StartseiteAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Küche
So 26 Nov 2017 - 0:22 von Alexandra Chaunt

» Neuigkeiten
Fr 24 Nov 2017 - 14:13 von Olivia Chaunt

» Walking Dead Forum 'The World has changed'
Fr 20 Okt 2017 - 13:35 von Gast

» Freunde sind wie eine zweite Familie
Mo 18 Sep 2017 - 19:07 von Kendra Wayland

» Der Hafen
So 17 Sep 2017 - 17:45 von Briana Adams

» Abwesenheiten und Steckbriefverlängerung
Di 12 Sep 2017 - 2:01 von Andy Lehmann

» Alma María Valdez
Sa 2 Sep 2017 - 20:19 von Alma Valdez

» Chosen to Reign
Sa 2 Sep 2017 - 14:49 von Gast

» Die Strandbar
Sa 2 Sep 2017 - 11:41 von Lilith Dallas


Teilen | 
 

 Disco

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
AutorNachricht
Kol Young
The Ripper
avatar


BeitragThema: Re: Disco   So 28 Feb 2016 - 13:34

Kol sah zu Cherry als diese meinte, dass sie ja alle tot waren. Sie schien es verdrängen zu wollen, oder sie verstand es wirklich nicht. Wobei das letztere eher unwahrscheinlich war. Er konnte es verstehen, er selbst würde es auch nicht wahrhaben wollen, wenn Seth denn nicht direkt vor seinen Augen gestorben wäre. Was Alison sagte kam ihm eher gedämpft vor, selbst wenn Vampire gestärkte Sinne hatten. Es kam ihm so vor als hätte er Watte in den Ohren. Auch, als er selbst sprach. "Seth ist tot Cherry. Er ist heute Nacht in meinen Armen gestorben" sagte er, obwohl seine Gefühle abgeschalten waren fiel es ihm schwer. "Deshalb Habe ich Elena fortgeschickt, sie verlassen. Weil mein Bruder gestorben ist. Wegen mir" sagte Kol und sah ihr direkt in die Augen, doch fühlte er dabei nichts. Wenn er noch Gefühle hätte, hätte er wohl jetzt so reagiert wie dort im Untergrund. Er wäre wütend, und ungeheur traurig. Vielleicht wären ihm auch die Tränen gekommen. Doch alles was er jetzt tat war seinen Kiefer anspannen und sie gefühlslos anzusehen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Alison Caviness
Amnesia
avatar


BeitragThema: Re: Disco   So 28 Feb 2016 - 13:38

Alison hörte wie das Herz von Cherry zu rasen begann. Sie ahnte, was Kol ihr nun gestehen würde. Deshalb sah die Vampirin zu Kol und als er sprach lief sie an seine Seite und fuhr ihm über den Arm. Auch wenn er keine Gefühle hatte, sie ihn nicht trösten musste tat sie es. Wohl eher um sich selbst zu beruhigen. "Es ist nicht deine Schuld gewesen Kol" sagte Alison und sah von ihm zu Cherry. "Er hatte diese neuen Vampirdrogen genommen und ist süchtig geworden. Kol hat versucht ihm zu helfen aber es war zu spät" erklärte Alison der Vampirin war passiert war und sah wieder zu Kol auf. Man sah die Bewegungen seines Kiefers wie er die Muskeln immer wieder an- und entspannte.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

"The only thing that comes for sure is death"

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Zuletzt von Alison Caviness am Fr 2 Jun 2017 - 16:59 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Cherry Black
Cherry Bomb
avatar


BeitragThema: Re: Disco   So 28 Feb 2016 - 13:58

"Seth ist tot Cherry.“ War alles was ich hörte und der Zorn, all die Wut die ich eben noch verspürt hatte schnürte sich um meinen Hals. Mein Herz setzte aus und es fühlte sich an als würde ich an seinen Worten ersticken. Schwer holte ich Luft, presste die Lippen aufeinander und schüttelte den Kopf. Seth konnte nicht tot sein. „ Du Lügst „ warf ich Kol vor um mich selbst zu schützen aber als ich Alison Sprechen hörte wollte ich einfach nur kreischen und wie ein kleines Kind wütend stampfen, seth schütteln weil er so ein idiot war. Ich Sah Alison stumm an meine Hände zitterten weil ich gegen das Gefühl der Trauer ankämpfte. Als ich wieder zu Kol sah wusste ich, dass sie mich nicht anlogen. „ Kol“ hauchte ich zittrig als ich es endlich begriff. Meine Augen wurden feucht und tränen bahnten sich ihren Weg. Nicht nur wegen Seth auch weil ich jetzt endlich sah was Kol sich angetan hatte. Er hatte sie abgestellt. „ E-es tut mir so leid“ hörte ich mich sagen aber mein Gehirn wusste, dass er mein Beileid nicht fühlen würde, Garnichts würde er fühlen und ich konnte es ihm nicht einmal übel nehmen. Wenn peach sterben würde hätte ich nicht anders gehandelt.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Nach oben Nach unten
Kol Young
The Ripper
avatar


BeitragThema: Re: Disco   So 28 Feb 2016 - 14:09

Kol sah an seiner Seite runter zu der kleinen Vampirin die sich vor einige Monaten in sein Leben geschlichen hatte. primär auch, weil Seth sie so mochte. Er blickte sie an während sie Cherry erklärte was mit Seth passier war. Sie beide wussten gar nicht wie dieser Anblick gewesen war. Für immer hatte sich das Bild in sein Innerstes gebrannt, wie sein Bruder um Hilfe bettelte und dann einfach zu Staub zerfiel. Nichts war von ihm übrig. "Tu nicht so als würde dir etwas an uns liegen Cherry. Du hast uns oft genug zu wissen gegeben wie sehr du uns hasst" sagte Kol lediglich, kühl und distanziert. Er hätte wohl anders reagiert wäre er noch der alte. Oder eher der, den Elena aus ihm gemacht hatte. Aber diese hatte er nun manipuliert. Sie würde nie wieder in seine Nähe kommen. Und das war auch gut so. Sie sollte nicht sterben so wie Seth, nur weil er unachtsam war. "Ich bin doch der große böse Vampir. Ich komme klar" sagte er und riss sich dann auch von Alison los. Er merkte, wie Cherry kurz vorm weinen war, eigentlich wäre er jetzt am liebsten davongelaufen. Alles was er tat war die Arme vor sich zu verschränken und wegzusehen, weg von Cherry und Ali und zu den tanzenden Menschen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Alison Caviness
Amnesia
avatar


BeitragThema: Re: Disco   So 28 Feb 2016 - 14:14

Alison tat Cherry wirklich leid, ihr Anblick verriet was in ihr vorging. Sie mögen sich in letzer Zeit nicht gut verstanden haben, aber sie waren so lange Freunde gewesen. Deswegen sah die Vampirin von ihrem Freund ab zu Cherry, die den Tränen nahe schien. Sie sah sie mit einem tröstenden Blick an. Was Kol jedoch tat fand Alison doch zu grausam. Sie sah verständnislos zu ihm auf, bis er auch sie weg stoß. "Kol! Das hat sie nicht verdient" meinte Alison und sah zu Cherry. Sie würde es vielleicht verstehen, er war nicht er selbst. "Das hat er nicht so gemeint" meinte sie und trat wieder einen Schritt an ihn heran. "Nur weil du keine Gefühle mehr hast heißt dass nicht dass andere keine haben" meinte sie zu ihm.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

"The only thing that comes for sure is death"

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Cherry Black
Cherry Bomb
avatar


BeitragThema: Re: Disco   So 28 Feb 2016 - 14:40

Kol Worte taten weh aber sie kamen nicht an den Schmerz ran den seine vorherigen Worte bei mir ausgelöst hatten. Er hatte im Grunde Recht. Ich war es gewesen die sich von ihm und Seth abgewandt hatte die sich für besser gehalten hatte. Hätte ich sie nicht aufgegeben wäre vielleicht alles anders gekommen. Mein Blick haftete an Kols Gesicht, er sah mich nicht mehr an und auch nicht seine Begleitung. „ Ich weiß“ sagte ich auf Alisons Worte die Kols verhalten entschuldigte. Nun sah ich die Brünette wieder an und schluckte meine Tränen „Bitte pass gut auf ihn auf bis er wieder er selbst ist „ bat ich sie und drehte mich von den beiden Weg. Ich konnte nicht mehr. Ich konnte Kol nicht sehen alles an ihm erinnerte mich an Seth und das ich nie eine gute Freundin gewesen war. Alison schien gut mit ihm klar zukommen, er war bei ihr in besten Händen. Ich sah zu Drake und Rachel aber ging nicht zurück sondern verschwand.


Tbc: Friedhof

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Nach oben Nach unten
Mia North
Stylish Queen
avatar


BeitragThema: Re: Disco   Mi 6 Apr 2016 - 15:30

Cf. Magic Bar
Es waren wenige Minuten von der Magic Bar zur Disko. Mia musste auch nicht lange draußen warten, ein Türsteher ließ die schneller rein. Die Musik dröhnte in ihrem Ohren nach der Ruhe in der Magic Bar und draußen. Es war rappelvoll, viele schwitzende Körper die sich im Rhythmus der Musik bewegten. " Siehst du ihn hier irgendwo?" fragte Mia den Geist. Ein Mann der vorbeilief dachte natürlich Mia würde selbst Gespräche führen und sah sie etwas schräg an.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Alison Caviness
Amnesia
avatar


BeitragThema: Re: Disco   Mi 6 Apr 2016 - 15:49

Nachdem Cherry gegangen war hatte Ali Kol kurz aus dem Augen verloren. Vampire ohne Gefühle waren noch schlimmer als kleine Kinder. Als sie ihn wieder fand lagen drei tote Mädchen in einer Ecke. " Du lässt und noch auffliegen Kol, wir sind hier nicht in der Underground Bar" meinte sie vorwurfsvoll, was jedoch sowieso auf taube Ohren traf. Sie konnte verstehen dass Kol seine Gefühle abstellen musste um nicht völlig an seiner Trauer zu zerbrechen. Ali selbst hatte erst vor wenigen Stunden durch einen Hexenmeister erfahren dass sie eine Hexe war und ihre ganze Familie getötet wurde. Sich darum zu kümmern dass Kol nicht noch ein schlimmerer Riooer wurde als vorher half ihr nicht an ihre Probleme zu denken. Wann war sie nur so verweichlicht?

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

"The only thing that comes for sure is death"

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Kol Young
The Ripper
avatar


BeitragThema: Re: Disco   Mi 6 Apr 2016 - 15:59

Kol hatte sie Situation genutzt als Cherry und Ali geredet haben und war entschwunden. Es dauert nicht lange, da waren ihm drei Freundinnen verfallen und langen in Null Komma Nichts tot und blutleer zu seinen Füßen, wie Müllsäcke unachtsam übereinander geworfen. " Ich bin noch nie aufgeflogen" sagte er und sah den kleinen Rotschopf neben sich an. " Nerv mich nicht Ali. Entweder machst du mit oder du verschwindest" meinte er und seine Augen wurden schwarz.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Seth Young
Troublemaker
avatar


BeitragThema: Re: Disco   Sa 23 Apr 2016 - 19:41

cf: Hexenbar - Magicbar

Nach dem Mia ihren Hokuspokus durchgeführt hatte waren wir auch schon in den Aufzug und los. Während wir uns auf den Weg zu Disco machten, dem Ort an dem sie wohl Kol erspürt hatte überlegte ich bereits wie wir mit ihm am besten Kontakt aufnehmen sollten. So wie er nun war konnte niemand vorhersagen was er tun würde wen die kleine Hexe ihm sagen würde das ich hier war, er mich nur nicht sah. Er würde ihr nicht glauben. Meine Schritte wurden langsamer und letztendlich blieb ich stehen, es waren nur noch 2 Blocks. Der Regen fiel einfach durch mich hindurch “Wir sollten das lassen“ meinte ich plötzlich. Kol würde sie am Ende Umbringen und alles war umsonst. Ich hatte die ganze Zeit nur an mich gedacht und meinen Wunsch das mein Bruder wusste das ich hier war.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Nach oben Nach unten
Mia North
Stylish Queen
avatar


BeitragThema: Re: Disco   So 24 Apr 2016 - 12:58

Mia war noch zwei Schritt gelaufen als die merkte dass niemand neben ihr lief. Sie drehte sich zu Seth um der meinte, dass sie es lassen sollten. Ungläubig runzelte die Rothaarige die Stirn. " Wieso?" fragte sie und drehte sich ganz zu ihm. " Wir sind fast da" meinte sie und ging die Schritte auf ihn zu dir die von einander entfernt waren. Wie kam es tu diesem plötzlichen Sinneswandel? Vorhin war er noch so drauf versessen sie dazu zu bringen ihn zu finden. Und jetzt wo sie auf dem Weg waren wollte er kneifen?

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Seth Young
Troublemaker
avatar


BeitragThema: Re: Disco   Sa 30 Apr 2016 - 14:57

Etwas Verlegen schob ich meine Hände in meine Hosentaschen und sah zu Boden als Mia auf mich zuging, total überrumpelt weil ich die Mission abbrach. Vielleicht lag mir Garnichts an ihr und es war nur das Egoistische denken das ich wieder alleine war wenn Kol sie töten sollte. Egal was es war ich konnte nicht zulassen das er sie in seinem jetzigen Zustand verletzte, das würde sie nicht überleben. „weiß du Kol muss jetzt alleine klar kommen“ meinte ich und zuckte mit den Schultern bevor ich sie wieder ansah.Ich wirkte gleichgültig „ Er wird das schon schaffen“ versuchte ich mich selbst zu belügen weil ich es besser wusste. Ich drehte mich weg um in die entgegengesetzte Richtung weg zumarschieren „ außerdem finde ich dir Steht dein Kopf ganz gut, währen schade wenn du ihn verlierst“ nuschelte ich gegen den Wind.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Nach oben Nach unten
Mia North
Stylish Queen
avatar


BeitragThema: Re: Disco   Sa 30 Apr 2016 - 19:41

Mia sah den Geist des Vampiren nur verständnislos an. Es war sowieso schon wunderlich dass es zwischen den beiden solch eine Situation je entstehen könnte, immerhin hatte er sie zwei mal fast getötet. Und trotzdem tat er ihr leid, und trotzdem wollte sie ihm helfen. "Ach, auf ein mal?" fragte sie mit angezogener Braue. Seth drehte sich einfach um und nuschelte etwas, was Mia dennoch recht gut hörte. Nun runzelte sie wieder die Stirn, kleine Fältchen bildeten sich über ihre Nase, was immer passierte wenn sie wütend war oder über etwas grübelte, und im Moment traf beides zu. Sie ging um ihn herum nachdem er ihr den Rücken zugedreht hatte um wieder vor ihm zu stehen. "Du willst mir doch nicht sagen dass du das ganze jetzt abgeblasen hast weil du dir sorgen um mich machst?" sagte sie, bezogen darauf was er über ihren Kopf gesagt hatte. "Ich bin jetzt dazu bereit dir zu helfen und du lässt mich nicht?" sagte sie nun etwas lauter, der Regen prasselte auf sie ein und ihre roten Haare waren in der Zwischenzeit schon triefend nass, aber der Regen hatte ihr noch nie etwas ausgemacht. Im Gegenteil, sie liebte den Regen. Passanten liefen an ihr vorbei mit ihren breiten Regenschirmen und sahen sie schräg an, für sie da es ja so aus als würde sie Selbstgespräche führen. "Was?" schnaubte sie einen Mann der sogar dreist stehen geblieben war um sie dumm anzuschauen. Er hob gleich entschuldigend seine Hand, zog beide Brauen hoch und machte sich dann vom Acker. Ihr wütender, aber auch verwirrter Blick wanderte wieder zu dem Geist vor ihr. Am liebsten würde sie schreien vor Verzweiflung, dieser Seth machte sie noch wahnsinnig.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Seth Young
Troublemaker
avatar


BeitragThema: Re: Disco   Mo 16 Mai 2016 - 12:10

Ich sah der Rothaarigen tief in die Augen. Sie war entschlossener als ich aber sie kannte Kol ja auch nicht. Wenn sie wüsste wie er war wenn er keine Gefühle hatte würde sie es verstehen. Erst als sie einen Fremden anschaute fuhr ich mir mit der linken Hand über den Nacken „ du bist einfach keine richtige Hexe du bist mehr Mensch als Hexe verstehst du?“ gab ich ihr zu verstehen wieso ich bedenken hatte. Es gab wirklich nichts was ich mehr wollte als Kol wissen zulassen das ich hier war aber wenn der Preis dafür ihr Leben war, war es das dann wirklich wert?

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Nach oben Nach unten
Mia North
Stylish Queen
avatar


BeitragThema: Re: Disco   Di 17 Mai 2016 - 19:23

Mia sah von dem Passanten zurück zu Seth. Er hatte ja Recht, sie war keine Hexe. Noch nicht zumindest. Seufzend fuhr sich die Rothaarige durch ihre nunmehr lassen Locken. " Ich bin vielleicht noch keine Hexe, aber ich kann eine werden." meinte sie und sah dem Geist vorbihr in die Augen. " Wenn du sagst dass das ganze erblich bedingt ist dann müssen meine Eltern doch etwas haben." ding sie an laut zu denken. " Etwas was für helfen könnte" vollendete sie ihren Gedanken. Bist du gestört? Er wollte dich töten und jetzt willst du ihm helfen? schrie etwas in ihr. Gleichzeitig schrie aber eine andere Stimme in ihr Er braucht deine Hilfe. Du bist wohl noch alles was er hat . Und diese Stimme überwog.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Disco   Mi 25 Mai 2016 - 23:15

First Post

Lindsays Tag war heute sehr ruhig und entspannend verlaufen. Sie war ein wenig unterwegs gewesen und hatte sich in ein paar Mode läden umgeschaut. Mit ihren zwei Hunden ist sie auch gleich ein wenig spazieren gegangen. Die beiden hatten mal wieder nur quatsch im Kopf und wenn sie gerade so wieso mit den beiden draußen war hatte sie auch gleich einen Abstecher ins Tierheim gemacht wo sie sich kurz um die Tiere gekümmert hatte. Und nun von da an war sie nur zu hause gewesen. Aber dies wollte die junge Hexenjägerin nun ändern und machte sich frisch. Ihr Outfit war zwar nicht ganz für das Wetter geeignet aber in einer Disco ist es immer voll und somit wurde es dort schnell warm. Also würde die blondine schon nicht erfrieren. Ihr Bruderherz war so wieso nicht Zuhause und somit konnte er sie nicht zurück ins Zimmer schicken und sagen das sie sich doch bitte umziehen soll. Schnell verlies sie das Haus und machte sich auf den Weg zur besagten Disco wo sie auch schnell hinkam. Schnell lief sie nach drinnen ins warme und kämpfte sich so gleich durch die Menge an die Bar wo sie sich ersteinmal einen Alkoholischen Drink bestellte und sich dabei leicht mit zur Musik bewegte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Disco   Do 26 Mai 2016 - 13:53

cf: Anwesen der Chaunt - Das Wohnzimmer

Chris hat einfach nur schlechte Laune. Seine Schwestern gehen aus dem Haus ohne ihm Bescheid zu sagen wohin sie gehen. Anrufen bringt auch nichts und SMS? Pah, das erst recht nicht. Wenn die beiden Heim kommen, werden die was zu hören kriegen. Also hat er einfach spontan entschlossen in die Disco zu gehen. Es ist Abend und somit konnte er die Sau raus lassen. Er rief seinen Kumpel an und traf sich mit ihm vor der Disco. Da beide den Türsteher gut kannten, kamen sie ohne Probleme rein. Chris trug eine dunkelblaue Jeans, Chucks und ein weißes Shirt das seine Muskeln leicht betonte. In der Disco war es voll, aber wieso auch nicht? Es gehen eben viele die Zeit haben hier her und feiern. Chris drückte sich durch die Menge zur Bar. Jetzt wollte er eigentlich nur seine Wut in Alkohol ertränken und für morgen einen ordentlichen Blackout hervorrufen. Die Musik dröhnte in seinen Ohren und er sah sich schon mal um.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Disco   Fr 27 Mai 2016 - 2:29

Gut gelaunt wartete die junge Quinn auf ihr Getränk. Die Musik lies einem dabei keine chance über irgendwelche unnötigen Dinge nach zu denken. Eher drönte sie einem im Ohr und lies einen nur dazu Tanzen wollen. Da kam auch schon Lindsays getränk das sie in ihre Hand nahm und daraus trank. Ihr blick schweifte dabei durch die Disco und dabei viel ihr auch gleich ein schlecht gelaunter Junge auf der ebenfalls an der Bar war. Na dem sein Tag muss ja echt schlecht verlaufen sein. ,,Warum so schlecht gelaunt?" Fragte sie nun dann einfach und musste dabei etwas lauter sprechen um gegen die Musik anzukommen. Dabei trank sie nochmal etwas von ihrem Getränk und stellte das Glas auf die Theke ehe sie den Jungen wieder anblickte. Er trug ein weißes enges Shirt und dunkelblaue Jeans was ja gut zusammen passte. Ein Kerl mit modebewusst sein ....viele laufen ja wie Clowns rum und glauben dabei noch das sie gut aussehen aber der Kerl schien keiner von den Clowns zu sein.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Disco   Fr 27 Mai 2016 - 19:22

Chris sah sich weiter in der Disco um und war irgendwie ein bisschen Enttäuscht. Er sah nur so freizügige Frauen die um die Männer rumtanzten als hinge ihr Leben an denen. Enttäuscht schüttelte er den Kopf und drehte sich wieder um und in dem Moment kam sein Drink. Chris nahm einen kräftigen Schluck und hörte auch erst spät die Frage von der Blondine neben im. Kurz musterte er sie und seufzte kurz. "Meine Schwestern sind einfach ohne was zu sagen aus dem Haus. Sie sind zwar Erwachsen aber man macht sich dennoch Gedanken", sagte er und musste gegen die Musik etwas lauter reden als normal. Wieder trank er einen Schluck und sah die Frau wieder an. "Und wieso bist du hier? Einfach nur zum Feiern oder bestimmte Gründe?", fragte er nach und drehte sich so zu ihr das er sie besser anschauen konnte und nicht so einfach von der Seite. Chris nahm den letzten Schluck von seinem Drink und bestellte sich nochmal eins. Heute wollte er einfach nur wieder runter kommen, egal wie.
Nach oben Nach unten
Seth Young
Troublemaker
avatar


BeitragThema: Re: Disco   Fr 27 Mai 2016 - 21:54

Nachdenklich seufzte ich und meinte „ klar aber es kann auch sein das die Generation deiner Eltern übersprungen wurde, das macht die Magie manchmal warum auch immer“. Ich war selbst etwas erstaunt über mein ganzes wissen das ich über die Jahre über die Hexen gesammelt hatte. Jetzt zahlte es sich ja wenigstens aus. Einen Moment war es still und dann machte es klick in meinem Kopf „ Ok, lass uns in die Disco gehen „ sagte ich urplötzlich. Vielleicht hatten wir ja glück und Darek oder Ali waren bei meinem Bruder. Wenn sie dort waren würde sie Mia gehör schenken selbst wenn Kol es nicht würde. Eigentlich wollte ich sie am Arm hinter mir herziehen aber langsam gewöhnte ich mich daran das es keinen Sinn machte irgendwas anfassen zu wollen. An der Türe angekommen wartete ich das Mia rein gelassen wurde. In der Disco sah ich mich suchend um, „ Dahinten“ stellte ich fest und auch, dass Ali bei Kol war.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Disco   Sa 28 Mai 2016 - 2:18

Mhm Typisch großer Bruder. Nur große Brüder machten sich sollche Gedanken um ihre Schwestern. War ja auch irgendwie süß. Aber für uns Schwestern konnte es auch manchmal ziemlich nervig sein. ,,Vielleicht solltest du dir aber nicht zu viele Gedanken machen. Deine Schwestern melden sich bestimmt wenn etwas ist" meinte sie. Sie wusste von was sie sprach. Sie sagt auch immer sie brauche keine hilfe von ihrem großen Bruder und im Endefekt meldete sie sich immer wieder aufs neue bei ihm. Auch sie nahm einen schluck von ihrem Getränk und auf seine Frage hin zuckte sie die Schultern ,,Meinem langweiligen alltag entfliehen" ja das traff es wohl auf den punkt. Ihr blick richtete sich auf ihn als er sich zu ihr drehte, dabei beobachtete sie wie er schon gleich sein Glas leerte und gleich nochmal eins bestellte. Da schien es wohl jemand eilig zu haben sich zu zu dröhnen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Disco   So 29 Mai 2016 - 13:22

Chris hörte ihr zu und wartete weiter auf seinen Drink. "Ja vielleicht hast du ja recht. Dennoch macht man sich sorgen das den beiden was passiert ist und nicht anrufen können. Aber wenn sie Lust haben werden sie schon anrufen.", sagte er und strich sich kurz durch die Haare. Als sein Drink kam, nahm er wieder einen Schluck und sah sich um, sah aber gleich wieder zu ihr und musterte sie kurz. Naja langeweile hat bestimmt jeder zu Hause, deswegen ist er auch teilweise gegangen. "Nun, da geht glaub jeder einfach mal irgendwohin.", meinte er kurz und sah sich in der Menschenmenge um. Sein Kumpel tanzt mit einer hübschen Brünetten und hat auch sichtlich seinen Spaß. Kein Wunder. Der arme Kerl hat immer nur ins Leere gegriffen. Mit einem lächeln beobachtete er ihn kurz, bevor er sich wieder der Frau widmete. "Ich bin Chris, möchtest du vielleicht tanzen?", fragte er höfflich und sah sie mit einem leichten lächeln an.
Nach oben Nach unten
Mia North
Stylish Queen
avatar


BeitragThema: Re: Disco   So 29 Mai 2016 - 13:37

Mia seufzte und fuhr sich wieder durch die Haare. Seth hatte es wirklich drauf ihre Hoffnungen zu nichte zu machen. Wenn ihre Eltern keine Hexern waren Wer sollte ihr dann helfen? Plötzlich kam es bei dem Geist zu einem Sinneswandel und er wollte doch in die Disco. Während die sie hin gingen wurde ihr auf ein mal etwas mulmig. Sie würde jetzt zu einem Vampiren ohne Gefühle gehen und wer weiß wie schlimm sie waren. In der Disco deutete Seth dann auf einen Jungen und ein Mädchen in der Ecke der Disco. Mia atmete durch und sah dann zu Seth. " Na dann legen wir mal los" meinte sie und ging dann auf die beiden zu. " Bist du Kol?" fragte Mia dann und sah zu seiner weiblichen Begleitung die im einiger netter aussah als der Bruder von Seth.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Alison Caviness
Amnesia
avatar


BeitragThema: Re: Disco   So 29 Mai 2016 - 14:39

Ali schüttelte nur den Kopf und packte Kol dann am Arm. " Wir gehen jetzt Kol, du bist nicht zurechnungsfähig." meinte sie und wollte ihn schon hinter sich gar ziehen. Doch plötzlich stand ein rothaariges Mädchen vor ihnen und fragte nach Kol. " Was willst du, Hexe?" fragte Ali misstrauisch.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

"The only thing that comes for sure is death"

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Disco   So 29 Mai 2016 - 20:39

Es war süß wie sich brüder sorgen machten. Dagegen konnte man einfach nichts machen. Manchmal sind Brüder sogar schlimmer als Mütter. Natürlich konnte seinen Schwestern etwas passieren. Es liefen hier schließlich Vampire, Hexen, Werwölfe und noch vieles mehr herum. Aber vermutlich saß die beiden irgendwo gemütlich herum und quatschen ein wenig. Mit einem schmunzeln sah Lin ihn also nur einfach an und belies das Theme somit. Und das wohl jeder irgendwohin ging wenn es langweilig wurde stimmte wohl auch. ,,Ja vermutlich" stimmte sie ihm daher einfach nur zu und trank ihr Getränk leer. Der Barkeeper kam zu ihr und nahm ihr Glas wobei er auch gleich Fragte ob sie noch etwas wollte. Lindsay lehnte dies ab und sah zu dem Jungen als sie seine Frage vernahm. ,,Lindsay, klar ich hätte nichts dagegen ein wenig zu Tanzen" meinte sie lächelnd. War auf jedenfall besser als einfach hier herum zu stehen.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Disco   

Nach oben Nach unten
 
Disco
Nach oben 
Seite 9 von 10Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Wie soll es nur ohne ihn weiter gehen????
» Soll ich die Kontaktsperre immer noch einhalten?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Nobodys Safe in the World :: InGame :: Stadt :: Innenstadt-
Gehe zu: