Abwechslung zu anderen.. Frauen? Der Hybrid hob die Hand mit dem Dolch höher damit sie völlig außer Reichweite der kleinen Blondine ist. Die Kleine äußerte Forderungen was ihn zum lachen brachte. " Drohst du mir etwa? Während ich deinen Dolch habe?" sprach der brünette Surflehrer. " Aber ich will mal nicht so sein.." fing er an und senkte die Hand, jedoch immer noch über ihrem Kopf. " Ich bin ein Vampir, aber nicht ganz. Kennst du Hybride? Ich war ein Werwolf vor vielen hundert Jahren bis ich zu einem Vampiren gemacht wurde und meine Wesen sich mischten" erklärte er und sah dem Mädchen in die Augen, die ihm mittlerweile sehr nah gekommen war. " Aber eigentlich bin ich mehr Werwolf als Vampir, wobei ich mich bei den extra Fähigkeiten nicht beschweren kann." beendete er seine Erklärung und legte ihr den Dolch in die Hand. Sie würde ihn nicht töten. Vorher würde er sie beißen, oder mit den Werwolfkrallen kratzen, oder mit der doppelten Kraft eines Vampires einfach umhauen. Die Optionen waren nahezu grenzenlos.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Alter Friedhof   

Nach oben Nach unten
 
Alter Friedhof
Nach oben 
Seite 5 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Keine Anrechnung gemischte BG Partner SGB 2 Einkommen Sozialhilfe - Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung - gemischte Bedarfsgemeinschaft nach SGB 2 B 8 SO 20/09 R
» Guthaben aus Nebenkostenrückerstattungen sind auch bei Bezug von Leistungen der Grundsicherung im Alter nach dem Vierten Kapitel SGB XII Einkommen
» Alter Dachsbau
» Dallas Newsflash Ausgabe 20
» Eingliederungsvereinbarung Berlit LPK § 15 SGB II

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Nobodys Safe in the World :: InGame :: Stadt :: Innenstadt-
Gehe zu: