StartseiteAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Walking Dead Forum 'The World has changed'
Gestern um 13:35 von Gast

» Freunde sind wie eine zweite Familie
Mo 18 Sep 2017 - 19:07 von Kendra Wayland

» Der Hafen
So 17 Sep 2017 - 17:45 von Briana Adams

» Abwesenheiten und Steckbriefverlängerung
Di 12 Sep 2017 - 2:01 von Andy Lehmann

» Chosen to Reign
Sa 2 Sep 2017 - 14:49 von Gast

» Die Strandbar
Sa 2 Sep 2017 - 11:41 von Lilith Dallas

» Kristis Zimmer
Sa 2 Sep 2017 - 11:20 von Kristina Havering

» sleep talking
Sa 26 Aug 2017 - 21:05 von Gast

» Vampir Diaries A New Chance
Sa 19 Aug 2017 - 22:12 von Gast

Oktober 2017
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
KalenderKalender
Statistik
Wir haben 78 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Alma Valdez.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 15937 Beiträge geschrieben zu 889 Themen

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenAustausch | 
 

 Rabbit Hole

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Alec Basset
Gast



BeitragThema: Rabbit Hole   Sa 25 Jun 2016 - 13:21



Was ist nur passiert? Diese Frage würden sich bestimmt sehr viele zur gleichen Zeit stellen und sie war mehr als nur berechtigt. Viele waren noch in ihrem alten Körper aber gaben es auch welche die einen anderen übernommen waren.
Von einem Moment auf den Anderen hatte sich alles geändert. Waren sie zuerst noch von den skurrilsten Dingen umgeben und im nächsten Moment sind sie in einer noch komplizierteren und verzerrten Welt als davor.
Die Bewohner des Wunderlandes wissen nicht was mit ihnen passiert ist und warum sie hier gelandet sind aber für den größten Teil steht fest sie wollen wieder zurück, zurück in ihre eigene kleine Welt in der ihnen nichts fremd ist.
Einen Rückweg gibt es jedoch nicht, egal was sie versuchen sie scheitern immer wieder aufs Neue.

Sie müssen sich in der ihnen unbekannten Stadt zurechtfinden und sich für den Anfang anpassen aber das fällt vielen schwerer als man vermutet.
Dieses Phänomen trat vor zwei Jahren zum ersten Mal auf und betraf nur einzelne.
Eine Handvoll der Bewohner waren in die Oberwelt geschmissen worden und mussten ihre Tage dort fristen. Inzwischen haben sie sich mehr oder weniger mit der Situation arrangiert und wollen den neusten Opfern nun unter die Arme greifen.


Die Bewohner ohne menschlichen Körper hat es wahrscheinlich am schlimmsten erwischt, da sie in ihrer normalen Form nicht in der Oberwelt überleben können hat dieser sich aufgelöst und ihre Seele ergriff Besitz von einem Menschen. Üblicherweise verdrängten sie den Menschen und nahmen seinen Platz ein aber manche unglückliche Seelen müssen um ihren Platz kämpfen. Das kann zur Folge haben, dass die Persönlichkeit gespalten wird und sich verändert, je nachdem welcher Teil gerade die Oberhand hat.
Die Bewohner des Wunderlands wandern im Moment noch eher unerkannt durch die Straßen jedoch ist ungewiss für wie lange das so bleiben wird denn es werden immer mehr.


FSK 16 // Fantasy & Real life // Mind. 100 Wörter // Kurzer Steckbrief

Nach oben Nach unten
 
Rabbit Hole
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Vergebene Avatare

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Nobodys Safe in the World :: Partnerarea :: Verhandlungen :: Anfragen-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: