StartseiteAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Walking Dead Forum 'The World has changed'
Fr 20 Okt 2017 - 13:35 von Gast

» Freunde sind wie eine zweite Familie
Mo 18 Sep 2017 - 19:07 von Kendra Wayland

» Der Hafen
So 17 Sep 2017 - 17:45 von Briana Adams

» Abwesenheiten und Steckbriefverlängerung
Di 12 Sep 2017 - 2:01 von Andy Lehmann

» Chosen to Reign
Sa 2 Sep 2017 - 14:49 von Gast

» Die Strandbar
Sa 2 Sep 2017 - 11:41 von Lilith Dallas

» Kristis Zimmer
Sa 2 Sep 2017 - 11:20 von Kristina Havering

» sleep talking
Sa 26 Aug 2017 - 21:05 von Gast

» Vampir Diaries A New Chance
Sa 19 Aug 2017 - 22:12 von Gast

November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
KalenderKalender
Statistik
Wir haben 78 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Alma Valdez.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 15937 Beiträge geschrieben zu 889 Themen

Austausch | 
 

 Kristis Zimmer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
AutorNachricht
Kristina Havering
Little Hybrid
avatar


BeitragThema: Re: Kristis Zimmer   Sa 11 Mai 2013 - 21:35

Nachdem ich mein Handy wieder weggepackt hatte zog mich meine Schwester in die Arme und ich umarmte sie ebenfalls. Sie meinte, dass sie mich nicht alleine lassen würde. Ich lächelte und strich mit der Hand über ihr Haar. " ich weiß. Danke Mel " sagte ich und lächelte wieder leicht.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kristis Zimmer   Sa 11 Mai 2013 - 21:42

Meine große Schwester erwiderte meine Umarmung und ich lächelte. Ich liebte sie einfach zu sehr und ich würde ohne sie sterben. Ich war so froh meine große Schwester zu haben. Ich merkte wie sich lächelte und auf das was ich gesagt mit dem, dass ich sie nicht allein lassen würde, meinte sie das sie es wüsste, Nebenbei strich sie mir sanft übers Haar.
Für eine kurzen Augenblick schloss ich die Augen und hielt meine Schwester weiterhin fest. Doch ich öffnete sie wieder und blickte in Richtung Himmel.
Nach oben Nach unten
Kristina Havering
Little Hybrid
avatar


BeitragThema: Re: Kristis Zimmer   Sa 11 Mai 2013 - 22:04

Ich strich weiterhin über ihr wunderschönes Haar. Ich hatte meine Schwester schon immer für ihr Haar beneidet. Es war so weich und alle Strähnen waren perfekt. Meine taten ja immer was sie wollten.
Ich merkte, dass Mel zum Nachthimmel sah.
Ich schloss die Augen und dachte an früher zurück. Als meine Mum sagte, dass sie wieder schwangerwar, waren wir nnatürlich alle froh. Aber ala Lody endlich da war war ich immer noch am glücklichsten. Ich hatte endlicheine Schwester nach 3 Brüdern
Ich öffnete wieder die Augen und sah zu meinem Handy. Noch keine Antwort.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kristis Zimmer   Sa 11 Mai 2013 - 22:14

Ich sah noch immer in den Nachthimmel und dachte an meinen Bruder Chase. Wir hatten alle immer so viel Spaß miteinander, doch dann musste er diesen Motorradunfall, bei dem er ums Leben kam. Ich merkte, wie mir Tränen in die Augen stiegen. Ich legte meine Stirn auf die Schulter von Kristi und versuchte, die Tränen zurückzuhalten.
Es half mir, das Kristi mir übers Haar strich und und mich im Arm hielt. Wie schon so oft gab sie mir den Halt, den ich brauchte. Ich lächelte leicht und dann merkte ich wie sie ihr Handy wieder herausgeholte.
"Und?", fragte ich, hob jedoch nicht den Kopf an.
Nach oben Nach unten
Kristina Havering
Little Hybrid
avatar


BeitragThema: Re: Kristis Zimmer   So 12 Mai 2013 - 11:15

Melody legte ihre Strin auf meine Schulter und ich hörte nicht auf über ihr Haar zu streichen.
Sie fragte, ob er geschrieben hatte. " Noch nichts " meinte ich nur.
Ich war froh, dass meine Schwester da war. Sonst wäre ich verrückt geworden, auf ihn zu warten.
Sie war so leise, weshalb ich ihr über den Rücken strich und fragte: " Was ist? "

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kristis Zimmer   So 12 Mai 2013 - 12:05

Mein Kopf ruhte weiter auf der Schulter von Kristi, als sie meinte, dass er noch nicht geschrieben hatte. Man diese Vampire waren echt langsam, bei diesem Gedanken grinste ich kurz, doch es verschwand wieder, als meine Schwester fragte, was los sei. Währenddessen hatte sie angefangen mir über den Rücken zu streichen.
"Mhhmm, ich habe gerade nur a die Zeit gedacht wo Chase noch da war..., sagte ich und bei dem letzten Teil des Satzes brach meine Stimme. Ich merkte wie mir eine Träne über die Wange lief, doch ich fing nicht an zu schluchzen. Ich vergrub meinen Kopf weiter an Kristi´s Schulter und versuchte die Tränen zurückzuhalten.
Nach oben Nach unten
Kristina Havering
Little Hybrid
avatar


BeitragThema: Re: Kristis Zimmer   So 12 Mai 2013 - 12:34

Sie meinte, dass sie an dir Zeit mit Chase gedacht hatte und ich hörte wie ihre Stimme brach.
Ich drückte ihr einen Kuss auf den Kopf. " Ich vermisse ihn auch " sagte ich. Ich hatte Chase sehr geliebt. Und sein Tot hatte mich damals zienlich getroffen. Ich wollte mit niemandem mehr etwas machen, war nur noch daheim. Aber das hatte sich geändert. Meije Schwester hatte mich aus meinem tiefen Loch gezogen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kristis Zimmer   So 12 Mai 2013 - 13:04

Als ich Kristi erzählt hatte, das ich an Chase gedacht hatte, brach meine Stimme. Ich merkte wie sie mir einen Kuss auf den Kopf gab. Es half, dass sie einfach nur bei mir war. Sie meinte, dass sie ihn auch vermissen.
Ein Weile schwiegen wir dann fragte ich: "Glaubst du, Blake schwingt seinen Hintern noch mal hierher oder vergnügt er sich mit irgendwelchen Weibern?"
Ich hob meinen Kopf und sah sie an. Ich wusste nicht warum, aber ich hoffte Blake würde kommen. Und aus einem anderem Grund wollte ich gerade auch nicht mehr über Chase sprechen. Ich wusste, dass wenn wir weiter über ihn sprechen, dass ich dann heulen werde und das wollte ich heute Abend nicht.
Ich blickte Kristi fragend an und wartete geduldig auf eine Antwort.
Nach oben Nach unten
Blake Adams
Prince of Hell
avatar


BeitragThema: Re: Kristis Zimmer   So 12 Mai 2013 - 14:48

cf: Blakes Zimmer

„ Ich glaube er schwingt sein geilen Hintern hier her „ sprach ich und saß gemütlich auf der Fensterbank und grinste bitter böse Melody an.“ Ich wusste gar nicht das deine kleine Schwester so süß aussieht“ meinte ich entspannt und stand jetzt vor Meldoy „darf ich mal Kosten kleines“. Meine Fänge Blitzten auf und meine Augen wurden schwarz. Natürlich würde ich nicht kosten ich wollte der Göre nur Angst machen. Ich wandte mich von ihr ab und sah Kristi an, wobei meine Augen wieder normal wurden „ich hab gehört der Blutbeutel ist tot? Und du vermisst mich?“.
Ich lächelte siegreich weil wieso sonst sollte sie nach mir verlangen wenn sie mir nicht total verfallen wäre.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kristis Zimmer   So 12 Mai 2013 - 15:38

Ich sah noch immer Kristi an, als ich die Stimme von Blake hörte. Mein Kopf schnellte zu ihm herum und sagte : "Also so einen geilen Hintern hast du nicht"
Das nächste, was er sagte ignorierte ich und dann stand er auf einmal vor mir. Mein Herz schlug vor Schreck so doll gegen meine Brust, dass ich Angst hatte, es würde herausspringen. Er fragte ob er mal kosten dürfte. Ich löste mich von Kristi und sprang auf. Ich sah wie Blake´s Fänge aufblitzten und seine Augen schwarz wurden. Ich fletschte die Zähne und knurrte leise.
"Mit Sicherheit nicht!", fauchte ich und stellte mich neben Kristi. Dann sah Blake wieder zu meiner großen Schwester und seine Augen bekamen wieder ihre normale Farbe. Er fragte ob er richtig gehört hätte und der Blutbeutel tot seie.
Ich hoffe nicht, dachte ich mir, denn wenn er wirklich Tod war würde für Kristi mal wieder eine Welt zusammenbrechen.
Blake hatte noch irgendwas gesagt, doch das hatte ich nicht gehört, da ich so in Gedanken vertieft war.
Als ich wieder zu Blake sah, hatte sich ein siegreiches Lächeln auf seine Lippen gelegt. Ich knurrte leise und sah dann zu Kristi.
Nach oben Nach unten
Kristina Havering
Little Hybrid
avatar


BeitragThema: Re: Kristis Zimmer   So 12 Mai 2013 - 17:42

Ich hörte Melody etwas sagen doch spürte ich Blakes Anwesenheit bevor er etwas sagte.
Ich drehte meinen Kopf zu ihm, und als er meinte, ich hätte eine süße Schwester, schob ich sie ein klein wenig hinter mich. Ich hörte sie knurren, als Blake vor ihr stand und seine Fänge aufblitzen ließ. Ehe ich etwas sagen konnte wandte er sich mir zu.
Er sagte, dass er gehört hatte, dass Alec tot war und ich ihn vermissen würde. Ich unterdrückte dass knurren, dass in meinem Hals steckte. Er wusste genau, wie sehr mich das gerade wütend gemacht hatte. Ich schüttelte aber nur den Kopf. "Nein. Er ist nicht tot. Und ich habe dich auch nicht vermisst.. Ich will nur mit dir reden" sagte ich ohne Emotionen und stellte mich vor Melody, die gerade auch ziemlich aggressiv schien.
Ich sah wieder zu Blake, der ein siegreiches Lächeln auf den Lippen hatte. Na das wird sich bald ändern.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Blake Adams
Prince of Hell
avatar


BeitragThema: Re: Kristis Zimmer   Mo 13 Mai 2013 - 19:03

Ich rollte die Augen als sie meinte sie wollte nur reden, wie langweilig und deswegen musste ich mich zu ihr begeben? Ich warf der kleinen ein genervten blick zu „ und dafür brauchst du die Unterstützung deiner Schwester?“ fragte ich belustigt und ging an Kristi vorüber. Ich lehnte mich an das Fenster und verschreckte die Arme vor der Brust. Ich beobachtet die zwei Mädchen und rollte wieder genervt die Augen, „ dann spricht bevor ich noch mehr Zeit verschwende“ sprach ich genervt.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Kristina Havering
Little Hybrid
avatar


BeitragThema: Re: Kristis Zimmer   Mo 13 Mai 2013 - 19:12

Ich trat einen Schritt vor zu ihm, als er sich ans Fenster gelehnt hatte.
"Melody macht gerade gar nichts zur Sache. Es geht um Alec" fing ich an. Ich wusste nicht so Recht, was ich genau sagen sollte. "Ich weiß, was du denkst, wenn du ihn siehst. Aber du sollst wissen, dass ich dir unendlich dankbar bin, dass ich mich nicht mehr verwandeln muss. Und ich mag dich. Sehr, Blake! Aber wenn du Alec irgendetwas antun solltest, kann ich auch anders" drohte ich ihm dann. Ich sah kurz zu Melody und dann zu Blake. Ich hoffte, dass die Message angekommen war. Ich musste es ihm einfach persönlich sagen. Telefonieren oder Sms schreiben hatte nicht den selben Effekt. Ich war nun gespannt, wie er reagieren würde.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kristis Zimmer   Mo 13 Mai 2013 - 19:35

Mein Blick war immer noch auf Kristi gerichtet, die meinte Alec seie nicht Tod und das sie nur mit Blake reden wollte. Dann wanderte meine Blick wieder zu diesem arroganten Vampir, der genervt in meine Richtung sah und fragte ob sie dazu meine Unterstützung bräuchte. Ich bleckte die Zähne und knurrte wieder leise.
Dann ging er an Kristi vorbei und lehnte sich an das Fenster. Ich beobachtete jeden seiner Schritte.
Er beobachtete uns und meinte dann Kristi sollte sprechen, bevor er noch mehr Zeit verschwände.
"Als ob du noch was anderes vorhättest, als irgendwelche Mädchen Blutleer zu saugen." , sagte ich leise, aber noch laut genug, dass er es hören konnte und verdrehte genervt die Augen.
Dann wandte ich meinen Kopf zu Kristina, die meinte ich nicht zur Debatte stand, sondern Alec.
Während sie redete, warf ich immer mal wieder einen Blick auf Blake um zu sehen, wie er reagieren würde.
Nach oben Nach unten
Blake Adams
Prince of Hell
avatar


BeitragThema: Re: Kristis Zimmer   Di 14 Mai 2013 - 12:25

Ich rümpfte die Nase vor Verachtung als sie sagte es ging um Alec. Ihre Worte brachten mich zum schnaufen vor Wut. Ich sah zu ihrer Schwester und rollte die Augen „ halt den Mund oder ich fang mit dir an“ drohte ich ihr. Natürlich würde ich ihr nichts tun immerhin war sie Kristis Schwester aber Kristi machte mich einmal mehr wütend. Implosiv und besitz ergreifend wie ich nun mal war stand ich dann auch schon vor der lieben Kristi und nahm ihr Gesicht in meine Hände „von deiner unendlichen Dankbarkeit habe ich aber nichts“ wisperte ich mit giftiger Stimme und zwang sie mich anzusehen, “…ich mache was mir gefällt und wenn ich Lust habe deinen Blutbeutel zu töten werde ich es..“ erklärte ich ihr. Ich verschwand vor ihr und stand hinter ihr, schlug die Arme um ihren Körper und drückte sie an mich, wobei ich mit Verführer Stimme flüsterte, „ oder ich helfen ihm zum Werwolf zu werden…dann wird er sich den tot wünschen“.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Kristina Havering
Little Hybrid
avatar


BeitragThema: Re: Kristis Zimmer   Di 14 Mai 2013 - 17:19

Als er meiner Schwester drohte funkelte ich ihn böse an.
Plötzlich stand er vor mir und nahm mein Gesicht in seine Hände. Er meinte, dass er nichts davon hatte, dass ich ihm dankbar sei und dass er Alec töten würde, wenn er Lust dazu hatte. Dann verschwand er und tauchte hinter mir auf. Er schlug die Arme um mich und drückte mich an sich.
Er flüsterte in dieser Verführerischen Stimmlage zu, dass er ihn zu einem Werwolf machen könnte und Alec sich dann wünschen würde zu sterben.
Meine Augen blitzten gelblich auf. Ich drehte mich in Vampirgeschwindigkeit in seinen Armen um und packte ihn am Hals. " ]Ich wollte normal mit dir reden. Aber da dass nicht klappt sag ichs dir im Klartext. Tust du ihm was an, verlierst du mich. Willst du das? " sagte ich dann und funkelte ihn böse an, meine Augen waren aber wiedrt blau.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kristis Zimmer   Di 14 Mai 2013 - 17:30

Mein Blick war noch immer auf Blake gerichtet, der meinte, das ich den Mund halten sollte, sonst würde er mit mir anfangen.
"Wag es nicht mir zu drohen, Vampir!", fauchte ich ihn an.
Dann stand er auch schon vor Kristi und hielt ihr Gesicht in beiden Händen. Er wisperte ihr irgendwas zu, doch ich verstand es nicht. Ich blickte kurz durch die offene Balkontür, um zu sehen ob unsere Eltern etwas davon mitbekommen hatten, doch es war keiner der beiden zu sehen, also wandte ich den Blick wieder Blake und Kristi zu.
Blake stand nun hinter meiner Schwester und hielt sie im Arm, doch auch nicht wirklich lange, denn ich sah wie Kristina´s Augen gelblich aufblitzen und dann hatte sie sich schon aus seiner Umarmung befreit und ihm am Hals gepackt.
Nur mit Mühe konnte ich ein kleines Lächeln unterdrücken. Kristi meinte, dass sie wenn Blake Alec etwas tun würde, dass er sie verlieren würde.
Nun konnte ich mir ein Grinsen nicht mehr verkneifen. Ich wäre verdammt froh, wenn Kristi nichts mehr mit Blae zu tun hätte, denn ich hasste ihn aus tiefster Seele.
Nach oben Nach unten
Blake Adams
Prince of Hell
avatar


BeitragThema: Re: Kristis Zimmer   Di 14 Mai 2013 - 17:51

Als Kristi meinte, dass ich sie verlieren würde wenn ich Alec was tun würde und mich dabei am Hals packte sah ich sie ohne Furcht an und lachte. Wobei mein Lachen durch ihre Hand an meinem Hals etwas kratzig klang aber das machte es nur noch verbitterter. Ja es war ein verbittertet Lachen weil sie tatsächlich meinte ich würde sie erst dann verlieren. Ich legte meine Hand an das Handgelenk der Hand mit der sie an meinem Hals hing, „ich habe dich schon verloren…“ hauchte ich und meine Augen wurde trüb während ich mit meiner Hand nun zudrückte. Die kleine Göre hatte ich gar nicht mehr beachtete all meine Aufmerksamkeit hatte ich der Blondine vor mir gewidmet. „..an dem Tag als du ihn getroffen hast“ fügte ich hinzu und stieß sie weg von mir. Mein Blick wurde wieder feste und Kalt.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Kristina Havering
Little Hybrid
avatar


BeitragThema: Re: Kristis Zimmer   Di 14 Mai 2013 - 18:00

Er lachte nur, als ich ihm gedroht hatte und fasste meine Hand. Er meinte, dass er mich verloren hatte, als ich Alec getroffen hatte. Ich schüttelte den Kopf. Er war mir nach wie vor wichtig. Und, dass musste ich mir eingestehen, er wird mir immer etwas bedeuten.
Dann stieß er mich weg. Ich stolperte und landete unsanft auf dem Boden. Ich sah zu ihm auf. Enttäuschung, Verzweiflung und viele andere Gefühle in mir. Ich seufzte und richtete mich wieder auf. " Bitte, was muss ich tun damit ihm nichts geschieht? " fragte ich ihn dann.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kristis Zimmer   Di 14 Mai 2013 - 18:06

Ich sah wie Blake die Hand von Kristi umfasste und lachte, als sie ihm droht sie zu verlieren. Dann meinte er, dass er sie bereits verloren hätte und stieß sie unsanft zu Boden. Ich ging zu ihr und fleschte meine Zähne und blickte zu Blake. Sein Ausdruck war kalt und fest. Wie konnte er ihr so was antun, nach dem sie ihm gesagt hatte wie wichtig er ihr war?!, ich konnte mir diese Frage nicht erklären, aber naja Blake war ein arroganter Mistkerl, also konnte man nichts anders erwarten.
Meine Schwester stand wieder auf und fragte ihn was sie tun müsse, damit er Alec in Ruhe ließ.
Ich blickte sie an und dann wieder Blake. Ich hoffte für sie, dass er ihr den Kontakt mit ihm nicht untersagte, denn ich hatte gelesen, dass Hybriden auf ihr Erschaffer hören mussten.
Nach oben Nach unten
Blake Adams
Prince of Hell
avatar


BeitragThema: Re: Kristis Zimmer   Di 14 Mai 2013 - 18:30

Kristi lag am Boden und ich blickte auf sie hinab der Gedanke, sie für immer und alle Zeit und das war für einen Vampir sehr lange, mit Alec zusehen machte mich wahnsinnig. Doch dann sagte sie etwas durch das sich mein kalter blick erwärmte…sie fragte mich was sie tun sollte damit ihm nichts geschieht. Ich ging etwas näher an sie ran und öffnete den Mund ein wenig auf um etwas zusagen, meine Augen waren gefesselt an ihren. Doch ich hielt inne und blickte sie nur an. Es waren bestimmt eine Minute verstrichen bis ich sagte „halt dich von ihm fern…“ das war alles .Ich wusste sie würde mich nie so ansehen wie sie ihn ansah deswegen hatte ich gezögert aber es würde mich glücklich stimmen wenn sie ihn nie wieder so ansehen konnte.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Kristina Havering
Little Hybrid
avatar


BeitragThema: Re: Kristis Zimmer   Di 14 Mai 2013 - 22:42

Er kam einen Schritt auf mich zu und sah mich erst nur mit einem etwas geöffneten Mund an. Dann meinte er, ich solle mich von ihm fern halten. Mein Blick wurde quälend und traurig. Wie sollte ich mich von dem Mann fernhalten, den ich liebte. Ich schluckte schwer, nickte dann aber.
Wenn die einzige Möglichkeit, ihn zu beschützen, sich von ihm fernzuhalten war, dann würde ich es tun. Auch wenn es mir wehtun würde. Ich sah zu meiner Schwester. Dann wieder zu Blake. " ]Ich werde mich von ihm fern halten. " versprach ich ihm dann und hoffte, er würde sein Versprechen auch halten.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kristis Zimmer   Mi 15 Mai 2013 - 14:22

Mein Blick war auf Blake gerichtet, der näher gekommen war. Er öffnete den Mund um was zu sagen, doch es kam nichts. Nach einer Minute oder so meinte er sie solle sich von ihm fern halten. Ich riss die Augen auf und sah ihn geschockt an.
Ich merkte den Blick von Kristi auf mir, doch ich blickte weiterhin Blake an. Das was meine Schwester dann sagte schockte mich um so mehr.
Kurze Zeit sagte ich nichts, doch dann sagte ich: ]"Blake! Das kannst du ihr doch nicht antun!"
Ich sah ihn einfach nur geschockt an. Ich konnte einfach nicht fassen, dass er ihr das wirklich antun würde.
Nach oben Nach unten
Blake Adams
Prince of Hell
avatar


BeitragThema: Re: Kristis Zimmer   Mi 15 Mai 2013 - 15:28

Ich lächelte zufrieden auf ihre Worte dann sagte die Göre ich könnte Kristi das nicht antun, ich sah sie an und schmunzelte „ ich kann und ich werde“. Seufzend schüttelte ich den Kopf und fuhr mir durch die dunkel, blonden Haare. Ich hatte gewonnen aber ich hatte auch nichts andere erwartete ein Mensch konnte keinen Urvampir übertreffen. „ist sonst noch was?“ fragte ich und hob eine Braue und musterte Kristi. Sie sah wirklich traurig aus..so unendlich verletzt..naja wen kümmerte es mich bestimmt nicht…oder?

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Kristina Havering
Little Hybrid
avatar


BeitragThema: Re: Kristis Zimmer   Mi 15 Mai 2013 - 17:01

Ich sah von Melody zu Blake. Dann fragte er, ob sonst noch etwas sei. In dem Moment vibrierte mein Handy. Ich holte es schnell heraus. Es war eine Sms von Alec. Na toll.. Er meinte, wir könnten uns morgen im Zoo die Wölfe anschauen und schrieb, dass er mich liebte. Ich musste Tränen zurückhalten. Ich sah von meinem Handy auf zu Blake. "Nein, dass wars..." sagte ich doch meine Stimme brach ab. Ich sah wieder zu meinem Handy. Ich konnte es ihm nicht antun. Schlimm genug, dass es mir unendlich wehtun würde. Ich würde ihn wieder verlieren. Ich würde ihm das Herz brechen.
Und das nachdem ich ihm versprochen hatte, für immer bei ihm zu sein.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kristis Zimmer   

Nach oben Nach unten
 
Kristis Zimmer
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Zero´s Zimmer
» Tsunas Zimmer
» Was tun gegen Ameisen im Zimmer
» Illyasviel von Einzbern´s Zimmer
» Zimmer Nummer 314

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Nobodys Safe in the World :: InGame :: Wohnsiedlung :: Häuser :: Haus der Familie Havering-
Gehe zu: