StartseiteAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Walking Dead Forum 'The World has changed'
Fr 20 Okt 2017 - 13:35 von Gast

» Freunde sind wie eine zweite Familie
Mo 18 Sep 2017 - 19:07 von Kendra Wayland

» Der Hafen
So 17 Sep 2017 - 17:45 von Briana Adams

» Abwesenheiten und Steckbriefverlängerung
Di 12 Sep 2017 - 2:01 von Andy Lehmann

» Chosen to Reign
Sa 2 Sep 2017 - 14:49 von Gast

» Die Strandbar
Sa 2 Sep 2017 - 11:41 von Lilith Dallas

» Kristis Zimmer
Sa 2 Sep 2017 - 11:20 von Kristina Havering

» sleep talking
Sa 26 Aug 2017 - 21:05 von Gast

» Vampir Diaries A New Chance
Sa 19 Aug 2017 - 22:12 von Gast

November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
KalenderKalender
Statistik
Wir haben 78 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Alma Valdez.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 15937 Beiträge geschrieben zu 889 Themen

Austausch | 
 

 Elenas Zimmer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Kol Young
The Ripper
avatar


BeitragThema: Re: Elenas Zimmer   Mo 31 März 2014 - 21:27

Als Elena die Vorhänge aufzog sah ich zu der kleinen Brünetten runter und erkannte natürlich sofort ihre gerötete Nase und ihre feuchten Augen. Das ich sie so verletzt hatte wurde mir erst jetzt bewusst, und ich spürte dieses stechen in der Brust, als würde mein Herz zerreißen. Ein Herz, das ich dachte nicht mehr zu besitzen. " Elena lass mich rein. Ich bleibe so lange hier bis du mich rein lässt. Auch wenn es die ganze Nacht ist" sagte ich fest und konnte ihre Silhouette durch den Vorgang erkennen. " Bitte. Lass es mich dir erklären"

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Elena Chaunt
Princess of Light
avatar


BeitragThema: Re: Elenas Zimmer   Di 1 Apr 2014 - 21:34

Meine Mutter war derweil hoch gekommen und Klopfte an meine Zimmertüre „ Elena alles okay bei dir?“ fragte sie besorgt und ich ries mich zusammen, um mich nicht verheult anzuhören „ Ja Mum“ sagte ich und sie erwidert mit „ okay dein Vater und ich gehen jetzt ins Kino- Ich hab mein Handy dabei“. Ich schwieg und sah wieder zum Balkon auf dem noch immer Kol stand.  Langsam streckte ich meine Hand in Richtung des Balkontürengriffes,  Stoppte aber und schloss die Hand zu einer Faust. Als meine Eltern das Haus verließen setze ich mich neben die Balkontür und schwieg einfach. Viele dinge gingen mir durch den Kopf aber am ende war es eine Sache die mich dazu brachte nach einer Stunden wieder aufzustehen, den Hebel der Türe herunter zudrücken und ihn herein zulassen.  Ich wollte einfach abschließen…und das konnte ich nicht wenn ich mir nicht anhörte was er zusagen hatte…selbst wenn es mehr Lügen waren als ich verkraftete.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

|| [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] ||


Nach oben Nach unten
Kol Young
The Ripper
avatar


BeitragThema: Re: Elenas Zimmer   Mi 2 Apr 2014 - 15:15

Ich wartete immer noch auf dem Balkon und hörte, dass Elenas Eltern nun wegfuhren. Ich sah zu der Kleinen, als sie die Hand in Richtung griff bewegte doch es dann bleiben ließ. Sie setzte sich, was mich abermals zum seufzen brachte, aber ich blieb stehen. Eine geschlagene Stunde stand ich am selben Fleck, bis ich dann bemerkte dass sich Elenas Silhouette bewegte und sie die Tür tatsächlich öffnete. Ich trat herein und schloss die Tür wieder. Die ganze Stunde lang hatte ich mir überlegt was ich sagen sollte, doch warf ich meine ausreden aus meinem Kopf und beschloss ehrlich zu sein. "Ich will dich jetzt nicht anlügen." begann ich. "Ja, ich habe Blut getrunken auf der Party. Eine Menge Blut. Aber als ich dich gesehen habe, habe ich gemerkt was für ein Fehler es war und dass ich mein versprechen nicht hätte brechen dürfen." sagte ich in der Hoffnung, sie würde mir glauben. "Ich erwarte ja nicht mal das du mir verzeihst oder dass du mich noch immer sehen willst. Das einzige was ich will ist das du mir glaubst. " immerhin hätte ich sie einfach manipulieren können damit sie alles vergisst. Aber das wäre falsch.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Elena Chaunt
Princess of Light
avatar


BeitragThema: Re: Elenas Zimmer   Do 3 Apr 2014 - 19:46

Als Kol eintrat verschränkte ich locker die Arme vor dem Bauch und sah zu Boden. Er fing an zusprechen und ich  schüttelte leicht den Kopf. Er wollte mich JETZT nicht anlügen…was eine Aussage! wie sollte ich das jetzt bitte verstehen. Alles in mir sträubte sich dagegen irgendetwas zu glauben was aus seinem Mund kam…einfach weil ich nicht verletz werden wollte. Ich hörte ihm wiederwillig zu und ja ich glaubte ihm sogar, ich glaubte ihm, dass er Blutgetrunken hatte! Aber das er es in irgendeiner weiße bereute…wie konnte ich ihm das den jetzt noch glauben? Ich sah ihn nicht an, nicht weil ich nicht wollte sondern weil ich genau wusste wie seine Augen mir den Kopf verdrehten. „ Ich weiß nicht ob ich dir überhaupt noch trauen kann..“ sprach ich leise aber gut hörbar für ihn.  Innerlich diskutierte ich natürlich wieder. Er war immerhin hier geblieben, war extra hier her gekommen und er hatte mich auch nicht beeinflusst zumindest glaubte ich das…Wieso suchte ich nur nach gründen ihm zu glauben!!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

|| [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] ||


Nach oben Nach unten
Kol Young
The Ripper
avatar


BeitragThema: Re: Elenas Zimmer   Fr 4 Apr 2014 - 19:33

Ich sah etwas enttäuscht zu Elena, die mich nicht ein einziges mal eines Blickes würdigte. Ich ging einen Schritt auf sie zu und hob mit zwei Fingern ihren Kinn, damit sie mich ansehen musste. "Ich würde niemals etwa tun wollen, dass dich verletzt Elena" sagte ich fest. "Auch wenn wir uns erst ein paar Tage lang kennen, bist du mir sehr wichtig" fügte ich hinzu und schmunzelte matt. Sie war einfach der kleine Sonnenschein, der mein kaltes Herz zum schmelzen brachte. Durch sie fühlte ich mich menschlicher. Ich wollte das alles nicht verlieren. Und vor allem sie wollte ich nicht verlieren. Nicht durch so eine Dummheit.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Elena Chaunt
Princess of Light
avatar


BeitragThema: Re: Elenas Zimmer   Mo 7 Apr 2014 - 21:47

Kol setze ein schritt voran und ich wollte diesem auswichen aber meine Füße waren fest mit dem Boden unter mir verwurzelt. Zwei seiner Finger schoben sich an mein Kinn und zwangen mich in seine Blau-grauen Augen zusehen. Meine Augen fühlten sich wieder mit Tränen als er sprach und bahnten sich ihren weg über meine Wangen. Ich spürte wie mein Herz aussetze und ich die Luft anhielt. Ich wusste ich sollte nicht nachgeben aber mein Verstand hatte gegen mein Herz verloren. Ich hatte schon immer ein schwaches Herz...das sich leicht trügen ließ das war nichts neues aber dieses Gefühl wenn ich ihn ansah das war etwas mit dem ich nicht umzugehen wusste..ich war doch erst 15..Meine rechte Hand hatte ihren Platz auf seiner Brust gefunden um mit meinem Arm für Abstand zusorgen. Das meine Wangen rossig war bekam ich gar nicht mit, auch nicht wie ich sein Oberteil fest zwischen den Fingern, der Hand hielt die ich zuvor an sein Oberteil gesetzt hatte. Es war ein Wunder das mir diese Worte überhaupt über die Lippen gekommen waren "I-Ich glaube dir.."

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

|| [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] ||


Nach oben Nach unten
Kol Young
The Ripper
avatar


BeitragThema: Re: Elenas Zimmer   Do 10 Apr 2014 - 21:54

Ein Stein fiel mir vom Herzen, als Elena sprach. Wieso bedeutete mir dieser kleine Mensch so viel? Ich legte meine Hand um ihre und zog sie so mit Leichtigkeit näher an mich. Mit meiner freien Hand wischte ich ihre Tränen weg. Ich konnte sie nicht weinen sehen. " Ein Lächeln steht dir viel mehr Elena" sagte ich und lächelte sie warm an. Als ich in ihre Rehaugen sah konnte ich mich nicht mehr zusammen reißen. Ich legte meine Finger wieder unter ihr Kinn und näherte mich mit meinen Lippen an ihre. Doch bevor sie sich treffen konnten hielt ich inne. " Ich tue es nur wenn du es auch wirklich willst" flüsterte ich an ihren Lippen, denn ich wollte sie zu nichts zwingen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Elena Chaunt
Princess of Light
avatar


BeitragThema: Re: Elenas Zimmer   Sa 12 Apr 2014 - 20:19


Mein blick rollte auf meine Hand, die von seiner umschlossen wurde, spürte wie er mich zu sich zog und sah mit einem Wimpernschlag wieder zu ihm auf. Gefesselt von seinen Augen, lauschte ich seinen worten und lächelte verlegen. Ich wusste einfach nicht was es war das ich alles was mir meine Mutter, mein Vater und meine Geschwister jemals beigebracht hatten ignorierte…meine größte Angst..war zu meinem größten verlangen geworden. Als er mit seinem Gesicht meinem näher kam wurden mein Blick verlangend, meine Augenlider gaben ein wenig nach und obwohl ich noch nie einen Jungen geküsst hatte, die Vorstellung mir sogar angst machte wollte ich gerade nichts mehr. Kurz davor stoppte Kol allerdings und sagte er würde es nur tun wen ich es auch wollen würde... Meine Lippen verweilten ein Moment in der unschlüssigen Position aber ich konnte diesem Gefühl des Verlangens nicht mehr stand halten..Meine Lippen trafen auf seine und es war wie ein Impuls durch meinen ganzen Körper..er berührte etwas tief in mir..etwas was was ich nie Gefühlt hatte. Mit meiner Hand fuhr ich über seinen Schulter, seinen Nacken, seine Wangen, seine Haare und fühlte eine unbeschreibliche Wärme in meinem Bauch..

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

|| [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] ||


Nach oben Nach unten
Kol Young
The Ripper
avatar


BeitragThema: Re: Elenas Zimmer   Do 17 Apr 2014 - 17:44

Als ihre Lippen auf meine trafen, war es wie eine Explosion meiner Gefühle. Ich vertiefte den Kuss und schob meine Hände an ihre Wangen. Ich hatte zwar schon einige Mädchen in meinem unendlichen Leben geküsst, aber dieser Kuss war etwas ganz anderes. Dieses Mädchen war jemand ganz besonderes. Langsam löste ich den Kuss und sah zu ihr runter. "War das dein erster Kuss?" fragte ich sie.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Elena Chaunt
Princess of Light
avatar


BeitragThema: Re: Elenas Zimmer   Fr 18 Apr 2014 - 17:25

Als wir uns lösten waren meine Augen noch immer geschlossen und ich fühlte mich wie in einer anderen Welt bis Kol etwas sagte. Verlegen öffnete ich die Augen und blickte hinab, meine Wangen waren knallrot, hatte man das etwa so sehr gemerkt? „J-ja“ gab ich leise zu und schämte mich schon fast für diese Antwort.  Cherry und Chloe waren da ganz anders für sie war es normal für jedes Mädchen in meinem Alter. Es gab genug Gelegenheiten auf Partys wo man Flaschendrehen spielte oder sieben Minuten im Himmel aber ich hatte nie den Mut für so etwas. Wenn ich ehrlich war hatte ich bis jetzt auch nur bei einem Jungen darüber nachgedacht wie es sein würde ihn zu küssen..und das war Drake gewesen und jetzt küsste ich Kol!?..aber das absurde war nicht da sich es getan hatte sondern das es mir gefallen hatte….war ich etwa Verliebt in einen Vampir? Mein Kopf arbeitet heftig während mein Herz wusste was es wollte und dafür gab es wohl kaum eine logische Erklärung. Vorsichtig sah ich Kol wieder an noch immer verlegen und beschämt.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

|| [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] ||


Nach oben Nach unten
Kol Young
The Ripper
avatar


BeitragThema: Re: Elenas Zimmer   Mo 21 Apr 2014 - 11:41

Als Elena zugab dass es ihr erster Kuss war schmunzelte ich matt und hob ihr Kinn wieder. "Dafür war er aber richtig gut" meinte ich mit einem schiefen grinsen und sah ihr noch ein mal in ihre braunen Augen, bevor ich meine Lippen erneut auf ihre Legte, nachdem ich mit meinen Händen ihre Wangen umfasst hatte. Sie war so klein, so zerbrechlich. Und ein unendlich guter Engel. Wie konnte es sein dass sie mich so verrückt machte? Mich alles vergessen ließ was ich böses getan hatte?

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Elena Chaunt
Princess of Light
avatar


BeitragThema: Re: Elenas Zimmer   Mi 23 Apr 2014 - 19:47


Wahrscheinlich wäre ich in Ohnmacht gefallen nach Kols worten wenn er mich nicht gleich darauf mit einem Weiteren Kuss auf Wolke sieben geschickt hätte. Ich taumelte beim Küssen etwas zurück und stolperte aber es störte uns nicht beim Küssen, im Gegenteil wir landeten auf meinem Bett und machten dort weiter. Ich wusste gar nicht mehr was um mich herum genau passierte. Ich vergaß sogar, dass ich traurig sein sollte und irgendwann nach unzähligen Küssen und Berührungen schlief ich entspannt und ruhig ein. In Meiner Hand hielt ich Kols und unser Köpfe lagen an einander in seiner nähe fühlte ich mich so sicher und nicht mehr alleine.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

|| [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] ||


Nach oben Nach unten
Kol Young
The Ripper
avatar


BeitragThema: Re: Elenas Zimmer   So 27 Apr 2014 - 16:33

Während wir uns küssten taumelten wir zurück und landeten auf ihrem Bett. Ich hatte zwar irgendwie gehofft dass das ganze so ungefähr ablaufen könnte, wirklich daran geglaubt hatte ich nicht. Nach den unzähligen Küsse und Berührungen schlief Elena ein. Unsere Köpfe an einander. Ich seufzte erleichtert und atmete beruhigt aus. Besser hätte es nicht laufen können, und ich war plötzlich so ausgewogen und entspannt, dass ich doch tatsächlich ebenfalls zu den regelmäßigen Herzschlägen der Brünetten ein.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Elena Chaunt
Princess of Light
avatar


BeitragThema: Re: Elenas Zimmer   Fr 13 Jun 2014 - 17:11

First Post Nach dem Weitsprung

Meine Mutter trampelte ins Zimmer hinein und Riess die Gardinen auf, „ Elena nur weil Ferien sind kannst du nicht den ganzen Tag schlafen“ posaunte sie herum. Ich zog müde die Decke über den Kopf, gestern war ich eindeutig zulange mit Kol unterwegs gewesen aber da wusste ja meine Mum nicht. Sie hatte gedacht ich wäre schon um Acht Uhr ins Bett gegangen. Als sie endlich das Zimmer verlassen hatte stand ich müde auf und sah auf mein Handy. Mein Herz stoppte als ich Kols Namens lass und machte sogleich einen Salto. Ich war noch nie schneller aus dem Bett und ins Badezimmer. Kaum war ich fertig rannte ich runter an meiner Mum vorbei die mir verwirrt nach rief „ Wo gehst du hin junge Dame“ aber die Türe war schon zugefallen und ich entkommen.

Tbc: Das Korralen Riff.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

|| [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] ||


Nach oben Nach unten
Elena Chaunt
Princess of Light
avatar


BeitragThema: Re: Elenas Zimmer   Mi 6 Aug 2014 - 13:32

cf: Das Riff

Kol hatte mich auf meinem Balkon abgesetzt und nach einem leichten Kuss war er auch schon wieder verschwunden. Sorgen machte ich mir schon auch wenn er meinte ich brauchte sie mir nicht machen. Seufzend setze ich mich an meinen Schreibtisch und nahm mein Tagebuch aus einer Schublade. Ich klappte es auf lass darin und schrieb ein wenig weiter. Alles war so viel besser geworden seit ich Kol hatte. Ob ich einfach hier warten sollte ? oder ob ich raus gehen sollte?


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

|| [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] ||


Nach oben Nach unten
Dale White
Perdition Soul
avatar


BeitragThema: Re: Elenas Zimmer   Mi 13 Aug 2014 - 17:02

First post nach dem Zeitsprung


Seit Hope uns diese Mary ins Haus gebracht hatte konnte man dort einfach nicht mehr in Ruhe abhängen, ständig fragte sie mich aus oder nervte mit anderen Dingen. Sie raus werfen wollte ich aber auch nicht weil ich sie auf eine bekloppte weiße mochte. So blieb mir nichts übrig als draußen herum tigern. Ich hatte mein Tag schon als beschissen abgestempelt als mir der süße vertraute Geruch von Olivia in die Nase stieg. Ich sah wie sie mit jemandem vor einem Haus stand, einer verdammten Hexe weshalb ich mich ihr wohl keinen Schritt näher könnte. Genervt von den ganzen hexen in dieser scheiß Stadt viel mir an dem Haus eine Balkontür ins Auge. Ich stand schneller oben als jemand sagen konnte wo gehst du hin und sah durch den dünnen Stoff des Vorhanges in das Zimmer. Mein eigentlicher Plan war es ja mir es in Olivias Zimmer gemütlich zumachen gelandet war ich aber in Elenas Zimmer. sieh einer an sie lebt ja noch dachte ich freudig und konnte nicht abwarten wieder mit ihr zuspielen. „ Elena „ rief ich lieblich sarkastisch und trat in ihr Zimmer ein „hast du mich vermisst?“ fragte ich sie und benutze meine Gabe um die Zimmertüre zu vereisen, ich wollte ja nicht das sie gleich davon rannte.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

You Better Run, Or I'll Eat You Up

Nach oben Nach unten
Cherry Black
Cherry Bomb
avatar


BeitragThema: Re: Elenas Zimmer   Sa 16 Aug 2014 - 16:13

First post nach dem Zeitsprung (die zweite-.-)


Gerade als ich kam ging ein seltsamer Typ aus dem Haus und gleich darauf Cassandra. Ich sah sie verwirrt an als ich merkte das sie ein Vampir war und hatte gleich Panik weil sie nun spüren konnte das ich auch einer war. Doch schien sie abgelenkt. Ich schlüpfte ins Haus rein und schloss die Türe. Ich konnte vier Leute im Haus spüren. Eine Hexe, Olivia und Elena aber die dritte Person war ein Vampir, ein Vampir den ich nicht kannte. Sofort stürmte ich die Treppe hoch und wollte Elenas Türe auf reisen aber diese bewegte sich kein Stück „ ELENA“ rief ich panisch.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Nach oben Nach unten
Elena Chaunt
Princess of Light
avatar


BeitragThema: Re: Elenas Zimmer   Di 19 Aug 2014 - 20:29


Gähnend hielt ich mir die Hand vor den Mund und legte gerade den Kopf auf mein Tagebuch und wollte die Augen schließen als ich jemanden meine Stimme sagen hörte. Ich hätte fast einen Herzinfarkt bekommen und als ich mich herum trete um zusehen wer da war, wäre es fast noch einmal passiert. „hast du mich vermisst?“ hörte ich ihn fragen traute meinen Augen aber nicht. Das alles konnte jetzt nur ein schlechter Scherz sein, ein Traum oder sonst was obszön es „ Nein „ flüsterte ich Panisch und schüttelte den Kopf. Ich wollte einfach nicht Wahr haben das dieser bekloppte hier in meinem Zimmer stand. Im Selben Moment hörte ich Cherry meinen Namen rufen. „ Cher HAU AB“ schrie ich da ich ja nicht wusste das sie kein Mensch war. Ich griff nach meinem Bleistift und rannte auf den Vampir zu ließ mich vor ihm aber fallen und rutschte zwischen seinen Beinen durch, rammte ihm dabei den Bleistift in seine Wade und landete auf den Balkon und sprang. Es war ein tiefer fall aber ich hatte all meinen Mut zusammen genommen, hatte die Augen zugedrückt und war entkommen. Ich wollte nicht als Vampir Futter enden nicht jetzt wo ich einen Grund hatte zu Leben und dann noch glücklich zu leben.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

|| [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] ||


Nach oben Nach unten
Dale White
Perdition Soul
avatar


BeitragThema: Re: Elenas Zimmer   Mo 25 Aug 2014 - 17:25

Seufzend schüttelte ich den Kopf „ meine fresse halt die Schnauze“ motze ich sie an als sie etwas schrie. Ihr konnte dieses Mal keiner Helfen und ich würde dieses Mal nicht nur kosten.  Ein Moment der Unachtsamkeit bereitete Elena den Bonus mir etwas ins Bein zu rammen und davon zu rutschen. Zwar schmerze es höllisch aber zugleich machte es mich so wütend das ich in Vampirgeschwindigkeit ihr nach flitze und sie bevor sie runter springen konnte am Oberteil packte. „ Du gehst nirgends hin“ knurrte ich genervt und zog sie zu mir hoch, hielt ihr die Hand vor den Mund und zerrte sie zurück in ihr Zimmer. „ Ihr chaunts geht mir echt auf die Nerven müsst ihr immer versuchen abzuhauen“ wies ich sie zurecht und  schubste sie auf ihr Bett. Meine Augen wurden schwarz und ich warf mich auf sie, drückte ihren Kopf zu Seite und strich über ihren Hals. „Yummy Yummy Yummy I Got Blood In My Tummy“ sang ich  und grinste sie dabei  an.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

You Better Run, Or I'll Eat You Up

Nach oben Nach unten
Cherry Black
Cherry Bomb
avatar


BeitragThema: Re: Elenas Zimmer   Mo 25 Aug 2014 - 17:44

Ich hatte keinen Plan was in Elenas Zimmer vor sich ging also stürmte ich aus dem Haus zu ihrem Balkon. Die Türe stand offen und ich konnte eine Fremde Stimme hören. Wenn ich jetzt durchs Fenster kommen würde, würde El es wissen, Sie würde wissen was ich war aber wenn sie Kol begnadigt hatte dann würde sie mich doch auch nicht verstoßen oder? Überlegte ich und rüttelte mich selber wach los jetzt cherry wenn dus nicht machst ist Elena vielleicht gleich tot. So sprang ich in ihr Zimmer und stürzte mich auf den Kerl auf ihr. Rammte ihn zu Boden und merkte gleich das er Älter war verdammt. Ich sprang von ihm runter zu Elena und benutze meine Gabe.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Nach oben Nach unten
Elena Chaunt
Princess of Light
avatar


BeitragThema: Re: Elenas Zimmer   Mi 10 Sep 2014 - 14:40

Es war wie wenn ein Reh über eine Lichtung sprang und schon fast wieder sicher im Wald war und es genau dann eine Kugel mitten den Kopf bekam. So fühlte ich mich als ich die Augen öffnete und merkte, dass man mich zurück ins Zimmer zerrte. Bevor ich etwas sagen konnte landete ich auf meinem Bett und der Vampir hing über mir. Ich weitete die Augen als seine Augen mich so hungrig ansahen bis er mein Gesicht unsanft zu Seite presste. Ich schloss wieder die Augen und rief innerlich nach Kol. So wie ich das tat spürte ich plötzlich wie der druck an meinem Gesicht weg war. „ Kol?“ sagte ich überrascht und setze mich ruckartig auf, sah nach rechts erblickte dort aber nur Cherry. „ Cher? „ sagte ich mit fragendem Unterton. Wie war sie in mein Zimmer gekommen? Und wie konnte sie den Vampir von mir los reisen? " wie kann das sein?" fragte ich sie verwirrt.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

|| [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] ||


Nach oben Nach unten
Dale White
Perdition Soul
avatar


BeitragThema: Re: Elenas Zimmer   So 14 Sep 2014 - 21:11

Wie immer, und es war nicht so dass es mich nicht langsam wirklich anpissen tat, wurde ich bei meinem Mittag essen gestört. Ich rappelte mich natürlich sofort auf und brüllte „ du dumme Pferde Fratz was fällt dir ein!“. Meinen Arm in ihre Richtung ausgestreckt um sie zu gefrieren musste ich tragischer weiße fest stellen das Garnichts passierte „ verdammte kacke jetzt hat die Vampir braut auch noch ne Gabe“ stöhnte ich total genervt zu mir selbst. Als ich merkte das Elena wohl total verwirrt war wegen dieser Cher, wie sie die Vampirin nannte grinste ich „ ach du wusstest nicht das sie ein Vampir ist oder was ? ist es das was dich so verwirrt kleines Mädchen?“ fragte ich und lachte amüsiert „ scheint ein echter Fluch zu sein, so lecker zuschmecken jetzt geben sich Vampire schon als deine Retter aus“ sagte ich und sah die Vampirin an „ also Cher oder wie auch immer sie gehört mir also verpiss dich“. Klar war ich gerade etwas machtlos aber ich musste ja nicht meine Gabe benutzen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

You Better Run, Or I'll Eat You Up

Nach oben Nach unten
Olivia Chaunt
Warrior Princess
avatar


BeitragThema: Re: Elenas Zimmer   So 21 Sep 2014 - 15:55

Cf. Livis Zimmer
Da Elena auf meinen Ruf vorhin nicht gehört hatte meinte Bonnie wir sollten vorbei schauen. Nur zur Sicherheit. "Elena?" fragte ich erneut und rüttelte am Türgriff. Nur ging die Tür nicht auf. Es schien wie vereist. "Elena? Was ist da drinnen los?" fragte ich nun lauter und sah dann zu Bonnie. "Hast du nicht irgend einen Feuerrauber drauf der das Eis schmelzen lassen kann?" fragte ich sie und festigte den Griff um den Holzpflog. Wer das da drinnen auch immer war, ich würde ihn pfählen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Elenas Zimmer   Mo 22 Sep 2014 - 22:15

Cf.livis zimmer

Olivia war natürlich sofort dafür das wir kurz zu elena rüber gehen sollten also eilten wir beide zur türe von elena wo olivia fast schon hecktisch dran rüttelte doch die türe ging.einfach nicht auf. Egal was sie machte. Dabei umklammerte sie den pflogden sie in der hamd hielt noch mehr. Bei ihrer frage überlegte ich kurz geh kurz zur seite meinte ich und überlege ob ich nicht gleich die türe weg sprengen sollte aber das war wieder rum eine dumme idee. Also sprach ich leise einen zauber um das eis das ums daran hinderte die türe auf zu machen.weg zu schmelzen..kurz darauf lies ich die türe auf knallen und es war ein wunder das iese nicht kaputt ging. Zwei vampire warn hier..doch der männliche vampir war eindeutig der böse vampir......das spührte ich einfach. Mit inem.zauber schleuderte ich den vampir gegen eine wand wo er nun durch einen zauber gefesselt war. Voller hass blickte ich diesen vampir an. ihr vampire habt auch absolut kein amstand und kein gewissen! Wie wäre es mal wenn ihr euch jemand sucht der sich auch verteidigen kann oder seit ihr Vampire schon so arm drann das.ihr.euch die schwächsten raus suchen müsst! meinte ich und lies seine adern in seinem.kopf zerplatzen um.ihm.somit höllische schmerzen zu verpassen. Dabei achtete ich aber auch darauf das mit elena alles oky ist.
Nach oben Nach unten
Cherry Black
Cherry Bomb
avatar


BeitragThema: Re: Elenas Zimmer   So 28 Sep 2014 - 18:49

Kurz schielte ich zu Elenas fragendem Gesicht bevor ich wieder den Vampir fixierte.“ Ich gebe mich nicht als ihre Freundin aus ich bin ihre Freundin!!“ knurrte ich und stellte mich vor Elena. „ Am besten siehst du zu das du Land gewinnst ich gehe nirgendswo hin!!“ warf ich zurück bis ich Olivia hörte und sie wenige Sekunden später im Raum stand mit Bonnie. Sie tat mit dem Vampir das wovor sich eigentlich jeder Vampir fürchtete, weil es einfach unendlich schmerzhaft war. Meine Gabe lies nach und ich sah zu Elena „ Es tut mir leid El, ich wollte es dir schon so oft sagen aber ich wusste nicht wie“ erklärte ich und sah zögernd zu Boden.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Elenas Zimmer   

Nach oben Nach unten
 
Elenas Zimmer
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Zero´s Zimmer
» Tsunas Zimmer
» Was tun gegen Ameisen im Zimmer
» Illyasviel von Einzbern´s Zimmer
» Zimmer Nummer 314

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Nobodys Safe in the World :: InGame :: Wohnsiedlung :: Anwesen/ Villen :: Chaunt Anwesen-
Gehe zu: