StartseiteAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Neuigkeiten
Gestern um 14:13 von Olivia Chaunt

» Küche
Gestern um 10:31 von Lola Winchester

» Walking Dead Forum 'The World has changed'
Fr 20 Okt 2017 - 13:35 von Gast

» Freunde sind wie eine zweite Familie
Mo 18 Sep 2017 - 19:07 von Kendra Wayland

» Der Hafen
So 17 Sep 2017 - 17:45 von Briana Adams

» Abwesenheiten und Steckbriefverlängerung
Di 12 Sep 2017 - 2:01 von Andy Lehmann

» Alma María Valdez
Sa 2 Sep 2017 - 20:19 von Alma Valdez

» Chosen to Reign
Sa 2 Sep 2017 - 14:49 von Gast

» Die Strandbar
Sa 2 Sep 2017 - 11:41 von Lilith Dallas


Austausch | 
 

 Der Strand

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 10 ... 16, 17, 18, 19, 20  Weiter
AutorNachricht
Adam Darwin
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Der Strand   Mi 13 Aug 2014 - 17:50

Ich wurde erst auf das seltsame Reptil aufmerksam als es vor mich sprang und ein lautes Knurren von sich gab „ ach du scheiße“ entfuhr es mir und ich ging ein Schritt zurück, was ihm gar nicht zugefallen schien da es mich auf einmal umkreiste. „Was bist du den für ein hässliches Ding!“ vielleicht solltest ich es nicht beleideigen viel mir im nächsten Moment ein. „ Okay ganz cool Kumpel“ versuchte ich es zu beruhigen und machte mit meinen Händen eine zurückhaltende Gestik. Damon hatte mir nie von solchen Dingern erzählt, es sah zumindest nicht aus wie etwas was ich kannte.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
- [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
- [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der Strand   Mi 13 Aug 2014 - 22:05

Ich legte den Kopf nach recht, nach links aber statt, dass der Kerl sich zu verteidigen versuchte beleidigte er mich und dann tat er so als wären wir Kumpels? komischer Kerl. Ich spreizte meinen Mund auf und brüllte, zeigte ihm meine messerscharfen Beißer die nur allzu gerne in seinem Körper hängen würden. Ich drückte mich wieder am Boden ab und sprang auf ihn, warf ihn zu Boden und schlug ihn mit meinem Schweif ins Gesicht. Meine Krallen ausgefahren holte ich aus, um ihn zu töten. Wobei mein Kopf wieder nach rechts und dann nach links kippte, neugierig ob er jetzt verstand.
Nach oben Nach unten
Adam Darwin
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Der Strand   Mi 13 Aug 2014 - 22:32

Als ich merkte das der Kerl tatsächlich vor hatte mich wie einen tote Maus anzuspringen und zu verschlingen, was unschwer erkennbar war wegen seinem weiten Maul und den spitzen Zähnchen schluckte ich. Bevor ich denken konnte lag das Reptil dann schon auf mir und verprügelte mich mit seinem Schweif“ ach komm schon“ rief ich und versuchte seinen Schwanz zupacken. Ich konnte ihn gerade so fassen merkte aber das es eine dumme Idee war weil er mich jetzt hin und her schleuderte. „ was hab ich dir getan“ rief ich und klammerte mich an seinem Schwanz fest. Bei Reptilien war dies doch normal eine sehr empfindliche stelle? Bzw. die Stelle um sie zu beendigen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
- [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
- [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der Strand   Sa 16 Aug 2014 - 16:13

Etwas Ungeplant hing der Vampir plötzlich wie ein Fisch an der Angel an meinem schweif. Wild schleuderte ich ihn hin und her damit er los ließ. Er fragte mich was er mir getan hatte aber ich ging nicht darauf ein. Ich brauchte ihm nicht sagen wieso ich tat was ich tat. Mit all meiner Kraft wurde ich ihn los und schleuderte ihn durch den Sand, den Match an das Ufer, sodass ihm immer wieder das Meerwasser ins Gesicht rollte. Ich sprang wieder auf ihn drauf und schlug nach seinem Gesicht, wobei er sein Kopf weg drehte und ich in den Sand schlug. (hoffe das geht so klar)
Nach oben Nach unten
Adam Darwin
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Der Strand   Mo 18 Aug 2014 - 0:26

Es war nicht nur zwecklos sondern aussichtslos mit dem Etwas zu kommunizieren, sein einziger Reflex war es anscheinend mich zu tötet. Nach einer Weile des herum Schleuderns fand ich mich im schlammigen Sand wieder und bekam ständig Wasser ins Gesicht geklatscht. Dank meiner Vampirgeschwindigkeit war es mich gerade so möglich seinen Schlägen auszuweichen. Ich wusste nicht wieso ich es tat aber ich griff in meine Hosentasche und nahm mein altes Taschenmesser hinaus. Amanda hatte es mir geschenkt als ich 18 wurde, es war also schon etwas alt aber das Silber funkelte noch immer und auch die Gravur war noch gut zu lesen. Ich stieß es dem Wesen in den Bauch und drückte gegen seinen Körper. Das Messerchen riss ich dabei an seinem Brustkorb hoch zu seinem Gesicht.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
- [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
- [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der Strand   Mo 25 Aug 2014 - 13:01

Eigentlich war der Vampir so gut wie tot als ich auf einmal ein stechen in meiner Brust spürte. Sofort wusste ich das es Silber sein musste.  Sprang zurück und rollte mich über den Boden. Ich Wandelte mich wieder in meine Menschliche gestallt und drückte meine Hand auf die Wunde " SHIT" brüllte ich und sah zu dem Vampir. " geh bloß weg oder ich wandel mich wieder" log ich um ihn abzuschrecken.  Die Wunde war Tief und Wunden durch Silber verursacht brauchten ihre Zeit. Meine Schwester hatte wohl doch recht alleine Jagen zugehen war nicht ganz so ungefährlich.
Nach oben Nach unten
Adam Darwin
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Der Strand   Mi 27 Aug 2014 - 18:09

Das Echsen ding endlich los sprang ich auf und suchte den Strand nach dem Vieh ab aber da war nur noch ein Kerl, etwa in meinem Alter oder etwas jünger. Verwirrt runzelte ich die Stirn und sah mein Messer daraufhin an, es war mit schwarzem glibberigem Zeug beschmiert. „ was zur Hölle“ sagte ich verdutz und sah wieder den Kerl an. Er drohte mir und ich machte erneut eine abwinkenden Hand Bewegung „ Komm runter ich will dir nichts tun „ sagte ich. „ was bist du überhaupt?“ fragte ich ihn und verschränkte die Arme vor der Brust.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
- [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
- [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der Strand   Mi 10 Sep 2014 - 0:17

„ was stimmt nur nicht mit dir Vampir?“ fragte ich ihn nach dem er mich erneut mit Fragen bombardiert hatte. Es schien fast so als wollte er nicht kämpfen aber so funktionierte das System! Wir bekämpften uns bis einer stab aber dieser hier kapiert das nicht und darüber war ich ausnahmsweise froh.  Ich setze mich auf und runzelte die Stirn“ Ich bin ein Kanima noch nie gesehen?“ fragte ich und musterte ihn. Auf keinen Fall würde ich ihn aus den Augen lassen. Meine Wunde sah schlimm aus und ich sollte wohl wie schnell er ging zu meiner schwester damit sie sich das ansah, wieso auch Silber.
Nach oben Nach unten
Adam Darwin
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Der Strand   So 28 Sep 2014 - 18:28

Die Stirn runzelnd über seine Worte beobachte ich seine Wunde. „okay“ antwortete ich knapp, mein blick rutschte kurz auf meine Uhr die mir klipp und klar sagte das es höchste Zeit war Olivia abzuholen. „wir diskutieren das ein anderes mal aus“ sagte ich hektisch und verschwand. Ich war mir sicher, dass er an dieser kleinen schnitt Wunde nicht sterben würde immerhin war er übernatürlich ein Kanimani oder sowas.

Tbc: Chaunt haus

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
- [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
- [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der Strand   Di 7 Okt 2014 - 13:42

Ein andere mal weiter diskutiert? dachte ich verwirrt und sah wie er davon rannte. Erst töte er mich fasst, hatte keine Ahnung was ich war und jetzt hatte er einfach ab ? Ich hatte nicht weiter Zeit über das unlogische verhalten des Vampirs nachzudenken meine wunde schmerzte und musste behandelt werden.

Tbc: Wohnzimmer haus der Rods
Nach oben Nach unten
James Adams
The One who is lost in Revenge
avatar


BeitragThema: Re: Der Strand   Di 25 Nov 2014 - 20:13

Cf: cafe de flore

Am Strand blieb ich stehen, sah aufs Meer, auf die Sanddünen und blickte dann neben mich zu Chelsea. Ohne große Worte betraten wir den Sandigen Boden, liefen auf das Wasser zu und dann daran entlang. Meine Rache schien mir irgendwie nicht mehr so wichtig wenn ich bei ihr war. Sie war so friedlich und obwohl Blake ihren Bruder getötet hatte erwähnte sie nicht einmal das sie sich an ihm rechen wollte auch wenn sie nicht wusste wer ich war. Ich konnte es in ihren Augen sehen, dass sie keine Rache wollte und das fesselte mich.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
♰ She's healing my wounds of the past with her smile ♰
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Nach oben Nach unten
Chelsea Winchester
Shattered
avatar


BeitragThema: Re: Der Strand   Fr 19 Dez 2014 - 14:45

Cf. cafe de flore
Es war ein angenehmer Spaziergang vom Cafe bis zum Strand. Dort angekommen herrschte ein erfischender Wind und die Straßenlaternen beleuchteten die Straßen. Zusammen liefen wir zum Wasser und dann am Ufer entlang. Meine Schuhe in der Hand schlenderten wir den Strand entlang. Es war ruhig und wirklich eine harmonische Atmosphäre. Meine Haare wehten mit dem Wind und irgendwie versuchte ich sie zu zähmen. Lächelnd sah ich zu James auf und musterte ihn von der Seite. Wie konnte eine Person nur so makellos und perfekt sein? Ganz abgelenkt von seiner Perfektion stolperte ich über einen angespülten Ast und fiel ihm direkt in die Arme.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]     [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
James Adams
The One who is lost in Revenge
avatar


BeitragThema: Re: Der Strand   Di 30 Dez 2014 - 19:22

Während meine Augen stur nach vorne blickten spannte ich den Kiefer etwas an als ich Chelseas langen Blick auf mir spürte. Als würde sie nach etwas suchen es aber nicht finden. Gerade wollte ich mich ihr zuwenden und fragen da lag sie auch schon in meinen Armen. Verblüfft sah ich sie an und schmunzelte dann entspannt. Fast wie zwei Magnete hingen meine Arme an ihr, als wäre sie ein Stück Metall das sie nicht los lassen konnten selbst wenn sie wollten. „ alles in Ordnung?“ fragte ich sie und strich ihr die Haare aus dem Gesicht, während ich sie aufrichtet, meine Hände aber noch an ihren Armen verharrten.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
♰ She's healing my wounds of the past with her smile ♰
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Nach oben Nach unten
Chelsea Winchester
Shattered
avatar


BeitragThema: Re: Der Strand   Mi 31 Dez 2014 - 15:08

Ehe ich mich versah spürte ich James Hände um meine Arme und ich sah zu ihm auf in seine strahlenden Augen. "Äh ja nichts passiert" sagte ich und lächelte ihn sanft an. "Ich sollte wohl besser aufpassen wo ich hinlaufe" meinte ich und sah kurz zu Boden ehe ich wieder zu ihm aufsah. "Der Abend mit dir hat sehr viel Spaß gemacht James" sagte ich und nahm vorsichtig seine Hände in meine.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]     [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
James Adams
The One who is lost in Revenge
avatar


BeitragThema: Re: Der Strand   Mi 31 Dez 2014 - 19:05

Ich Lächelte einfach unscheinbar auch als sie ihre Letzen Worte sprach. Ihre Worte hörten sich so an als würde der Abend jetzt enden aber das musste er doch gar nicht! Aber besser war es bevor ich noch den letzten Rest Verstand an sie verlor. Meine Hand rutschte an ihrem Arm hinab zu ihrer Hand. Ich Beugte mich zu ihr Runter, hob ihre Hand und gab ihr einen sanften Kuss auf den Handrücken. „ Ich kann das Kompliment nur zurück geben“ entgegnete ich der dunkelhaarigen Schönheit. Insgeheim wünschte ich es wäre nicht das letzte mal das ich sie sah aber ich wusste, dass es das sein musste. Kurz Strich ich ihr noch mal über die Wange bevor ich mit wehleidigen Blick den Kopf wegdrehte und den Körper nach zog. "Ich wünsche dir das deine Trauer bald ein ende hat" wisperte ich gegen den Wind und war verschwunden.

Tbc: james Zimmer

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
♰ She's healing my wounds of the past with her smile ♰
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Nach oben Nach unten
Chelsea Winchester
Shattered
avatar


BeitragThema: Re: Der Strand   Mo 5 Jan 2015 - 15:07

Meine Wangen röteten sich als er meine Hand küsste. Es war ein wirklich magischer Abend gewesen den ich so schnell nicht vergessen würde. Er strich über meine Wange und ehe ich sprechen konnte war er verschwunden. Noch etwas verdutzt von seinen Worten und was sie heute getan haben blieb ich stehen und sah auf die Stelle wo er eben gestanden hatte, ehe ich mich dem Meer zuwendete und seufzte. Sie hatte sich offensichtlich in der Zeit die sie zusammen verbracht hatten verknallt. Nachdem ich mich etwas beruhigt hatte machte ich mich auf den Weg zu gehen.
Tbc. Noch keine Ahnung

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]     [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Kate Duchess
Kätzchen
avatar


BeitragThema: Re: Der Strand   Di 10 Feb 2015 - 17:07

cf: Magic bar

Ich hatte mich an den Strand zurückgezogen und dort ein etwas größeres Lagerfeuer entzündet, dem ich jetzt die Hände entgegenstreckte um aus den Flammen kraft zugewinnen. Die Sonne war schon so gut wie untergegangen und der Zauberspruch lag mir schon auf den Lippen. Es war ein alter Zauber der einen für die darauf folgenden Tage mehr kraft gab, nicht nur spirituell. Als die Sonne endlich gewischten war flüsterte ich die Worte“ Terra Mora Vantis“. Ich atmete die Meeres Luft ein und spürte wie sich mein Körper mit Energie füllte, was auch wichtig war um meine Hülle vor der Verwesung zu bewahren.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
- [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
- [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -

Nach oben Nach unten
Rush Laval
Devil Incarnate
avatar


BeitragThema: Re: Der Strand   Fr 6 März 2015 - 16:48

cf: disco

Am Strand blieb ich stehen, vergrub die Hände in meine Hosentaschen und lief am Meer entlang. Ich wirke recht gelassen aber innerlich tobte der Teufel der endlich meinen Bruder am Boden sehen wollte. Ich überlegte sogar das Menschen Mädchen zu verführen sie ihm weg zunehmen. An einer unbestimmten stelle blieb ich stehen und sagte „ hier ist der perfekte Ort“ beschloss ich. Hier würden wir Sie herbestellen und dann würde die Show beginnen und mit einem Donnerschlag würde sie enden. Meine Augen funkelten und ich konnte es nicht abwarten endlich alles in die Tat umzusetzen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der Strand   Mi 25 März 2015 - 20:09

Cf. Wohnung von Dale, Hope und Mary
Ich wusste nicht wohin ich wollte, aber ich musste da raus. Es tat so sehr weh die Liebe meines Lebens Tag ein und Tag aus zu sehen, sich zu erinnern wie schön es war. Und es nicht mehr haben zu können.
Seufzend sah ich auf und bemerkte erst, wohin mich meine Beine getragen hatten. An den wundervollen Strand San Franciscos. Ich sah mich um und entdeckte ein riesiges Feuer, das mich nahezu magisch anzog. Doch als ich schon unmittelbar davor stand erkannte ich wer da vor mir stand, wessen Stimme ich etwas geflüstert hatte und was mich wohl indirekt hergelockt hatte. "Mom" flüsterte ich und konnte mich doch keinen Zentimeter bewegen, obwohl ich sie am liebsten umarmt hätte. Es war schwer seine Mutter zu sehen, deren Liebe und Nähe du mehr als denn je gebrauchen könntest, und sie dich nicht erkannte. Beziehungsweise dir nicht glaubte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der Strand   Mo 30 März 2015 - 13:48

Cf. Disco
Still und schweigend lief Amina hinter ihrem besten Freund und Seelenverwandten her, beobachtete jeden seiner Schritte. Auch wenn er gelassen schien, sie kannte ihn lang genug um zu wissen wie er wirklich fühlte. Als er plötzlich stehen blieb trat sie an seine Seite, blickte aufs Meer und nickte. Sie selbst konnte es kaum abwarten, auch wenn es nicht ihr Ziel gewesen war. Sie liebte Rush, wie einen Bruder, und deshalb waren seine Träume, seine Ziele und seine Feinde ebenso ihre. "Wann sollen wir den Plan in die Wirklichkeit umsetzten?" fragte die Ägypterin ihn und sah zu ihm auf, betrachtete sein markantes Profil und hatte schon ganz vergessen, was ihr widerfahren war.
Nach oben Nach unten
Kate Duchess
Kätzchen
avatar


BeitragThema: Re: Der Strand   Mi 1 Apr 2015 - 17:25

„ Mom“ hörte ich eine zarte mir vertraute Stimme und beendete den Zauber, während ich mich der Stimme zudrehte. „ Mary“ hauchte ich und als ich sie ansah musste ich wieder mit den Tränen kämpfen. Es war wieder das Vampir Mädchen das wahrscheinlich die Gabe hatte sich das Aussehen andere anzueignen. „ du schon wieder was habe ich dir gesagt“ raunte ich und hob die Hand um einen schmerzhaften Zauber auszusprechen aber ich stoppte. Sie sah ihr einfach so ähnlich, wie aus dem Gesicht geschnitten und das schmerzte, lähmte mich.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
- [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
- [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der Strand   Do 2 Apr 2015 - 15:16

Als meine Mutter mich so ansah, verletzt und doch verwirrt hob ich die Hände hoch um zu zeigen, dass ich ihr nichts tun wollte. "Lass es mich dir bitte erklären" sagte ich, mit der sanften Stimme mit welcher ich schon früher immer zu ihr gesprochen hatte. Ich brauchte einfach halt, und die Liebe meiner Mutter nicht mehr zu spüren schmerzte tausend mal mehr als Dales Abneigung. "Ich weiß, dass du verwirrt bist. Ich hätte Tod sein sollen.." fing sie an un sah ihr in die Augen. "Dale hat mich nicht getötet, ganz im Gegenteil, er wollte mich retten. Als ich Vater da sah, vom Zug erfasst wollte ich ienen Wiederbelebungszauber an ihm anwenden, der mich jedoch tötete. Dale hat mich in einen Vampir gewandelt um mich am Leben zu erhalten, doch dachte auch er ich sei Tod. Meine Rückkehr als Vampir geschah verzögert und ich musste mich aus dem Grab befreien. Aber ich bin es Mom, Mary" sagte ich und meine Stimme brach am Ende und Tränen kullerten über meine Wangen. "Wie kann ich dir beweisen dass ich es bin?"
Nach oben Nach unten
Rush Laval
Devil Incarnate
avatar


BeitragThema: Re: Der Strand   Mi 8 Apr 2015 - 22:43

Kurz sah ich zu meinem Schwarzen Schmetterling, fuhr mir durch die Haare und sagte „ was hältst du von Heute Abend?“ fragte ich sie. Wir müssten nur Amanda hier her bekommen so wie Damon ausgesehen hatte würde er sofort springen wenn ich ihm jetzt schreiben würde. Ich war wie ein leckerer Knochen für ihn und er war der dumme, Treu doofe Hund der alles tun würde um ihn zubekommen. Es würde ein episches Szenario werden, der Mond würde auf Amandas Gesicht scheinen und ihr entsetzen erstrahlen lassen, wenn Damon Mina an den Hals springt. Er würde das wahre Wesen meines Bruders zeigen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Kate Duchess
Kätzchen
avatar


BeitragThema: Re: Der Strand   Di 14 Apr 2015 - 15:53

Der Vampir redete auf mich ein und trieb mir Tränen in die Augen. Nur dale, seine Schwester und ich wussten was damals passiert war. Zumindest wie mein Mann gestorben war, was den Tot meiner Tochter an ging schien Dale eine andere Version wie ich zuhaben dieselbe die mir der Vampir aufbinden wollte. „ Meine Tochter und Ich hatten ein besonderes Geheimnis kennst du es glaube ich dir aber du wirst es nicht kennen weil du nicht sie bist, du bist nur ein verdammter Untoter“ sprach ich und Kämpfte die Tränen zurück. Nur Mary und ihr Vater wussten das ich seit meiner Kindheit einen Fluch mit mir trug den mir meine Mutter eins gab um mich zu schützen. Der Grund wieso ich nie reinste Milch trank. Ich hatte nie Jemanden davon erzählt schließlich konnte es ein Vorteil wie eine Schwäche sein. Nur den zwei Menschen denen ich am meisten vertraute hatte ich es offenbart.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
- [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
- [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der Strand   Fr 17 Apr 2015 - 14:49

Bei der Aufgabe, mit welcher sie prüfen wollte ob ich es denn wirklich bin war ich froh. Natürlich kannte ich es, weil ich ihre Tochter war! "Du wurdest von deiner Mutter zum Schutz mit einem Fluch belegt, durch welchen du dich jedes Mal, wenn du Milch trinkst in eine Katze verwandelst" beantwortete ich die Frage und blickte in ihre Augen. Sie hatte mir und Vater damals von diesem Fluch erzählt, als ich noch kleiner war. Ich wusste noch, wie lustig ich es fand und wollte immer, dass sie sich für mich in eine Katze wandelt. "Glaubst du mir jetzt das ich es bin?" fragte ich, ermüdet von den ganzen Kämpfen die ich selbst bewältigen musste. Ich wollte sie einfach umarmen und nie wieder loslassen.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Strand   

Nach oben Nach unten
 
Der Strand
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 17 von 20Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 10 ... 16, 17, 18, 19, 20  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Der strand
» Der Strand
» die Hierachie
» Strand ein Stück weit vom Hafen entfernt
» Der Strand

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Nobodys Safe in the World :: InGame :: Außerhalb der Stadt :: Strand und Meer-
Gehe zu: