StartseiteAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Küche
So 26 Nov 2017 - 0:22 von Alexandra Chaunt

» Neuigkeiten
Fr 24 Nov 2017 - 14:13 von Olivia Chaunt

» Walking Dead Forum 'The World has changed'
Fr 20 Okt 2017 - 13:35 von Gast

» Freunde sind wie eine zweite Familie
Mo 18 Sep 2017 - 19:07 von Kendra Wayland

» Der Hafen
So 17 Sep 2017 - 17:45 von Briana Adams

» Abwesenheiten und Steckbriefverlängerung
Di 12 Sep 2017 - 2:01 von Andy Lehmann

» Alma María Valdez
Sa 2 Sep 2017 - 20:19 von Alma Valdez

» Chosen to Reign
Sa 2 Sep 2017 - 14:49 von Gast

» Die Strandbar
Sa 2 Sep 2017 - 11:41 von Lilith Dallas


Teilen | 
 

 Das Wohnzimmer

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
James Adams
The One who is lost in Revenge
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Sa 26 Apr 2014 - 1:02

Cf. Disco




Nach dem Blake mich angeschrieben hatte, hatte ich noch gemütlich ausgetrunken bis ich mich auf dem Heim weggemacht hatte. Zuhause fand ich eine total aufgebachte Familie vor und einen Fremden. Ich hörte ihnen Still zu und musterte den Mann der wohl mein Vater war. Ich verstand sofort was hier los war wieso sonst hatte ich immer diese Blockade wenn ich an meine Vergangenheit denken wollte. Ich beschloss die Sache erst noch etwas weiter zu beobachten bis ich etwas tun würde.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
♰ She's healing my wounds of the past with her smile ♰
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]



Zuletzt von James Adams am So 27 Apr 2014 - 15:12 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Briana Adams
Vampire Princess
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Sa 26 Apr 2014 - 23:27

James trudelte als letzter ein,und so war die Familienrunde doch noch perfekt geworden.Mutter,Vater und ihre Kinder vereint.So schön war die Situation jedoch überhaupt nicht.Dieser Typ,egal ob ihr Vater oder nicht,gehörte nicht zur Familie.Er gehörte weder hierher noch irgendwo in Brianas Leben,dafür war es einfach zu spät.Bri hatte so viele Momente durchlebt wo sie einen Vater an ihrer Seite gebraucht hätte,so oft hätte er einfach nur da sein sollen.Einfach um seiner Tochter beizustehen.Doch war da niemals jemand gewesen.Dort an der Wand wo die Bilder der Familie hingen,der Platz ihres Dads war immer leer geblieben.Und so sollte es auch bleiben.Das Blonde Mädchen ließ ihren Blick noch einmal zwischen ihren Geschwistern hin und her gleiten bis er an ihrer Mutter hängen blieb.Bri musterte noch einmal ihren "Vater" ehe sie ihre Hand ausstreckte und nach ihrer Jacke griff.Sie wollte hier weg,so schnell es ging."I-ich bin mit Raven verabredet.",erfand sie eine ausrede um aus dieser misslichen Situation fliehen zu können.Aber sie würde sich nicht mit Raven treffen.Es gab nur einen einzigen Menschen,den Briana jetzt sehen wollte,und das war Vincent.

gt Das Anwesen der Familie Preston (Trainings Raum)

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

*~ [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]~*
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
*~ [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] ~*
Nach oben Nach unten
Henry Cavill
Order of Attendants
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   So 27 Apr 2014 - 11:57

Ich hätte vor Wut platzen können. Normalerweise klappt das immer! Ich hätte sie gleich alle abschlachten sollen. Tja, jetzt musste ich mir was anderes überlegen. " Vielleicht solltet ihr eure Mutter und mich tatsächlich alleine lassen" sagte ich und sah zu Anabeth. Briana war bereits verschwunden und die anderen würden wohl auch gehen. Dann musste ich sie wohl alle verpetzen, sie gegen einander aufhetzen. Dann werden sie schon freiwillig zu mir kommen und ich werde jeden einzelnen töten. Oder meinen Orden helfen lassen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nach oben Nach unten
Blake Adams
Prince of Hell
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   So 27 Apr 2014 - 15:29

Schultern zuckend sah ich zu Lillian „ endlich mal ein guter Vorschlag“ sagte ich und ehe ich es gesagt hatte verschwand ich in den Schatten, der Möbel. Ich würde Kristi aufsuchen und mich bei ihr auslassen. Das ganze ich bin Euer Vater Getue und ich brauch ne zweite Chance hatte mich innerlich total aufgewühlt aber das würde ich mich wohl kaum anmerken lassen.

Tbc: Kristis zimmer

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Anabeth Adams
Queen of Vampire
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Mo 28 Apr 2014 - 19:35

Wenigstens eine Sache bei der ich Henry vollkommen zustimmen konnte. Es war besser wenn sie jetzt gehen würden! Briana ging als erstes und auch Blake folgte dieser Anweisung wobei ich mir sicher war das sie es nicht mir zuliebe getan hatten sondern weil sie damit überfordert waren. (Ich schreib das mal so) Nach dem alle Kinder gegangen waren, waren Henry und ich alleine Im Wohnzimmer zurück geblieben. Ich entspannte mich weil ich mir keine Sorgen mehr um meine Kinder machen musste, zumindest für jetzt. Denn nun wo ich wusste das er Lebte, das er Frei war hatte ich allen Grund zu Sorge.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

You are my desire and my death

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Only True love does not rot

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
James Adams
The One who is lost in Revenge
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Mo 28 Apr 2014 - 22:18

Während sich die meisten meiner reizenden Geschwister zurück zogen und das ganze erst einmal verkraften mussten, fand ich an der Sache gefallen. Lächelnd sah ich Henry an „ Natürlich lassen wir euch alleine ihr habt sicher viel zu klären“ sagte ich freundlich aber innerlich listig wie eine Schlange. Ich wollte alles wissen was die Zwei sich zusagen hatten weil es bestimmt noch von nutzen sein würde, diese Chance würde ich mir doch nicht nur sowas wie hoffnungsvolle vater sohn Gefühle kaputt machen lassen. Ich ging rückwärts aus dem Raum und verschwand oder eher tat ich so als würde ich verschwinden. Mir war klar, dass meine Mutter wie auch Henry meine Anwesenheit spüren würden. Für diesen fall hatte ich mir von einer Hexe ein seltenes und teures Utensil herstellen lassen. Einen Ring der einem die Aura nimmt, das durch das wir uns gegenseitig spüren können. Vampirjäger benutzen diese Ringe oft, dreht man ihn an seinem Finger mehr mals nach rechts entfaltete sich sein Zauber. Dies getan setze ich mich entspannt auf die Treppe im Flur und lauschte.

( hoffe das geht so klar konnte es nicht anders erklären wieso sie ihn nicht wahrnehmen)

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
♰ She's healing my wounds of the past with her smile ♰
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Nach oben Nach unten
Henry Cavill
Order of Attendants
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Di 29 Apr 2014 - 16:22

(Find ich gut James Very Happy)
Als alle Kinder weg waren sah ich zu meiner blonden König und schmunzelte sie matt an. "Immer noch so wunderschön wie damals" meinte ich anfangs und sah noch mal hinter mich, ehe ich auf sie zu ging. "Ana, mir geht es wirklich nur um die Sicherheit unserer Kinder. Mir gefällt nicht, was sie treiben und was sie damit auslösen. Vor allem Blake" sagte ich. "Du weißt anscheinend wirklich nicht, was deine Kinder so treiben, wenn du nicht anwesend bist, oder?" fragte ich meine Ex-Frau, oder was immer noch zwischen uns war.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nach oben Nach unten
Anabeth Adams
Queen of Vampire
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Mi 30 Apr 2014 - 14:15

Misstrauisch entgegnete ich Henry und lauschte seinen Schmeicheleien „ Wahre Schönheit vergeht eben nie“ sagte ich aber es hörte sich aus meinem Mund eben nicht Arrogant sondern eher edelmütig an. Er bewegte sich auf mich zu und so wie er es tat hob ich wieder mein Kinn ein wenig. Seine Worte machten mich sichtlich neugierig aber zugleich wütend, wie konnte er es auch wagen zudenken er würde unser Kindern besser kennen als ich. „ Sie werden eben Erwachsen und Treffen ihre eigenen Entscheidungen auch wenn ich sie nicht immer gutheißen kann und ihre Fehler stehst ungesehen machen muss“ währte ich mich gegen das was er Sagte.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

You are my desire and my death

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Only True love does not rot

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Henry Cavill
Order of Attendants
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Do 1 Mai 2014 - 12:55

„ Sie werden eben Erwachsen und Treffen ihre eigenen Entscheidungen auch wenn ich sie nicht immer gutheißen kann und ihre Fehler stehst ungesehen machen muss“-"Da will ich sehen wie du ungesehen machen wilst dass Lillian Cassandra Chaunt in einen Vampiren gewandelt hat und Blake ihren Mann getötet hat" sagte ich und blieb kurz vor ihr stehen. "Und du wirst doch auch sicher nicht gut heißen dass deine andere Tochter mit einem Hunter zusammen ist, und Benjamin mit einer Chaunt!" petzte ich ihr alles was ihre Kinder in den letzten Tagen angestellt hatten. "Der einzige der nichts dazu beigetragen hat ist James" dachte ich aut und sah unentwegt in Anabeths Augen, um mir auch nicht entgehen zu lassen wie sie reagieren wird. "Ihnen fehlt die männliche Bezugsperson Ana, gib mir eine Chance die verlorene Zeit wieder aufzuholen und ich helfe dir ihre Taten wieder gerade zu bügeln."

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nach oben Nach unten
James Adams
The One who is lost in Revenge
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Fr 2 Mai 2014 - 19:49

Meine Ohren waren geschärft mit der Gabe eines jeden Vampiers. Ihre Stimmen waren in meinem Kopf so laut als würden sie genau vor mir stehen. Ich konnte gut vernehmen das Blake mal wieder etwas ausgefressen hatte, was mich natürlich brennend interessierte wobei mir ihre Erzählungen Wichtiger waren. Ich wollte mehr von den Dingen wissen die mir meiner Mutter wohl genommen hatte und natürlich mehr über Henry erfahren. Ich würde ja sagen das ich meinen Augen nicht getraut hätte als ich hörte was meine Geschwister so trieben aber es passte ja zu ihn. Das mit Ben und Olivia wusste ich bereits genau wie das Briana sich mit Hunter traf. Es war auch nicht sehr verwunderlich das Blake und Lilian wie zwei Zeitbomben waren, die ab und an in die Luft gingen. Sie toppten sich in ihrer endlosen Unwissenheit eben gegenseitig. Ich schmunzelte leicht so viele Informationen an nur einem Ort zubekommen war für mich wie für einen Goldgräber eine Goldmine.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
♰ She's healing my wounds of the past with her smile ♰
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Nach oben Nach unten
Anabeth Adams
Queen of Vampire
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Mo 12 Mai 2014 - 19:29

Es war wohl die gesamte Maße an Mist den meine Kinder angeblich angestellt hatten die mich dazu brachten meinen Kühlen Gesicht Ausdruck kurz zu verlieren. was haben sie getan? fragte ich mich nochmal wusste aber das ich mich nicht verhört hatte. Ich schüttelte den Kopf und versuchte wieder stark und Kalt zuschauen aber in meinem Kopf arbeitete mein Gehirn wie verrückt. Ich musste Lillian und Blake die lividen lesen und Briana beschützen, Ben von den Chaunts fernhalten und Cassandra, was sollte ich mit ihr tun, wie konnte ich einen tot ungeschehen machen! gar nicht und das wusste ich seit Davids tot. Ich merkte, dass meine Maske drohte zu brechen, das ich mich danach sehnte mich in Henrys Starke Arme Zufluchten. „ Henry“ hauchte ich und legte meine Hand an seinen Arm, mein blick war Schwach und liebevoll ehe ich hinterlistig lächelte „ Wir brauchen dich nicht, ICH brauche dich nicht. Du warst schon immer nur dazu gedacht mir nachfahren zu schenken nicht ein Tag habe ich Liebe für dich empfunden und als es zu gefährlich wurde musste ich dich aus dem weg Raumen. Du siehst Alles was meine Kinder brauchen bin ich“ sagte ich Giftig und drückte dabei meine Krallen in seinen Arm.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

You are my desire and my death

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Only True love does not rot

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Fr 16 Mai 2014 - 19:07

Ich stand einfach nur da und beobachtete meine Familie. Ich musste nichts sagen, also sah ich immer mal wieder von Blake zu meiner Mutter und zu Briana.
Als plötzlich ein Mann ins Wohnzimmer, war ich verwirrt. Wer war er denn bitte? Ich wusste es nicht, aber es schien so als würde meine Mutter ihn kennen, aber auch meine Geschwister schienen ihn nicht zu kennen. Ich betrachtete den Mann und seufzte.
Während meine Mutter und der Mann, der anscheinend Henri hieß, sich unterhielten und Blake sich immer mal wieder einmischte, kamen auch Lillian und James dazu. Bevor James kam, diskutierten Lillian und Blake noch mit Henri.
Ich hörte einfach nur zu und sah alle an, doch als ich hörte, dass der Mann der Vater von mir und meinen Geschwistern war, starrte ich meine Mutter an. Wie konnte Mum uns so etwas verheimlichen?! Und wir hätten sogar noch einen Bruder gehabt!, dachte ich mir schockiert und starrte meine Mutter an. Ich verstehe nicht warum sie uns das verschwiegen hatte.
Als Briana, Blake und Lillian dann verschwanden, sah ich meine Mutter an. Ich hoffte sie würde das noch erklären, sonst würde ich wahrscheinlich Henri fragen.
Unter der ganzen Wut und der Angst, wurde mir gar nicht bewusst, dass Henri gesagt hatte, dass ich was mit einer Chaunt hatte. Das viel mir gerade erst auf.
Ich sah zu meiner Mutter und zu dem Mann. Dann sah ich zu James, der noch im Zimmer war. Ich setzte mich und sah weiter beide an.

(out: Sorry das ich so spät poste... hatte ich letzter Zeit keine Zeit dafür *schäm*)
Nach oben Nach unten
Henry Cavill
Order of Attendants
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   So 18 Mai 2014 - 13:18

Unbeeindruckt über ihre Worte und wie sie ihre Krallen in meinen Arm bohrte nahm ich ihre Hände weg als wären sie nichts. "Du musst wissen Ana, ich habe neben dem Schutzschild eine weitere Gabe" sagte ich und sah ihr dabei direkt in die Augen. "Sie heißt Seelenleser. Und eben diese Gabe verrät mir, dass du mich brauchst. Das ihr alle mich braucht und euch nach mir sehnt, geliebte Ana. Und sie verrät mir, dass du immer an mich gedacht hast. Jeden einzelnen Tag. Und so wie ich das weiß, werde ich San Francisco nicht verlassen. " sagte ich unbeeindruckt und strich ihr eine Haarsträhne hinters Ohr. "Nicht nur das du mich und die Kinder belügst Anabeth. Du belügst dich auch selbst" sagte ich und ließ sie los. "Du wirst mich früher oder später brauchen Ana, mach es uns nicht unnötig schwer" sagte ich und lief rückwärts in Richtung Tür, um ihr Gesicht zu sehen und wie sie reagieren würde.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nach oben Nach unten
Anabeth Adams
Queen of Vampire
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Di 20 Mai 2014 - 20:04

Ich war schon etwas empört über seine Gabe und fühlte mich zugleich ertappte. Als er mir die Haarsträhne hinters Ohr kämmte sah ich ihn trotzig an und versuchte mir meine Charme nicht anmerken zulassen, diese Genugtuung würde er von mir nicht bekommen, niemals. Ich sah wie er langsam nach hinten lief und verschränkte, elegant die Arme vor meiner Taille. „ Beweis es mir“ sagte ich kühl weil ein Teil in mir einfach hoffte es könnte wieder so wie früher werden und ein anderer wusste es würde niemals wieder so sein können.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

You are my desire and my death

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Only True love does not rot

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Henry Cavill
Order of Attendants
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Do 29 Mai 2014 - 16:00

Ich sah sie mit meinen eisigen blauen Augen an, so wie ich es früher immer getan hatte. "Es wird der Tag kommen, Ana. Da wirst du es dir eingestehen müssen. Und wir beide haben lange Zeit, Anabeth" sagte ich und war schon fast draußen. Ich drehte ihr den Rücken zum Gehen zu, doch sah ich noch einmal über die Schulter. "Und denk darüber nach, was ich dir über die Kinder erzählt habe. Ihr seit mir noch immer wichtig und ich will nicht, dass die Hunter noch aufmerksamer auf diese Familie werden. Und bis jetzt geben sie allen Anlass dazu, umgebracht zu werden." sagte ich und war dann im Nächsten Moment verschwunden. Jedoch setzte ich im letzten Moment noch meine Gabe des Seelenleser ein und ließ sie noch intensiver ihre bisherigen Gefühle spüren. Sie überkamen sie wie ein Windzug und waren mit mir dann wieder verschwunden.

Tbc. ?

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nach oben Nach unten
Anabeth Adams
Queen of Vampire
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Do 29 Mai 2014 - 17:57

Ich Atmete tief durch als Henry ENDLICH weg war, er warf meine ganze geplante und perfekte Welt mit nur einem Lächeln um. Die ganzen abscheulichen Gefühle dich ich in diesem Moment fühlte erdrücken mich fast. Er hatte sich kein bisschen verändert, wobei seine Lebensfreude und die Liebe, die Zärtlichkeit die wir hatten war weg. Ich setze mich erschöpft, legte die Hand an die Stirn und schwieg. Ich musste noch bleicher als sonst sein, wie als hätte man ein geist gesehen. Ich musste alles in Ordnung bringen und im Notfall musste ich mit meinen Kindern verschwinden, NEIN! Eine Königin verlässt ihr Königreich nicht nur weil sie sich bedroht fühlt. Ich erhob mich wieder und beschloss erst einmal Blake eine Standpauke zuhalten, bevor ich mich um Lilian kümmern würde.

Tbc: Altes Haus

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

You are my desire and my death

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Only True love does not rot

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
James Adams
The One who is lost in Revenge
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   So 1 Jun 2014 - 21:38

Ich hatte entspannt auf der Treppe verweilt wären sich dieser Henry und meine Mutter heftige Wortkämpfe lieferten. Nach dem sie beide gegangen waren, drehte ich den Ring wieder nach Links und betrat das Wohnzimmer. „ Soso“ sagte ich gelassen und entspannt, fuhr mit dem Zeigefinger über den Kaminsims und lächelte unscheinbar.  „  Ganz schön interessante Gaben hat unser Vater da und Stark ist er auch könnte ein Problem werden“ stellte ich fest und überlegte was ich tun sollte. Meine Mutter würde wohl nichts unversucht lassen ihre Kinder,  wie ein Wachhund zu bewachen. Bestimmt würde sie sich erst um Blake kümmern, um Lilian, um Briana und zuletzt um Ben es war zu auffällig das ich kein Chaos stiftet. Vielleicht sollte ich ebenso vorgeben mich in einen Mensch verliebt zuhaben auch wenn ich wusste wie törisch es war. Fürs erste würde ich einfach nur die Ohren aufhalten und etwas über Henry in Erfahrung bringen.


Tbc: (mal schauen Very Happy )

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
♰ She's healing my wounds of the past with her smile ♰
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Nach oben Nach unten
James Adams
The One who is lost in Revenge
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Di 12 Aug 2014 - 19:59

Cf: Wald am Rande der Stadt

In Unserem Wohnzimmer angekommen musste ich feststellen, dass niemand da war. Mir ein Glas Rotwein ein geschenkt, Knöpfte ich mein Hemd auf und wuschelte mir selbst durch die Haare, legte mich auf dem Sofa nieder und beschloss das zutun was ich immer tat, ich wartete. Den Wein rührte ich durch eine langsame gleichmäßige Bewegung ,mit meiner Hand im Glas im Kreis, während meine Augen auf die Uhr über der Türe gerichtete waren. Ich überlegte mir bereits ein Schmierentheater für meine Mutter aber vielleicht war es auch gar nicht nötig seit Blake abgehauen war, war sie sowieso leichter zu brechen als sonst. Alleine ihr sagen zu können er war zurück würde sie weich stimmen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
♰ She's healing my wounds of the past with her smile ♰
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Nach oben Nach unten
Anabeth Adams
Queen of Vampire
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Mi 13 Aug 2014 - 17:06

First Post nach dem Zeitsprung


„James“ Sprach ich überrascht und trat in das Wohnzimmer ein. Ich war zuvor im Garten gewesen und hatte nicht damit gerechnet eines meiner Kinder hier anzutreffen. Seit Henry, waren sie alle abweisend zu mir bis auf Lillian aber sie war ja auch meine Prinzessin. In meiner Hand hielt ich einen Straußrosen den ich sorgsam auf dem Kaminsims ablegte und zu James hinüber schritt. „ Nur zu mach mir Vorwürfe“ sagte ich stark und blieb anmutig vor ihm stehen. Ich hatte es vielleicht nicht anders verdient aber alles was ich je getan hatte war für ihren Schutz!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

You are my desire and my death

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Only True love does not rot

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
James Adams
The One who is lost in Revenge
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Mi 13 Aug 2014 - 17:25

„Mutter“ sagte ich nach dem sie meinen Namen so überrascht gesagt hatte und setze mich langsam auf, wobei ich einen schlug trank und das Weinglas dann abstellte. „du solltest die Rosen in Wasser stellen du weiß doch wie schnell sie vertrocknen“ meinte ich nur als sie sagte ich sollte ihr ruhig Vorwürfe machen. Ich erhob mich und besorgte eine Vase mit Wasser, stellte die Rose hinein und stellte die Vase auf den Tisch. Mit meinem Zeigefinger  strich ich über einen der Rosenköpfe und sagte „Ich bin nicht hier um dich zu belehren du weiß selber was du getan hast. Ich wollte dir nur sagen das er wieder in der Stadt ist“. Jetzt schielte ich zu ihr rüber und nahm die Hand von dem Rosenkopf „ und das er bei Henry war“ fügte ich langsam bei und wartete auf ihre Reaktion.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
♰ She's healing my wounds of the past with her smile ♰
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Nach oben Nach unten
Anabeth Adams
Queen of Vampire
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Mi 13 Aug 2014 - 22:11

Ich stand bewegungslos da und beobachtete nur mit meinen Augen was James tat. Er war schon immer unberechenbar in seinem Handeln gewesen aber auch nie Kopflos blutrünstig. Weiß der Teufel wo her das hatte wahrscheinlich von Henry. Während Blake und Lillian ihre Beute immer brutal quälten und es ihnen im Grunde egal war wer ihr Opfer war, dachte James bei allem genau nach war aber auch nicht so gewissenhaft wie Ben oder Bri. Er war die goldene Mitte einschätzbar. Ich sah wie er den Rosen Kopf streichelte und wandte mich ihm ganz zu, faltete die Hände ineinander und hörte ihm aufmerksam zu. Ich Atmete jedoch schwer ein als er sagte, dass Er, also Blake, wieder da war und bei Henry gewesen war. Es war wie ein Schwächeanfall, meine Beine gaben nach und ich setze mich auf das Sofa auf dem mein Sohn zuvor gelegen hatte. „ Bei Henry sagst du?“ fragte ich weil ich es nicht wahr haben wollte. „ was wollte er von ihm?“ fragte ich weiter und mein Blick war Starr auf die Rosen gerichtet.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

You are my desire and my death

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Only True love does not rot

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
James Adams
The One who is lost in Revenge
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Sa 16 Aug 2014 - 16:22

Es gefiel mir zusehen wie sie schwach auf das Sofa sank und mir ganz ausgeliefert war. Ich seufzte und sah ebenfalls die Rosen an „Erinnerungen, es scheint als hätte Henry Hilfe gehabt und somit Blake seine Erinnerungen wieder gegeben“ klärte ich meine Mutter auf und ging zu ihr rüber sah sie aber nicht an „Ich nehme an Lilian ist jetzt bei ihm mich wollte er auch überreden „ verriet ich ihr und ging jetzt vor ihr in die Hocke. Mein Blick war feste auf ihren gerichtet, „ Mutter egal was du getan hast ich verzeihe es dir aber ich kann dir jetzt nur helfen wenn du mir das gibst was du genommen hast“ bequatschte ich sie liebevoll und strich ihr mit meinen Händen über ihren.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
♰ She's healing my wounds of the past with her smile ♰
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Nach oben Nach unten
Anabeth Adams
Queen of Vampire
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Mo 18 Aug 2014 - 0:04

Ich hörte zwar was mein Sohn da sagte realisierte es aber nicht wirklich. Wenn er recht hatte und sich alle meine Kinder gegen mich stellen würden auf die Seite der Person die sie töten wollte was würde meine Unsterblichkeit dann noch für ein Sinn haben. Mein Leben waren meine Kinder, sie zu behüten war meine Aufgabe. Kurz sah ich hinab auf James Hand die meine zärtlich strich bevor ich in seine Augen blickte, Augen die mir so vertraut waren als würde ich in Henrys schauen. Ich nahm tief Luft und fasste mich wieder „Versprich mir dass du deine Geschwister von ihm fern hältst wenn ich sie dir zurück gebe James“ sprach ich und meine Augen wurden schwarz. Es blieb mir nichts anderes übrig würde ich es ihm verweigern würde ich auch ihn verlieren aber mit James an meiner Seite gab es noch Hoffnung für unsere Familie. Es war nicht unangenehm oder schmerzhaft für ihn oder mich. Es würde ihn höchsten für einige Minuten bewegungslos machen weil er die Bilder verarbeiten musste. Ich blickte ihn mit angezogenen Brauen an, erwartend auf seine erste Reaktion.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

You are my desire and my death

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Only True love does not rot

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
James Adams
The One who is lost in Revenge
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Mo 18 Aug 2014 - 16:46

Es war fast schon zu einfach sie dazu zu bekommen mir meine Erinnerungen wieder zugeben. Das alles hatte ich nur meinem dümmlichen Bruder zu verdanken. Ich lächelte liebevoll als ihre Augen so pechschwarz wurden und  nickte sachte auf ihre Worte bevor ich sagte „versprochen“. Meine Augen wurden ebenfalls schwarz als mich die Erinnerungen überrannten. Ich nahm eine Hand von ihrer um diese an meinen Kopf zulegen. Es war Atemberaubend wie all diese Erinnerungen, Bilder, wie in einem 3D Film vor mir erschienen. Jeder Satz den Henry sagte war mir vertraut und jene Loyalität die ich meiner Familie gegenüber verspürte war wahr und aufrichtig gewesen.  Ich sah meinen kleinen Bruder, sah wie er starb, wie ich mich in einer dunklen Ecke versteckt und meiner Elter belauschte als sie über den Vampir Zauber stritten, Sah als Mutter Henry mit ihrer Hexen Freundin weg sperrte. Mein Atem stand still und es verstrichen einige Minuten bis sich meine Augen wieder verfärbten und ich meine Mutter wieder Wahrnahm. „Als du ein Vampir wurdest warst du schwanger“ sagte ich entgeistert „ Ich habe es gehört als du dich mit Henry gestritten hast. Du wolltest ihn damit umstimmen und du hast es geschafft aber-„ ich stoppte und überlegte weil ich den Rest nur erahnen konnte „ es Starb bei dem Zauber, weil es für das Vampir Gen zu schwach war“ schlussfolgerte ich. Es gab so vieles was ich als kleines Kind gesehen hatte, belauscht hatte aber ich blies es dabei. Alles andere würde ich mir wohl als Joker behalten.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
♰ She's healing my wounds of the past with her smile ♰
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Nach oben Nach unten
Anabeth Adams
Queen of Vampire
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Mo 25 Aug 2014 - 18:28

Ana
Ich war schockiert darüber was aus James Mund kam. Woher wusste er das? Henry und ich hatten uns extra im Schlafzimmer eingeschlossen, um das auszudiskutieren. Den Atem angehalten als er anfing zu spekulieren sah ich zu Boden. „Ich hatte keine Ahnung meine Hexe versicherte mir das es überleben würde“ erklärte ich diesen Fehler den ich niemals wieder gut machen konnte. Ich sah meinen Sohn wieder an und nahm sein Gesicht in meine Hände „ James du glaubst mir doch oder“ fragte ich und meine Augen wurden etwas Nass bei dem Gedanken das ich Blake und Lillian verlieren könnte und nun auch noch ihn, Briana und Benjamin. Ich Küsste ihn Mütterlich auf die Stirn und stand auf „Ich habe viele Fehler gemacht aber du und deine Geschwister warte mir immer das wichtigste“ sagte ich und wandte ihm den Rücken zu. Genau wie Henry für mich immer wichtig war auch als ich ihn weg sperrte, oft hatte ich mit dem Gedanken gespielt ihn zu befreien aber hatte es nie getan.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

You are my desire and my death

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Only True love does not rot

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   

Nach oben Nach unten
 
Das Wohnzimmer
Nach oben 
Seite 3 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Wohnzimmer
» Wohnzimmer

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Nobodys Safe in the World :: InGame :: Wohnsiedlung :: Anwesen/ Villen :: Das Anwesen der Familie Adams-
Gehe zu: