StartseiteAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Küche
So 26 Nov 2017 - 0:22 von Alexandra Chaunt

» Neuigkeiten
Fr 24 Nov 2017 - 14:13 von Olivia Chaunt

» Walking Dead Forum 'The World has changed'
Fr 20 Okt 2017 - 13:35 von Gast

» Freunde sind wie eine zweite Familie
Mo 18 Sep 2017 - 19:07 von Kendra Wayland

» Der Hafen
So 17 Sep 2017 - 17:45 von Briana Adams

» Abwesenheiten und Steckbriefverlängerung
Di 12 Sep 2017 - 2:01 von Andy Lehmann

» Alma María Valdez
Sa 2 Sep 2017 - 20:19 von Alma Valdez

» Chosen to Reign
Sa 2 Sep 2017 - 14:49 von Gast

» Die Strandbar
Sa 2 Sep 2017 - 11:41 von Lilith Dallas


Teilen | 
 

 Place of Fear

Nach unten 
AutorNachricht
Dean Weale
Gast



BeitragThema: Place of Fear    So 7 Mai 2017 - 22:41

Place of Fear




Die Vorgeschichte

Der Flug der Bojeng 777, auch 'Tribble Seven' genannt, startete plangemäß vom LAX aus Los Angeles.
Doch über der Ukraine traten plötzlich Turbulenzen auf – die Tribble Seven war plötzlich außer Kontrolle geraten. Der Pilot und sein Assistent waren unfähig, das Flugzeug wieder unter ihre Kontrolle zu bringen. Die rund 450 Passagiere bekamen davon aber wenig mit. Denn sie freuten sich auf ihren wohlverdienten Urlaub.
Doch sie wurden schlagartig aus ihrem Träumen von weißen Sandstränden und warmen Sommerabenden gerissen, als die Sauerstoffmasken über den Sitzen herunter gelassen wurden. Der Riesenvogel war in senkrechter Lage auf dem Weg zur Erde.


Viele Passagiere haben den harten Aufprall auf die Erde nicht mitbekommen. Denn sie waren vorher schon bewusstlos geworden. Doch für die, die es überlebt hatten, bot sich ein Bild des Schreckens: Das Flugzeug war beim Aufprall in zwei Teile zerteilt worden, wovon der vordere Teil mit dem Cockpit vollkommen zerstört wurde. Der Geruch von Kerosin und verbrannten Leichen macht sich in der Umgebung breit und stieg beißend in die Nase. Wo genau das Flugzeug abgestürzt ist, ist keinem bekannt. Die Blackbox, die für die Ortung des Flugzeugs hilfreich gewesen wäre, wurde bei einer kleinen Explosion zerstört.
Den Überlebenden ist nicht bewusst, wo sie sich befinden, was sie erwartet. Und sie wissen nicht, dass es noch andere Lebewesen in ihrer unmittelbaren Nähe gibt…


Begleite deinen Charakter aus dem Wrack des zerstörten Riesenflugzeuges und entdecke mit ihm die Umgebung. Dabei wirst du merken, dass ihr nicht alleine seit, die dort nach Hilfe suchen...




Wissenswertes

>> Das Forum wurde am 28.03.2014 von Sylvü gegründet, bekam dann im März 2017 einen neuen Anstrich

>> Der Admin ist Dean Weale

>> Post-Apokalyptisches-Roleplay-Game mit FSK-16

>> Keine Mindestpostinganzahl, spielt nach dem Prinzip des Ortswechsels




Wichtige Links

>> Zum Forum
>> Zu den Suchanzeigen
>> Die Regeln
>> Der Partnerbereich




Unser Banner



Code:
<a href="http://placeoffear.forumieren.com/"><img src="https://abload.de/img/radioaktive-157113-11zhuas.jpg"></a>



Unser Code

Code:
http://placeoffear.forumieren.com




Nach oben Nach unten
 
Place of Fear
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» The Clans and the Forest of Fear
» Xwing GNK 30.01. Darmstadt Paladins Place
» Love and hate,Past and Future,Hope and Fear...
» [18.03.2017] X-Wing im Paladin's Place, Darmstadt
» Fight The Dead, Fear The Living [2er RPG, FSK 18]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Nobodys Safe in the World :: Partnerarea :: Partners & Sisters :: Partnerboards :: Fiction-
Gehe zu: