StartseiteAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Küche
So 26 Nov 2017 - 0:22 von Alexandra Chaunt

» Neuigkeiten
Fr 24 Nov 2017 - 14:13 von Olivia Chaunt

» Walking Dead Forum 'The World has changed'
Fr 20 Okt 2017 - 13:35 von Gast

» Freunde sind wie eine zweite Familie
Mo 18 Sep 2017 - 19:07 von Kendra Wayland

» Der Hafen
So 17 Sep 2017 - 17:45 von Briana Adams

» Abwesenheiten und Steckbriefverlängerung
Di 12 Sep 2017 - 2:01 von Andy Lehmann

» Alma María Valdez
Sa 2 Sep 2017 - 20:19 von Alma Valdez

» Chosen to Reign
Sa 2 Sep 2017 - 14:49 von Gast

» Die Strandbar
Sa 2 Sep 2017 - 11:41 von Lilith Dallas


Teilen | 
 

 Das Wohnzimmer

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Erik Night
Order of Attendants
avatar


BeitragThema: Das Wohnzimmer   Mo 14 Jan 2013 - 17:01

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Erik Night
Order of Attendants
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   So 18 Mai 2014 - 13:38

Cf. Der See
Nachdem ich Annie meine Adresse gesagt hatte war ich heim gegangen um auf sie zu warten. Und diesen kleinen Zeitvorsprung nutzte ich um aufzuräumen, denn es war das reinste Chaos. Gott hatte zumindest meine Bitte erhört, denn meine Geschwister waren aus. Alle beide. Ich hatte in meinem Zimmer aufgeräumt, denn so konnte ich Annie nicht reinlassen. Im Gästezimmer bezog ich das Bett und setzte mich dann erschöpft aufs Sofa. Wir sollten definitiv einen Putzplan ausmachen! Ich sah auf die uhr und wartete. Annie musste bald kommen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Annie Lawrence
Girl with the broken heart
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Do 29 Mai 2014 - 12:27

Cf: Der See

Ich hatte mich Beeilt meine Sachen zusammen zu suchen, wobei wenn ich ehrlich war das keine große Arbeit gewesen war. Ich hatte nicht viel und das was ich hatte war noch im Koffer bis auf einige Sachen fürs Bad. Das einzige was mich etwas aufhielt war das verstecken meiner Waffe. Ich entschloss mich schließlich sie im Wald unterzubringen. In Windeseile war ich dann zu der von ihm genannten Adresse gerannt. Vor der Türe strich ich mir noch mal meine Klamotten zu Recht und räusperte mich. Ich klingelte einmal leicht und wartete dann ab.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Erik Night
Order of Attendants
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   So 1 Jun 2014 - 19:42

Ich sprang schon fast auf als es an der Tür klingelte. Ich lief schnell zur Tür und öffnete sie. " Hey Annie. Komm rein" sagte ich lächelnd und ließ sie herein. Ich nahm ihre Sachen wie ein Gentleman. " Ich zeig dir am besten erst das Gästezimmer. " schlug ich vor und führte sie dann dort hin.

(Ich glaub es ist einfacher wenn wir hier alles posteb statt die Zimmer immer wieder zu wechseln xD)

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Annie Lawrence
Girl with the broken heart
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Mo 2 Jun 2014 - 22:11

Die Türe öffnete sich wirklich schnell und Eriks liebliches Lächeln begrüßte mich. Ich konnte es ja immer noch nicht glauben das er vor mir stand und das eben löste erneut heftiges Bauch kribbeln in mir aus. Ich trat vorsichtig ein und sah mich Neugierig um. Es war interessant zusehen wie er wohnte, da ich noch nie bei ihm Zuhause gewesen war.  Er nahm mir mein Gepäck ab und wollte mir erst einmal das Gästezimmer zeigen. Ich nickte zaghaft und folgte ihm. Im Gästezimmer blickte ich auch wieder interessiert umher. Es war alles so schön und genau eingerichtet wie in einem Paradies. "Ein sehr schönes Zimmer" sagte ich und sah wieder zu Erik.


(klar doch Very Happy)

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Annie Lawrence
Girl with the broken heart
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Fr 11 Jul 2014 - 13:41

cF: Der Wald am Rande der Stadt

Ich hatte mir eine Tasche mit Waffen zu Recht gelegt und war zu Erik nachhause gegangen, doch er war nicht da. Ich ließ mich in einen der Sessel fallen, überschlug die Beine und überlegte was ich sagen sollte. Im Zimmer waren alle Lichter aus, nur die Stehlampe war gedimmt an. Es war wie in einem Horrorszenario als ich ein Messer aus meiner Tasche zog und damit abwarten spielte. Früher oder später musste Erik nachhause kommen und dann würde ich ihm sein süßes Gesicht von der Haut schaben. Innerlich kämpfte ich noch mit dem Gefühl meinem besten und ältesten Freund die Kehle durch zu trennen, zweifelt an meinem vorhaben aber es war nur eine Frage der Zeit bis ich den Kampf aufgab. Ich war bereit meine Familie zu rechen und diesen Lügner zu bestrafen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Erik Night
Order of Attendants
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   So 7 Sep 2014 - 16:32

Cf. See in mitten des Waldes
Nachdem er die Zeit mit Angelina verbracht hatte und sich für später verabredet hatte kam Erik wieder nach Hause. Als er die Tür öffnete war es beunruhigend still im Haus. Er schloss die Tür und sah sich um. "Annie? " warf er fragend ins anscheinend leere Haus und ging weiter hinein. Im Wohnzimmer angekommen war es unnormal dunkel bis auf ein gedimmtes Licht. Und kurz darauf entdeckte er auch Annie. "Hey, was ist denn hier los? " fragte er während er im Türrahmen stehen blieb.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Annie Lawrence
Girl with the broken heart
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   So 7 Sep 2014 - 23:30

Es hatte eine halbe Ewigkeit gedauert bis Erik endlich sein Zuhause aufsuchte. Ich hörte wie das Schloss in die Türe fiel und er meinen Namen rief aber ich reagierte nicht. Es schmerzte mich seine Stimme mit so viel Wärme zuhören und dann auch noch meinen Namen. Er war ein Lügner und es machte ihm nicht mal etwas aus. Als er ins Wohnzimmer trat bzw. am Türrahmen stehen blieb und fragte "Hey, was ist denn hier los?“ sah ich ihn stumm an. Er tat so als hätte er nichts gewusst die ganze Zeit und noch immer „ wann wolltest du mir die Wahrheit sagen Erik“ fragte ich ihn kalt und versuchte mir den Schmerz nicht anmerken zulassen. Langsam stand ich auf „ wie lautet er, wie lautet dein Nachname „ sprach ich erst leise und schrie dann fast schon.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Erik Night
Order of Attendants
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Mo 8 Sep 2014 - 10:32

Erik runzelte die Stirn als Annie so kalt zu mir sprach. Erst verstand ich nicht was sie meinte, was sie mir von wollte. Doch schon bevor sie nach meinem Nachnamen fragte hatte ich verstanden. "Annie, ich..." fing ich an doch wusste ich nicht wie ich anfangen wollte. Ich hätte es ihr sagen sollen. Die ganze Zeit hatte ich es tun wollen und jetzt war es zu spät. "Es tut mir leid Annie. Ich wollte es dir sagen aber.." fing ich an zu sprechen und ging ein paar Schritte auf sie zu. "..Ich wollte dich nicht verlieren Annie. Nicht wieder"

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Annie Lawrence
Girl with the broken heart
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Mo 8 Sep 2014 - 17:49

Erik hatte sofort verstanden um was es mir ging das konnte ich an seinem wachen Blick erkennen den er hatte bevor er sprach.  Natürlich ließ ich ihn sprechen, weil ich hoffte er würde etwas sagen das meinen Entschluss umwerfen würde aber das tat keines seiner Worte.  Ich lachte bitter und leise bei seinen Letzen Worten "..Ich wollte dich nicht verlieren Annie. Nicht wieder" „ aber das hast du und zwar für immer“ hauchte ich kalt und verletz. Ich drehte das Messer in meiner Hand einmal um meine Finger, als er näher kam warf ich es haarscharf an seinem Kopf vorbei, es streifte sein Ohr, welches sofort anfing zu bluten.  Meine Augen wurden leuchtend gelb und meinen Mund zierten zwei weiße Spitze Vampirzähne. „ Sieh genau hin Erik das ist was sie aus mir gemacht haben, deinen wegen“ zeigte ich ihm mein wahres Wesen, das Monster das man aus mir machte, genauso abscheulich wie die Vampire die meine Eltern töteten.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Erik Night
Order of Attendants
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Mi 10 Sep 2014 - 16:12

Erik sah sie traurig an, denn ihre Worte schmerzten noch schlimmer wie Messerstiche direkt in sein Herz. Er hätte es ihr sagen sollen, und nun hat er sie für immer verloren. Genau das, was er unbedingt verhindern wollte. Sie warf ein Messer nach ihm und dies so schnell dass er überhaupt keine Zeit hatte in irgendeiner Weise auszuweichen. Das Messer streifte sein Ohr knapp und es fing an zu bluten. Erik fasste sich ans Ohr, denn es brannte ziemlich. Immerhin war er nur ein Mensch. Erik blickte zu ihr, und schnappte nach Luft. Ihre Augen, und ihre Zähne. Wie hatte er dies nicht merken können. "D-du bist ein Hybrid" stellte er geschockt fest. Doch wie war er denn daran Schuld?

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Annie Lawrence
Girl with the broken heart
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Mi 10 Sep 2014 - 19:25

"D-du bist ein Hybrid" hörte ich ihn sagen und ich musste mir die Tränen verkneifen als ich sein entsetzest Gesicht sah. Genau so sahen sie mich alle an wenn sie erkannten das ich kein Mensch war. „ weiß du wie viel Folter ich ausgehalten habe ohne zu wissen wieso man mir so etwas antat!“ bombardierte ich ihn weiter und zog dabei ein langes, breites Messer aus meinem Stief, der eine dafür vorgehenden Halterung hatte. „ Ich wäre genau wie meine Eltern wegen deiner Familie gestorben“ knurrte ich jetzt fast. „ In einem Gefäß aus Glas, gefüllt mit Wasser, eingesperrt  und der einzige Weg nicht zustreben war ein Vampir zu werden…aber das reichte ja nicht“ mehr sagte ich nicht Erik wusste als Vampir Jäger sicher selber wie Hybriden entstanden. Ich hätte sicher auch auf James sauer sein sollen aber er hatte mir nur das Leben gerettet damit ich meine Familie Rächen konnte und jetzt war es soweit.  Ich Zögerte nicht mehr, ich war wie betäubt, meine Gefühle tot ich wollte es einfach hinter mich bringen.  Ich sprang auf ihn zu schlug mit dem Messer nach ihm, wobei er natürlich auswich und ich einige Möbel massakriertem ihn nur leicht an der Wange streifte.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Erik Night
Order of Attendants
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Do 11 Sep 2014 - 19:13

Erik schüttelte den Kopf und ging ein paar Schritte zurück. "Das wusste ich nicht Annie. Ich habe sowas nie gewollt" sagte er und stolperte weiter zurück, bis sie über ihn her fiel. Sie war um einiges stärker als er weshalb er sich nicht wehren konnte. Das einzige was er konnte war ihren Messerhieben auszuweichen. Das Messer streifte seine Wange und die wunde begann sofort zu bluten. In einem Moment der Unachtsamkeit trat er ihr das Messer mit dem Fuß aus der Hand und warf sie zu Boden. Er hing über ihr und hielt ihre Handgelenke fest gegen den Boden gedrückt. "Willst du mich jetzt wirklich töten Annie? Ist es das was du willst? Mich bluten sehen? "

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Annie Lawrence
Girl with the broken heart
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Do 11 Sep 2014 - 20:44

Es waren meine dunklen Haare die wegen einigen Tränen die mir über die Wange kullerten an meinem Gesicht Klebten und mir die Sicht raubten als Erik mich zu Boden riss.  "Willst du mich jetzt wirklich töten Annie? Ist es das was du willst? Mich bluten sehen? " hörte ich ihn sprechen und blickte in seine Treuen, liebevollen Augen. Diese Augen die mich Jahre lang getäuscht hatten und die ich dennoch so sehr liebte. „ Ich will nicht“ sagte ich zart und stieß ihn dann mit einem kräftigen tritt von mir runter, sodass er im Sessel landete „ aber ich muss“ hauchte ich leer.  Ich Packte Erik am Kragen und zerrte ihn ganz dich an mich  „ich will nicht nur dich bluten sehen Erik ich will alle Nights!“ sprach ich lieblos und während ich ihn wieder los lies, mich weg drehte hob ich mein Messer auf. „ Meine Familie für eure und Eure für meine“ wisperte ich und lies den Kopf hängen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Erik Night
Order of Attendants
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Sa 27 Sep 2014 - 14:44

Ich atmete schwer als ich mit einem kräftigen Tritt im Sessel landete und ehe ich aufstehen konnte war auch schon wieder Annie vor mir. Ich sah in ihre Augen, und diese Augen die sonst vor Freude strahlten waren leer. "Annie. Es tut mir Leid.." fing ich an und legte die Hand um ihr Handgelenk. "Wenn ich die Zeit nur zurück drehen könnte würde ich alles ungeschehen machen Annie. Aber das kann ich nicht." versuchte ich ihr zu erklären wie es dazu kommen konnte. Und auch so versuchte ich meine Familie zu retten, zumindest die die mir geblieben ist.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Annie Lawrence
Girl with the broken heart
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Di 30 Sep 2014 - 17:42


Ich war Eriks Entschuldigungen leid, wo war seine Reue gewesen als er mich wieder getroffen hatte? Ganz dreist spielte er mir die Freundschaft vor, lies mich bei ihm wohnen. Das alles hatte er nur getan, um mich weich zu Kochen damit wenn es soweit war ich an seine Freundlichkeit dachte aber alles was ich sah, waren die Toten Körper meiner Eltern wie sie von den Wellen davon gerissen wurden. So sagte ich auch wenn es nicht so war, weil ich viel mehr das Leben hasste„ Ich hasse dich Erik“ . Eine Träne rann an meiner Wange hinab und als sie zu Boden tropfte, riss ich mich von seiner Hand los und stieß ihm mein Messer in den Bauch. Ich konnte es nicht genießen ihn leiden zusehen, weil egal wie sehr ich ihn hasste ich ihn eigentlich liebte, weshalb ich einfach nur wollte das er schnell starb, ohne dass ich weiter darüber nachdenken musste wenn ich da tötet.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Erik Night
Order of Attendants
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Di 30 Sep 2014 - 18:46

Es tat weh Annie so zu sehen, ihre Worte zu hören. Ich wollte nicht, dass es so endete. Es war ein Fehler gewesen sie einzuladen. Vielmehr war es ein Fehler ihr nichts gesagt zu haben. Ich sah ihr fest in die Augen, und ehe ich reagieren konnte spürte ich einen stechenden Schmerz im Bauch. Langsam wanderte mein Blick von ihrem Gesicht runter zu meinen Händen die ich aus Reflex auf die schmerzende Stelle gelegt hatte. Sie hielten Annies Messer fest und waren schon blutgetränkt. Keuchend sah ich wie das Blut floss. In so einem Fall verfluchte ich es ein stinknormaler Mensch zu sein. Und nach einer kurzer Zeit floss bereits das Blut aus meinem Mund. "Annie.." hauchte ich doch schmerzte es wahnsinnig und ich kniff die Augen zusammen. Einerseits hoffte ich das jetzt einer meiner Geschwister hereinplatzen würde und mich vorm sterben bewahren würde. Andererseits würde sie auch diese töten wollen, und das musste ich verhindern.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Annie Lawrence
Girl with the broken heart
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Do 9 Okt 2014 - 23:27

Meine Hand löste sich sofort von dem Messer als ich das ganze Blut sah was aus der Wunde kam und nach wenigen Sekunden auch aus seinem Mund. Er würde wohl jämmerlich Verblutete und damit war das Drama zu ende…In meinen Augen spiegelte sich reue wieder und Verzweiflung. Erik Würde sterben und mein Mission wäre so gut wie erfüllt. Ich schloss die Augen drehte den Kopf weg und versuchte diesem Anblick auszuweichen. Doch ich Verlor den Kampf letztendlich, James hatte recht ich war nicht in der Lage einen Freund zu töten. Ich öffnete die Augen und biss mir in die Hand. Hielt sie über Eriks Mund und drückte sie zu einer Faust zusammen, damit das Blut hinunter in seinen Mund tropfen würde. Bevor mir etwas anderes in den Sinn kam. Vielleicht war ich nicht in der Lage einen Freund zu töten aber was war wenn ich das Gefühl von Freundschaft nicht mehr fühlen konnte….Meinem Blick war anzusehen was ich vorhatte. Ich nahm meine Hand zurück und fing den Bluttropfen noch bevor er Eriks Mund erreichte. Es gab nur eine Möglichkeit, ich musste sie abstellen.


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Erik Night
Order of Attendants
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   So 23 Nov 2014 - 20:42

Ich hustete noch mehr Blut als ich den Kopf hob um Annie anzusehen. Ich ahnte was sie tun sollte und schloss den Mund. Ich würde lieber sterben als ein Vampir zu werden. Doch was sie plante zu tun war noch schlimmer. "Annie.. Tu's nicht.. bitte" keuchte ich hervor. Sie sollte ihre Gefühle nicht abschalten. Es wäre das Schlimmste was sie tun könnte, sogar schlimmer als das was sie soeben getan hatte. Noch immer quoll das Blut aus der Wunde und ich immer schwächer. Erschöpft schloss ich die Augen, denn je weniger Kraft ich hatte desto müder wurde ich. So fühlt es sich also an zu sterben...

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Mo 24 Nov 2014 - 22:11

First Post
Es war kurz nach ihrem täglichen Training im Hauptquartier des Ordens als sich Erin noch mal auf den Weg nach Hause machte um sich umzuziehen, bevor sie noch ausging. Alles schien normal, wie immer eigentlich. Sie schloss die Haustür auf, doch als sie eine umgefallene Lampe sah zog sie eine Augenbraue auf. Da stimmt doch etwas nicht. Aus ihrer Tasche zückte sie eine Pistole und dazu ihre Wurfmesser, man musste immerhin auf alles gefasst sein. Im Wohnzimmer bot sich der Blondine ein Anblick welches sie wohl niemals mehr vergessen würde. Scharf sog sie die Luft ein und rannte gleich zu ihrem Bruder hin. "Erik! Oh Gott Nein!" schrie sie verzweifelt. Ihr Bruder war kurz davor zu sterben.. Und Annie? Wieso stand sie nur da und tat nichts? Als sie die beste Freundin ihres Bruders ansah wusste sie es sofort. Sie war es. Sie hatte vor ihren Bruder zu töten.
Nach oben Nach unten
Annie Lawrence
Girl with the broken heart
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   So 30 Nov 2014 - 21:50

Tief atmete ich durch und all das bitten und betteln aus Eriks Mund kam zu spät. Es tat nicht weh den Schalter umzulegen im Gegenteil ich fühlte mich frei.  Ich Lächelte und als seine Schwester in den Raum gerannt kam und ihren Bruder umklammerte und total schockiert war rollte ich die Augen „ oh Gott verschon mich mit deinem Geheule“. Meine Stimme war kalt nicht kalt vor Zorn sondern einfach nur kalt.  Meine Augen wurden wieder Gleb und meine Vampirzähne  lächelten Erin an, sofort packte ich sie am  Arm und Biss sie.  In gleichen Moment spürte ich einen Brennen im Mund und lies ab von ihr.  Spuckte ihr Blut aus und  keuchte.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Erik Night
Order of Attendants
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Di 2 Dez 2014 - 7:09

Es war ein weit entfernter Schrei der mich dazu brachte die Augen einen Spalt zu öffnen. Es war die verzweifelte Stimme meiner kleinen Schwester die mich davon abgebracht hatte einfach aufzugeben. Doch konnte ich mich nicht lange auf sie konzentrieren denn was ich aus Annies Mund hörte ließ mich traurig werden. Sehr traurig. Sie hatte ihre Gefühle abgestellt, alles menschliche was sie noch hatte war weg. Alles was ich so lieb gewonnen hatte war weg. "Erin" keuchte ich hervor und versuchte aufzustehen, als Annie meine kleine Schwester attackierte. Doch schien sich die Sache von selbst zu lösen. Jeder Hunter hatte Eisenkraut eingenommen, dass war mir entfallen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Di 2 Dez 2014 - 17:59

Erin war leicht überfordert mit der Situation und sichtlich verwirrt. Als Annie dann auch noch auf sie los ging verstand sie überhaupt nichts mehr. Natürlich musste man als Vampirhunter für so einen Vorfall gewappnet sein, weshalb das Eisenkraut in meinem Blut Annie davon abhielt mich zu beißen. Verwirrt zog die Blondine ihre Pistole geladen mit Holzkugeln und schoss zwei mal auf sie. Dabei streifte Erin nur ihren Hals, traf aber ihre Schulter. In was für einem falschen Film bin ich denn gelandet? Erin schoss erneut auf die eigentliche beste Freundin ihres Bruders, traf sie jedoch nicht.
Nach oben Nach unten
Annie Lawrence
Girl with the broken heart
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Do 4 Dez 2014 - 21:31

Noch immer vom Eisenkraut benebelt konnte ich den ersten zwei Schüssel die Erin auf mich feuerte nicht ausweichen, weshalb ich mir erst an den Hals fasste und dann schmerzhaft stöhnen an die Schulter. Als sie ein drittes mal nach mir Schoss sprang ich zu Seite knurrte wie ein Werwolf und kniff die Augen zusammen. Die Holzpatrone steckte noch immer in meiner Schulter, schmerzte und schwäche mich. Weshalb ich einen Sessel auf die Beiden schleuderte und dann das Fenster zerbrach, um hindurch zu verschwinden.

Tbc: James Zimmer

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Sa 13 Dez 2014 - 17:56

CF ;; Keine Ahnung

Nachdem sich Erik und Sie vor ein paar Stunden verabredet hatten war ihr der Hunter kaum mehr aus dem Sinn gekommen. Angelina war unsicher, ob das nun ein date oder sowas werden sollte, und ob sie es überhaupt wollte. Sie mochte Erik, wirklich. Vielleicht mochte sie ihn sogar mehr als ihr eigentlich lieb war. Klopfend stand sie nun vor seinem Haus uns blickte verwirrt auf die offenstehende Tür. Niemand ließ seine Tür offen stehen, es sei denn man wurde von der Tür verschleppt und im Haus massakriert. "Hallo?", rief sie doch alles was zurück kam war das Echo ihrer Stimme. Die Situation gefiehl ihr ganz und gar nicht, irgendwas stimmte hier nicht. Ohne sich weiter zurückzuhalten stieß das Mädchen die Tür auf und lief den Gang entlang bis dort hin wo sie das Wohnzimmer vermutete. Notfalls konnte er sie ja wieder hinauswerfen oder Angelina wegen Hausfriedensbruchs anklagen, wenn es ihm wirklich nicht passen sollte dass sie sich selbst herein gebeten hatte. Als sie dem Türrahmen näher kam vernahm Angelina den Gruch von Blut, was ihre Schritte schneller werden ließ. Was zum Teufel war hier los? Und da sah sie es. Da sah sie ihn. Erik in einer Lache aus Blut, zu seiner Seite ein Blondes Mädchen das fast an ihren eigenen Tränen erstickte. Einen Moment blieb sie regungslos stehen und ließ das grausame Bild auf sich wirken, welches sich ihr Bot. Sein Wohnzimmer war voller Blut, es glich fast einem Schlachtfeld. Angeline kniff die Augen zusammen, kniete sich nach wenigen Schritten neben Erik und bettete seinen Kopf in ihrer Hand. "Du darst nicht sterben..nicht jetzt", hauchte sie und nahm all ihre Kraft zusammen um ihm die wohl härteste Ohrfeige zu verpassen, die Angelina in ihrem 19 Jährigen Leben vergeben hatte. "Und du, du rufst einen Krankenwagen. Jetzt!", wies sie das Mädchen scharf an und wandte ihren Blick dann wieder dem Halbtoten in ihren Armen. Als dann endlich der Krankenwagen kam kam auch der Moment wo Angelina das erste mal richtig durch atmen konnte

TBC ; Krankenhaus


Zuletzt von Angelina Devaney am So 28 Dez 2014 - 17:03 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   

Nach oben Nach unten
 
Das Wohnzimmer
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Wohnzimmer

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Nobodys Safe in the World :: InGame :: Wohnsiedlung :: Häuser :: Haus der Familie Night-
Gehe zu: